Schafkopf für Freunde

Schafkopf-Forum

Tratsch: Wann ist ein schlechts Sauspiel wirklich ein schlechtes ??

Ich habe es gewagt folgendes Sauspiel zu spielen #281.358.101
Nach dem Spiel sagt mein Mitspiel ... des san ja Spiele.. sogt der eine Gegner.. hoffentlich nimmt die mich nie mit.... sag ich oiso bitte a 5 Trumpf Sauspui .. sogt da andere Gegner .. ja aber mit was für Trümpfe..
Jetzt möcht ich echt gern wissen bin ich total bekloppt oder was is los.. deaf ma sowos des spuin ????

Ich spiel zwar nur lange Karte , aber würd das spontan auch jeden Fall spielen. Die Trümpfe standen nur verdammt schlecht.
Aber das is glaub ziemlich normal, dass sich Mitspieler, die nachdem sie ihre karten bekommen haben und mit diesen schon fast sicher verloren haben trotzdem der Meinung sind, dass sie mit nem Ruf gewinnen müssen.

Sorry für den Schachtelsatz ;)

Ohne 2 Ober braucht man bei der kurzen Karte kein Rufspiel machen.
Wobei einer davon der Gras oder Eichel sein sollte.

Man braucht beim Kurzkartenrufspiel hohe Trümpfe.

@MK, sorry, aber was du schreibst is a schmarrn! Ich spiel nur kurz und wenn ich genug Ober hab dann wird´s a Solo!
Mim Blaua zu fünft so wie hier, des is a Muss-Sauspiel! Alles andere wär gemauert!
Kann man natürlich verliern, aber, wenn der Hund ned gsch... hät, dann...?

ich hätts nicht besser ausdrücken können.....