Tratsch: 13 Laufende

StephanK88, 20. September 2012, um 22:21
zuletzt bearbeitet am 21. September 2012, um 08:37

http://s14.directupload.net/file/d/xxxx/noamkzak_png.htm

meallein, 20. September 2012, um 22:31

Aber ein verlierbares Solo wäre auch möglich gewesen ...

Tecumseh, 20. September 2012, um 22:36

am meisten gruselt mich ja die FF Symbolleiste....

kartnliesl, 20. September 2012, um 22:53
zuletzt bearbeitet am 20. September 2012, um 22:56

hab kaum Ahnung vom "Langen", aber sagt man kein Solo an mit 7 Trümpf? Bzw. 6 Trümpf & besetzter Sau. Ganz unabhängig vom Ausgang hier...

jozi, 20. September 2012, um 22:57

beide spieler habn a herz solo auf der hand...
wär au lustig gwen ;D

krattler, 20. September 2012, um 22:59
zuletzt bearbeitet am 20. September 2012, um 23:07

des witzigste is, wenn man den original-link eingibt kommen lauter busenweiber, moanst du des tecci?

Ex-Sauspieler #119808, 20. September 2012, um 23:07

neue Chatanfrage von Jenny (sunny)

Ex-Sauspieler #119808, 20. September 2012, um 23:07
Dieser Eintrag wurde entfernt.

krattler, 20. September 2012, um 23:08

klix a mal auf fotoalbum in der ff-leiste, lol

kartnliesl, 20. September 2012, um 23:13

ja danke, Jozi, aber warum spielt dann keiner eins?

jozi, 20. September 2012, um 23:41
zuletzt bearbeitet am 20. September 2012, um 23:43

woher soll i des wissen??
i hätt beide gespielt und beide verlorn^^
aber hier wurd gnadenlos gemauert

agnes, 21. September 2012, um 08:41

@Freistaat: ich hab den Link ge-XXP. Ich hab das Gefühl, es kann vielleicht nicht jeder zwischen dem Screenshot und der Werbung von directupload unterscheiden. Schreib uns das nächste Mal einfach die Spielnummer hier und spiel nicht so viel bei Zynga ;)

Deibenker, 21. September 2012, um 09:38

Na ja, den 2. Herzsolo spiel ich selten wenn in einer "normalen" Sauspielrunde einer vor mir rufen will. Da hast meist 5 Trümpf und eine Farbe frei gegen dich...
Aber den ersten hätt ich mit wehenden Fahnen gespielt und verloren ;-)

Pete, 21. September 2012, um 09:48

Ich hätte an "Zwei" ebenfalls das Sauspiel angesagt. Wenn ich an dieser Position weiß, daß sehr sicher zwei Trumpfstiche rausgehen und ich einen Spatzen habe, ist mir dieses typische Lückensolo definitiv zu heikel. Bei Spatz und Spatz nach gehen möglicherweise sogar vier Stiche raus und Du kämpfst ab dem dritten Stich schon gegen Schneider. Call me a rabbit.

Und das Solo an "Vier" käme mir bei einem Tisch ohne Farbwenz ebenfalls nicht in den Sinn, wenn einer vorher spielen will.

krattler, 21. September 2012, um 09:51

pete, the rabbit:-)

hosenlatz, 21. September 2012, um 13:16

Ich hätte beide als Solo versucht (das zweite nur ohne vorherige Spielansage). Habe aber schon schlimmeres Mauern gesehen, es gibt guteGründe, das erst von vornherein als Sauspiel anzusagen.

Pete, 21. September 2012, um 13:33

Ein Grund ist, "pete" zu sein.

StephanK88, 21. September 2012, um 13:52

Hab's bei meinem Blatt für sinnvoller gehalten das Sauspiel durchgehen zu lassen und dann n Kontra zu geben, wenn ich nicht gerufen werde, da es doch recht unsicher war und bereits jemand spielen wollte. Wobei ich jetzt meine Karten auch nicht mehr genau weiß.

edmuina, 21. September 2012, um 14:19

jetz kannst guggen
#284.450.393

StephanK88, 21. September 2012, um 14:27

danke dir.
mh..hätte das Solo evtl. ohne das vorher angesagte Spiel versucht, da ich hinten sitze und n wenz denk kaum gewinnbar gewesen wäre gegen meine Karten.

Aber würd hier nach wie vor wieder das Sauspiel zulassen, obwohl ich mich jetzt nicht als jemand der "mauert" sehe.

zur Übersichtzum Anfang der Seite