Schafkopf für Freunde

Schafkopf-Forum

Tratsch: pechsträhen

hi ihr
Pechsträhnen kennt jeder,aber....................
hob jetzt 26 000 in folge verloren und spiel gar ned selber. Krieg ned mal ne sau, damit mi jem. rufen kann. I mach die karten auf, und weiß daß i zahl.`so gehts seit monaten.
sollte i mal was ham, gehts eh schief, egal wie.
Ist das noch normal? wer hat ählniche Erfahrungen ? gehts irg.wann auch wieder aufwärts.?

mir ist jetzt nicht ganz klar, wie du bei 18.000 spieln 26000 verloren hast. Aber vielleicht ist das wie beim Wetter.... die Temperatur und die gefühlte Temperatur.

Aber um die Frage zu beantworten: Nur Mut... das wird schon wieder. Bei mir gings auch mal drei Monate total schlecht und dann gings wieder berg auf. Manchmal läufts halt net.

jo, so is es

ich nehme mal schwer an, dass der sonnenschein von punkten schreibt serave.... und dass er 26k kontinuierlich abgebaut hat....

genau i red von pkt

und ohne zu spielen is das ne menge holz

ich hab mal in drei monaten ca 80.000 pkt verloren, danach gings wieder aufwärts...
also nicht den mut verlieren wird wieder besser.:-)

punkte... ok... kratti du bist einfach meine externe festplatte....
sorry an sunshine... falsch verstanden.

Naja, aber wie gesagt und wie ja auch andere schreiben. Das ist demotivierend aber nicht aufgeben... das wird auch wieder besser.

Pechsträhnen gibt es, keine Frage und die sollten auch irgendwann enden.

Du hast allerdings eine sehr defensive Spielquote von 21%, mit der du auf lange Sicht immer verlieren wirst. Daher würde ich behaupten dass du vorher recht gute Karten bekommen hast.

Wenn du offensiver spielen würdest könntest du die vermeintliche Pechsträhne garantiert beenden.

Und warum sagt hier keiner die Wahrheit???

Also wer gewinnt oder verliert wird natürlich vom Sauspiel Team gesteuert.
Wahrscheinlich hast du das Team durch einen unqualifizierten Beitrag, oder sonst wie verärgert. Danach wurde deine Gewinnquote in den Keller geschraubt und einfach vergessen die wieder auf normal zurück zu stellen.

Sollte sich ja jetzt nach deinem Beitrag hier bald ändern weil die ihren Fehler bemerken.

Die Anmerkung von Tec wäre natürlich auch eine Erklärung, aber so einfach wird es doch nicht sein ;-)

Tja, irgendwas muss wohl an der These von sunshine dran sein, ist ja ned die Erste ( und a ned die Letzte) die da Zweifel am Kartenausteiler hat.
Wenn ich da sehe das einige innerhalb von ein paar Monaten über die Million gehen und ned mal besonders gut spieln, andere aber nur als Punktelieferanten dienen dann läuft es doch nicht so wie es sei sollte.

^^

@Unknown1:
Welche These? Ich sehe nur ein Frage.

Und jetzt lehne ich mich mal aus dem Fenster und stimme Tec zu. Also, nur dem ersten Teil. Ich wage nämlich zu bezweifeln, daß jeder gewinnt, wenn er nur seine Spielquote raufschraubt. Man muß dann auch wissen/erahnen, mit WELCHEN Spielen das möglich ist und die dann auch gut spielen.

Wollt mir mal paar Spiele von sunshine anschauen und hab paar sehr interessante zusammengeworfe gefunden, das 1. ist der Brüller, aber nicht unbedingt von sunshine:

https://www.sauspiel.de/spiele/273616905-zamg...

https://www.sauspiel.de/spiele/273614078-zamg...

https://www.sauspiel.de/spiele/273611389-saus...

Da brauch ich netmal die Spiele selber anschauen, sondern man sieht sofort:

zu wenig geklopft, zu wenig Spiele angesagt

=> VERLUST!!!

https://www.sauspiel.de/spiele/273202712-wenz...

Wenz mit 4 statt FW mit 6 angesagt
=>120 Punkte verschenkt...

=> du hast keine Pechtsträhne, du spielst nicht gut genug (womit ich dich nicht beleidigen will, ich stelle es nur fest!)

Beim letzten hätte ich ja vermutlich einen Tout angesagt ^^

klarer schellnwenz-tout

jo. wahrscheinlich verloren, aber in Ehren ^^

:-)

Dieser Eintrag wurde entfernt.

kannst Du daraus ableiten, wie hoch damit etwa die Wahrscheinlichkeit ist, dass a) eine der beiden Saufarben angespielt und diese gestochen wird?

Dieser Eintrag wurde entfernt.

ganz abgesehen davon, dass ich dem speziellen fall nicht glaube, dass er verloren werden würde. was würdest ausspielen faxe mit dem einserblatt?

Ich würde Eichel ausspielen - allerdings auch beim Wenz. Und da hat sie sich ja schon für Herz entschieden.

lol, dann greift doch des zufallsprinzip von cross!

ich glaube seinen anstrengungen, geschweige denn seinen berechnungen, überhaupt nicht, weil er schon bei den saufarben fehler gemacht hat^^

tausche erstmal Die Hundsgfickte gegen die Die Blaue und wir können nochmal über deine überlegungen reden