Verbesserungsvorschläge: iPad

Nanulein, 16. September 2012, um 13:09

Hallo,
ich spiele gerne mit dem iPad.
Leider bin ich nicht gerade so schnell mit dem Tippen wie auf dem Rechner, deshalb mal ein Vorschlag von mir.
Es wäre schön, wenn es Legenden gäbe - z.B. Servus miteinander, Bitte schön, Gerne, Bis zum nächsten Mal u.s.w. die man nur anklichen muss.

FileNotFoundEXCP, 16. September 2012, um 13:25
zuletzt bearbeitet am 16. September 2012, um 13:26

mach dir makros : )

das geht zb damit:
http://tinytask.softonic.de/

serave, 16. September 2012, um 16:02

Aus der Programm Beschreibung: "TinyTask ergänzt Windows"
Wohl falsches Betriebsystem...das ist nicht iOS

Außerdem sollte man einem Laien nicht Softonic empfeheln, der dann wenn er Windows hat, den Downloader und ggf. auch die Toolbar installiert bekommt und wer weiß was sonst noch.
Alles was er gar nicht braucht und den Rechner nur versaut.

Ex-Sauspieler #252821, 16. September 2012, um 17:35

Nanulein, ich kann dir für's iPad nur ne BT-Tastatur empfehlen. Funktioniert damit hervorragend!

serave, 16. September 2012, um 17:55

Sicherlich ein guter Tipp. Aber die Aufforderung des Autors finde ich nicht schlecht. Würde ja auch einen Windows Nutzer zu gute kommen, wenn man nicht schreiben, sondern nur klicken muss.

Es gab hierzu schon mal den Vorschlag:

https://www.sauspiel.de/forum/diskussionen/61...

kommen, 17. September 2012, um 10:37

Es gibt am iPad und iPhone die Möglichkeit, sich Textbausteine einzurichten. Hier eine kurze Anleitung, wie es funktioniert:

http://www.quarkstar.at/index.php/2011/10/31/textbausteine-sparen-tipparbeit-auf-dem-iphone-und-ipad-ios5-tipp/

Ex-Sauspieler #252821, 17. September 2012, um 12:48
zuletzt bearbeitet am 17. September 2012, um 14:09

Super Tipp!

Für meine Briefe und so weiter hatte ich das bereits schon angelegt und auch genutzt.

Für Sauspiel leider noch nicht, aber es funktioniert perfekt. Man muss es nur wissen!

Danke!!!! :-)

Trotzdem sind die Tastaturen von Logitech für schnelle, gewohnte Eingaben beim iPad empfehlenswert.

http://www.logitech.com/en-gb/tablet-accessories/keyboard-cases?WT.mc_id=emea_SEM_TabletKeyboard_google-adwords_0512_de&strf=Paid_Search&WT.srch=1&gclid=CKry_-7JvLICFZGhzAodYRAAyg

serave, 18. September 2012, um 20:46

Das hört sich interessant an. Gibt es sowas auch für Android ?

Ex-Sauspieler #261805, 14. November 2012, um 18:53

Weiß jemand, wie man wenn man mit dem iPad spielt und was geschrieben hat den weißen Streifen in den man schreibt wieder wegbekommt? Der verhindert den Blick auf den Punkte/Echtgeldspielstand!

faxefaxe, 14. November 2012, um 19:23

Ich bin mir nicht ganz sicher, ob das Dein Problem ist, aber nach dem Schreiben musst Du auf dieses Tastaturlogo drücken. Spielst Du mit der App?

supermotommy, 14. November 2012, um 19:25
zuletzt bearbeitet am 14. November 2012, um 19:25

wenn app, dann taste rechts unten. aber das sollte jeder der ein ipad hat wissen.

Ex-Sauspieler #261805, 14. November 2012, um 19:25

Ja mit der App......und einer BT-Tastatur

Ex-Sauspieler #47009, 14. November 2012, um 19:26
zuletzt bearbeitet am 14. November 2012, um 19:27

Falls Du den Eingabestreifen meinst, der am oberen Rand dann steht, das ist ein Bug, genauso wie Du am ipad manchmal Deine Karten nicht siehst. Da habe ich die Admins schon mit zahlreichen Screenshots zugepflastert, aber die Lösung ist noch nicht gefunden. Es hilft aber manchmal ein- u. ausloggen.

Ex-Sauspieler #261805, 14. November 2012, um 19:28

Wie die Tastatur verschwindet weiß ich schon, aber wenn man schreiben will, dann muss man doch den Stift auf dem Bildschirm berühren und es öffnet sich unten auf dem Bildschirm ein schmaler Streifen in den man schreiben kann. Dieser in etwa 5 mm breite Streifen verdeckt aber permanent die o.g. Angaben.

@Supermotommy
Gscheidhaferl, moanst i bin deppert? ^^

Ex-Sauspieler #261805, 14. November 2012, um 19:29

Danke greimann.......genau den meinte ich! Merce

faxefaxe, 14. November 2012, um 19:29

Hm, sieht bei mir anders aus.

Ex-Sauspieler #47009, 14. November 2012, um 19:31

Ok, wie erwähnt, das Problem ist bekannt. Vielleicht schreibst den Admins was für ein ipad und was für ein ios Du benutzt. Die sind echt dankbar, wenn es möglichst viele tun, weil es dann evtl. eher gelöst werden kann.

supermotommy, 14. November 2012, um 19:32

probiers mal mit "eject" rechts oben.

faxefaxe, 14. November 2012, um 19:34

Das Kartennichtsehenproblem kenn ich.
Das nervige ist, dass die Mitspieler dann, wenn man raus- und wieder reingeht, denken, da hat ein iPad-Depp wieder seine Verbindung verloren.

Ex-Sauspieler #261805, 14. November 2012, um 19:38

Supermotommy möchtest du mal mit meinem iPad spielen? Oder soll ich dir mein iPhone dafür leihen?

Arms Würsterl bist etwa a weng neidisch? ;-)

Hexenblut, 14. November 2012, um 23:45

Also mein Ipad öffnet eine Schreibfläche wie auf einem PC, da muss man halt schon ein bisschen schnell sein, Romane kann man da nicht schreiben, sonst spielt der PC bzw. die Oma für dich weiter.

Ex-Sauspieler #261805, 10. Dezember 2012, um 20:38

Weiß jemand wie man mit dem ipad/iphone Tische für Vereinsmitglieder erstellen kann??

krattler, 30. Dezember 2012, um 12:21

hm.....hat die app fürs pad vorteile im vergleich zu der phone-app?
bei mir läuft jedenfalls die phone-app störungsfrei auf dem pad....

agnes, 31. Dezember 2012, um 11:09
zuletzt bearbeitet am 31. Dezember 2012, um 11:10

Das sollte schon auch so sein. Aber die iPad-App bekommt Anfang des Jahres gleich auch ein Update und dann ist sie schon schicker als die vergrößerte iPhone-Version. Schon allein wegen dem Chat (Sau-Tratsch) an der Seite

https://www.sauspiel.de/schafkopf-app

krattler, 31. Dezember 2012, um 11:20

ah, oke, danke :-))

zur Übersichtzum Anfang der Seite