Tratsch: Sommerloch ? Einfach schade, was hier gerade passiert

serave, 12. August 2012, um 22:35

Mir kommt das ein bisschen vor, wie bei den Zeitungen, die ihr Sommerloch stopfen müssen.

Es ist wirklich schade, was hier gerade passiert.

Damit mich keiner falsch versteht:

- Eine klare Meinung vertreten ? Ja
- eine harte sachliche Diskussion ? Ja
- mal ein Gefecht ? Ja, auch
- mal die Köpfe einhauen ? Ja, warum nicht.

Aber das aktuelle hat damit nicht mehr zu tun. Hier gehts um nichts außer Krawall. Toller Vergleich mal wieder wer hat den längsten im Minutentakt.

NichtMitglieder gegen Mitglieder, Alte Hasen gegen Neue, Trolle gegen NichtTrolle (oder die sich dafür halten) usw.

Somit meine Bitte an jeden: Wieder einen Gang zurück schalten.

jozi, 12. August 2012, um 22:42

2

Camba_Bavaria, 12. August 2012, um 22:46

um eine grenze als solche zu erkennen muss man sie überschreiten
das passiert hier gerade
also-lehn dich zurück und lächle
mich erinnert das ein bisschen an´s königlich-bayrische amtsgericht
für die beteiligten todernst-für den neutralen betrachter einfach nur amüsant
und definitiv billiger als wenn´st zum altinger, grünwald, kinseher etc gehst

und darft nach lust und laune mitspielen-das hat doch was^^

spielfuehrer, 12. August 2012, um 22:53

Das Leben geht weiter, ob Freispruch oder Zuchthaus. Und auf die Guillotine hat unser Herr Rat eh niemanden geschickt.

kapitanahab, 12. August 2012, um 23:19

Wahrscheinlich geht es da vielen, wie mir gerade.:absolutes KARTENSOMMERLOCH. griagst nix, kommt nix und wenn dann doch amol aus versehen was griagst, isses garantiert kaputtttt. Warum also net amol aus frust auf a paar arme Mit-, oder ohne Glieder einhaun. Manche reagiern sich halt dann amol so ab. gott sei dank, hab ich a relativ gute erziehung genoßen, sodaß bei mir no a gewisse durststrecke( rein kartenmäßig) drin is. Außerdem hilft manchmol des lesen der mehr oder weniger lustigen Freds, zu lachen, oder Dampf abzulassen. Hoffe, das des MIESEKARTEWETTER bei mir und allen anderen gefrusteten bald vorbei is, und wieder ganz entspannt gspuit und gred wern kann. Also liebe Freunde...... DURCHHALTEN!!!!!!!!!!

FileNotFoundEXCP, 13. August 2012, um 00:37

Predigende Moralapostel predigen gerne viel. Am liebsten mit erhobenem Zeigefinger.

Deibenker, 13. August 2012, um 09:48

@serave stimm Dir voll zu, ich weiss auch manchmal nicht wer alles zu den Trollen zu zählen ist.
@oulenspiegel "königlich-bayrisches amtsgericht" passt ziemlich gut.
@fileNotFoundEXCP
Ich kann keine Predigt erkennen nur ne sachliche Meinung.

spielfuehrer, 13. August 2012, um 21:02

....also ich find, dass man bei rückenwind auf gar keinen fall einen gang zurückschalten sollte. ganz im gegenteil, einen gang hochschalten muss man und man sollte es auch nicht versäumen, dann sofort wieder vollgas zu geben. und selbst wenn´s ned pressiert oder man überhaupt kein ziel ned hat, analog zum autofahren muss die devise lauten: vollgas, wurschd wia deier des is! weil, wennsd sogsd wos a hubschrauber kost, is des bissl vollgas nämle gschenkt.

intention des verfassers: keine, aber danke für die aufmerksamkeit! ;-)

Ex-Sauspieler #252821, 13. August 2012, um 21:04

ach führi....deine worte sind balsam in meinen ohren....;-)

Ex-Sauspieler #156911, 13. August 2012, um 22:36

spielführer dawischn soids de a moi :-) dann denkst anders, brems dadsd eini hau bei jedem schiadl:-) i han an brems verschleiß seit weihnachtn, dass mei autodandla scha fast vozweiflt, hihihi.
owa i seg a jeds schiadl, seit neuastn.
an hafa so a zeig steht im weg, wia do herin a. ausbremst ghernds :-)

Rami, 14. August 2012, um 02:10
Dieser Eintrag wurde entfernt.

Rami, 14. August 2012, um 02:13

AUS SPASS WIRD ERNST
SCHEISSE SOWAS1
REISTS EUCH ZAMM BITTE::: DAS FORUM VERKOMMT ZUR SELBSTDARSTELLERSHOW

FileNotFoundEXCP, 14. August 2012, um 03:02
zuletzt bearbeitet am 14. August 2012, um 03:03

°*~-} spotlight on
_________the one and only
______________FileNotFoundEXCP {-~*°

JB_77, 14. August 2012, um 07:52
zuletzt bearbeitet am 14. August 2012, um 08:34

A first chance exception of type 'System.IO.FileNotFoundException' occurred in
crash

fahnerlamdach, 15. August 2012, um 06:35

@rami> die selbstdartstellershow ist doch beendet bzw ruht doch gerade^^

spielfuehrer, 15. August 2012, um 10:06
zuletzt bearbeitet am 15. August 2012, um 10:07

@caty69

beim losfahren is immer ganz wichtig, dass du, bevor du vollgas gibst, erst einmal auch die handbremse löst.

weil im winter is ma heier amoi passiert, dass d´handbrems festgefroren war, ich aber trotzdem gefahren bin (auch vollgas) - weil man ja sein auto keinesfalls schonen sollte -ich dann aber aufsehenerregende rauchschwaden hinter mir hergezogen hatte. und blederweis han e dann a na tanken müssen, so dass ich beim boxenstopp die ganze tankstelle unter rauch gesetzt hatte.

auch wenn alle schaun, locker bleim und ungerührt und mit zuversichtlicher mine - so als wär alles o.K. und ma hät alles im griff - geschmeidig den zapfhahn einführen. wie immer, nur um an 20ger, damit nicht noch neben des handicaps einer festgefroren handbremse ein weiteres hinzu kommt, weil man mit vollem tank für die absolute topspeed einfach zu schwer wird.....

...ich bin seinerzeit noch gut am ziel angekommen; bremsscheiben und bremsklötze mussten allerdings nachher gewechselt werden. hat a bissl gekostet, macht aber nix, weil mir wars wichtig, schnell ans ziel zu kommen..... und zu warten, bis es irgendwann mal taut, san ma ehrlich....des wär doch ned wirklich eine alternative gwesen, nicht für mich.

aber im normalfall, und das als gut gemeinter tipp von mir, is a so, dass man schneller und auch billiger an ziel kommt, wenn man bevor man startet, einfach die handbremse löst.

des war mir jetzt a bedürfnis, dass a da des sog...

mamaente, 15. August 2012, um 10:13
zuletzt bearbeitet am 15. August 2012, um 10:14

vielen dank für den tip (auch wenn er nicht für mich bestimmt war). besonders zu herzen nehmen werd ich mir das coole getue an der tanke. das kann man sicher in vielen lebenslagen gut einsetzen ;-)

Helmut, 15. August 2012, um 10:42

Irgendwie seltsam was im Moment passiert... Da werden doch glatt die "Guten" zu den "Bösen" und umgekehrt.
Aber ich denke viele vergessen dabei wer da immer provoziert und gestänkert hat.
Oder wer hat da alle Spiel die irgendwo eingestellt wurden mit haufenweise Posts zugemüllt?
Oder wenn ich daran denke wie mit dem Jens umgegangen wurde und jetzt auch wieder die Angriffe gegen Anja, das sogar ein kompletter Thread gelöscht wurde (das macht die Agnes bestimmt ned oft).
Und wer war es denn der am lautesten geschrieen hat als die Spiele von der Roadrunnerin eingestellt wurden? Das sind auf einmal deine besten Freunde.
Nicht falsch verstehen, soll kein neues Aufrollen sein weils abgehackt ist, fertig...

Also bitte wenn es so bleibt wie es zur Zeit ist, dann find ich das super.
Wenn ein normales Miteinander möglich ist, ist das doch toll. Bin mal gespannt wie lange sich da einige zusammenreisen können.
Vielleicht bringt ja die Führende Hand der mamaente etwas und die "jungen wilden" werden doch noch älter und weiser so wie sie es schon ist.

Ex-Sauspieler #252821, 15. August 2012, um 10:56

und wieder ein kleines Stachelchen in Richtung "mamaente".

Soll ich mal ein kleines Erpressungsbeispiel bringen, von ach so erlauchtem Unschuldslamm?

berny6969, 15. August 2012, um 10:59

immer her damit..... wann treffen wir uns nun eigentlich jokerle??

Helmut, 15. August 2012, um 11:03

Jokerle_ vor 6 Minutenund wieder ein kleines Stachelchen in Richtung "mamaente".

Sollte überhaupt kein sticheln sein... im Gegenteil, ich hab respekt vor der mamaente.

Ex-Sauspieler #252821, 15. August 2012, um 11:08

@ berny

soll ich nun Angst haben? Oder was versprichst du dir von nem Treffen?

Helmut, 15. August 2012, um 11:14

Gibts eigentlich ein offizielles Sauspiel treffen?
Wär doch mal ne coole Sache.

agnes, 15. August 2012, um 11:26

Nein, ich glaube eher kein offizielles Treffen. Ich verstecke mich lieber in Berlin, bevor ich ein offizielles Erpressen und Stachel setzen veranstalte.

Aber Helmut, ich verstehe schon, was Jokerle meint, indem “Verfehlungen” aufgezählt werden, darum zu bitten, das in Zukunft zu lassen, ist nicht zielführend. Wenns auch gut gemeint war!

Sommerloch am Feiertag. Prost Mahlzeit.

berny6969, 15. August 2012, um 11:32

nein jokerle warum angst?? will nur mal die leute kennenlernen....

zur Übersichtzum Anfang der Seite