Schafkopf für Freunde

Schafkopf-Forum

Tratsch: Optimale Lebensdauer beim Laptop-Akku?

Hallo,
ich habe mir am Samstag endlich ein neues Laptop gekauft :)Den Akku habe ich jetzt 3x voll/leer werden lassen, wie es in der aktuellen Computerbild stand. Da das mein erstes Laptop ist hab ich jetzt eine frage, wie ich den Akku am besten schone:Soll ich immer warten, bis der Akku ganz leer ist dann ihn voll laden und wieder warten bis er leer is usw. oder soll ich den Akku immer dann ans Netz anstecken wenn ich Netzstrom zur Verfügung habe?
http://www.akkus-adapter.com
Ich habe oft Netzstrom, brauche den Akku aber auch und möchte ihn deshalb nicht herausnehmen und möchte nur wissen was ich von den o.g. Methoden machen soll :-)Mein Laptop ist wie gesagt ziemlich neu, hat also auch einen Modernen Akku ;-)

Bei modernen Akkus gibt es keinen Memory Effekt mehr. Daher schadet es dem Akku ned, wenn er noch halb voll ist und iweder an das Ladegerät gehängt wird. Wie lange der Akku hält, hängt von den Ladezyklen ab.
Somit spielt es also indirekt eine Rolle, ob du den Akku leer werden lässt oder nicht, denn wenn du immer bei halb vollem Akku wieder mit dem Aufladen beginnst, dann lädst du den Akku doppelt so oft und die Laufzeit wird sich schneller verringern.

Um den Akku zu schonen sollte man ihn nicht zu hohen oder tiefen Temperaturen aussetzen, also den Laptop bitte ned in der sonne stehen lassen^^

Vielleicht hilft dir das:

http://de.wikipedia.org/wiki/Memory-Effekt_(Akkumulator)

http://www.akku-abc.de/li-ionen-akku.php

http://www.basytec.de/Literatur/memoryeffekt/memory.html

http://de.answers.yahoo.com/question/index?qid=20110711022511AAiU7IT

Die Akku-Lebensdauer kann vielmehr durch Teilentladungen deutlich gesteigert werden – das gilt sowohl für NiMH-, als auch für Lithium-Akkus. Bei Hybridautos sind mehr als zehnmal so viel Teil-Ladezyklen möglich, als wenn man sie 100%ig entladen würde.

Kein Akku mag es, wenn er tief entladen wird. (Laptops schalten aber normalerweise rechtzeitig ab) Vermeide immer "leeres" oder fast leeres Gerät über längere Zeit einzulagern. Auch das lagern von Akkugeräten im Auto ist im Winter zu vermeiden (leer besonders schädlich). Durch die Abkühlung wird der schon fast leere Akku dann noch mal in die Knie gezwungen.
(Da hab ich bei Werkzeug und Handy mein Lehrgeld bezahlt).

Ich benutz bei der Arbeit unterwegs nur noch das iPad, einziges Gerät, bei dem ich mich tagsüber um das Thema Akku und Stromversorgung nicht kümmern muss (und ich muss oft sehr viel tippen)

@faxefaxe: Das hängt aber auch stark davon ab, was das iPad alles macht. Wenn Wlan, GPS etc. aktiv sind und das Ding bei Firmenmails ständig im Pushmodus, dann geht der Akku auch schnell runter....

http://www.cnet.de/praxis/mobile/41555277/fullcontent/ipad_akkulaufzeit_zu_kurz_zehn_energiespar_tipps_zum_verlaengern.htm

Nicht zu letzt sollte man vergessen, es ist schwer iPad mit Laptop zu vergleichen, da ein Laptop andere Dienste abarbeiten muß als ein Produkt, dass auf kleine Miniprogramme namens Apps aufbaut.

Hm, habe Pushmails und UMTS, und habe noch nie einen leeren Akku gehabt.
Brauche aber unterwegs auch nur Texte schreiben und Internet, also keine anspruchsvolleren Anwendungen.

...bitte....es is doch vollkommen wurst, wie lange so nen akku hält....wenn er hin ist, kaufst dir einfach einen neuen ...

und serave, ich bitte Dich, wer kauft schon ein hybrid-auto...ich hab grad ne finanzierung angefragt für so nen schicken suv, 2,3 tonnen, 8-zylinder, 4,2 liter maschine mit 340 ps...wenn man ihn durch die gegend schieben wollte; 15 liter auf hundert.....

...auf der rennstrecke bringen diese motoren regelmäßig die welt zum staunen. auf der straße sollte das nicht anders sein....

klar...kostet geld,.... but there is no business like show-business.....

...immer dieses ekelhafte homo-oeconomicus-gezicke...

2.3 tonnen, 340 ps, der zieht ja net die wurst vom brot..... und bei 8 zylinder sollts eigentlich schon ein bigblock sein... is des opel oder toyota oder irgendso ein graffel?

Das ist der neue Daihatsu. Super Gerät!

daiwas?

Fährt nächste Saison auch in Formel 1.

4.2 klingt ja immer so nach dem ingolstädter automobilbauer..... und so nach 2 zusammengeschraubten golf-motoren.... macht bestimmt kein muffensausen in zuffenhausen, die daihatschis werde ich mal googeln.....

jetzt kommt´s zu euch...die optik in zuffenhausen....sie is doch...im suv-segment...sie ist doch einfach nur mist...

viel zu bieder, weil man beim anblick dieses fortbewegungsmittels als fahrer doch immer nur einen gut situierten hutträger erwartet...

....mit dieser kiste is man doch mit einem chica´s-horny-wetness-killer-car in reinkultur unterwegs....

wobei...ok. ....das stachelchen, der fehlenden leistung...- weil so ein 500-ps-motor....er hat natürlich schon was - es schmerzt zugegebnermaßen ein klein wenig.......

aber die optik...die optik, des geht doch gar ned....und bedenke, krattler, die top-chicas....sie wollen doch in erster linie gut aussehen und nicht neben einem hutträger sitzen....,

......und leistung..., ok. is auch wichtig, aber primär doch ned unter der motorhaube, hast denn anderweitig gar nix zu bieten? ;-)

mädels, wie seht ihr das?

die Leistung passt!
( mit Autos hab ich`s allerdings net so, aber ich seh immer gut aus, egal wer neben mir sitzt)^^

liesl, wie darf ich deinen beitrag, insbesondere die einleitung, verstehen...

was hat er, was ich nicht habe?

unabhängig davon, dass ich kaum was vom fachchinesisch + chaosinterpunktion des spielfuehrers versteh, finde ich optik wichtiger als power, wenn man schon überhaupt den fahrzeugen mehr als nur den fortbewegungszweck beimessen will. außerdem haben die stylischen teile eh meistens mehr als genug power ^^

yeah.........

ähm...und es is nicht wichtig, dass du alles verstehst....es reicht, wenn du mich einfach nur toll findest ;)

SUV? Ist das nicht ein Audi? Hach..... :) Männer und Autos. Wird immer eine Art Schwanzvergleich sein und auch bleiben. Typisches Platzhirschgehabe! Aber spielfuehrer........

@spielfühler: Mh.... versteh nicht ganz, wie du auf homo oeconomicus kommst ? Die Ausgangsfrage war, wie man den Akku schonen kann, dies wurde beantwortet.

Zum Auto bin ich eher ein Fan von Klassikern. Das SUV Zeug mag ich nicht. Oder wenn es modern sein soll dann M5.

@ally: ja, natürlich... ;-) im Prinzip geht es doch immer nur um die animalischen Instinkte. Statussymbole bei Männern ist wie die Schminke bei Frauen.
Das kann man von sich wegschieben wie man will und behaupten, man macht das alles nur für sich. Letztendlich sind wir alle nur Affen.

@ ally

ich komplettier mal kurz deinen satz, damit´s da zu keinen missverständnissen kommt:

"...aber spielführer....., du als direkter nachkomme von long dong silver kannst doch da siegessicher sein, weil schließlich hast du bei so ner competition ja noch nie verloren..."

is schon klar ally, aber ich wollts nur noch mal betonen, weil könnt ja sein, dass das noch nicht bis zum letzten hier durchgedrungen ist.... und das wär mir dann schon wichtig :-)

wobei ja nun jede frau weiss, dass wenn sich einer schon so anpreisen muss, selten mal was annehmbares dahergeschlichen kommt....

Aber im ausortieren solltest du doch Übung haben.
Um einen Ente balzen doch auch immer mehrere Erpel ;-))