Schafkopf-Strategie: supermove, oder einfach strange?

krattler, 14. Juli 2012, um 23:02
zuletzt bearbeitet am 14. Juli 2012, um 23:05

...
<span>..#270.726.121
bauchgefühl oder skype?
hat ja letzlich nix gnützt, aber iwie???</span>

Da_Utzinger_Rudi, 14. Juli 2012, um 23:37

Die Frage is ned Skype oder Bauchgefühl sondern eher Skype oder ICQ...

krattler, 14. Juli 2012, um 23:45

ja sappradi... icq jetzt au no, bin scho froh, dass i seit heute whatsapp erklärt bekommen hab....

jozi, 15. Juli 2012, um 00:10
Dieser Eintrag wurde entfernt.

Ex-Sauspieler #119808, 15. Juli 2012, um 00:42

die welt ist schlecht

Hexenblut, 15. Juli 2012, um 09:05

Welches Insekt hat euch denn gestochen?

Doag, 15. Juli 2012, um 10:31

@hias: a scheena Peter-Pepper ;-)

Ex-Sauspieler #106145, 15. Juli 2012, um 10:33

also des spiel is so schlecht, gar kei andere möglichkeit des zu gewinnen. chance von 50% den 10er heimzubekommen. wenns der falsche is, is des spiel eh am a...

JB_77, 15. Juli 2012, um 10:58

seh ich genauso, senego

krattler, 15. Juli 2012, um 11:32

danke sene, ich wollte ja nur ein paar meinungen wissen.....

faxefaxe, 15. Juli 2012, um 11:35

Ich find aufgutglückabspatzn, wenn einer frei ist auch ned so ungewöhnlich

krattler, 15. Juli 2012, um 11:53

hm, ich schon....

joerg1810, 15. Juli 2012, um 12:11

ich sehs wie sene und faxe.... wenn ich das spiel ansage, bleibt nur dieser move...

hosenlatz, 15. Juli 2012, um 12:18

In einem guten Moment hätte ich auch so abgespatzt. Beste Chance. Aber das ist auch echt mal ein Blatt, bei dem ich mit gutem Gewissen weiter gesagt hätte...

Glubberer73, 15. Juli 2012, um 12:24

Verzeiht die dumme Frage eines Kurzspielers:
Bei welchen Stich gehts hier net "sauber" zu.
Welche Karte war der Skandal?

krattler, 15. Juli 2012, um 12:26

kein skandal.... stich 1

joerg1810, 15. Juli 2012, um 12:35

stich 1 ergibt sich aber aus der ansage... du zeigst ja an, dass du frei bist..... also?

Glubberer73, 15. Juli 2012, um 12:38

Danke!

Ich wage (obwohl ich nicht lang spiele) eine Erklärung:
Die hat sich bei der Spielanwahl verklickt, oder was weiß ich.
Auf jeden Fall bleibt ihr hier schon nix anderes übrig als Schelln reinzuschmeissen.
Die Frage, ob groß oder klein, sehe ich nicht bei 50:50.
Beim Langen hat man je meistens mehr von einer Farbe und der Spieler ist meistens Farben frei.
Franzie muss also davon ausgehen, daß der Spieler sticht. Tut sie mehr Augen rein, gehört sie zum Spieler, tut sie nix rein wohl zum Feind. Kratti aus Farbanspieler steht als Feind schon fest, also zu 80% Fuchs der Partner. Fazit: die 10 rein!

qed. ;-)

Ex-Sauspieler #235402, 15. Juli 2012, um 13:33

egal, hauptsach nen fred eröffnet!

hosenlatz, 15. Juli 2012, um 13:55

Glubberer, 50:50 stimmt schon.
Deine Überlegung ist zwar sinnvoll, aber der Gegner, der die Sau hat, muss sie trotzdem legen, selbst wenn er "weiß", dass der Spieler frei ist. Allein schon deswegen, dass sich der Spieler nicht in der Ruffarbe frei machen kann (oder zumindest nicht billig). Es gibt zur Sau praktisch keine Alternative, maximal die 10, sofrern man die auch hat.

Taken, 15. Juli 2012, um 14:00

naja also ich sag das spiel gar nicht an! höchsten als "schell geier" wie möchtest denn das gewinnen? ruf ist kaputt und wenn die 2 farben stechn sollst/willst bleibt kein trumpfstich mehr.....
also sehe ich keinen gewinnplan/chance! und wenn ich den ersten mit eurer 50/50 theroie rutschen lasse und meine einzigen augen reinlege, gehe ich sogar noch gefahr schneider zu werden!

krattler, 15. Juli 2012, um 14:14

danke taken:-))

Annyblatt, 15. Juli 2012, um 14:18

....strange..... hatte heute auch das Vergnügen mit Moni ....
<span>#270.823.855</span>

rolando, 15. Juli 2012, um 14:26

<span>Spiel#270.735.978,
so ein kontra ?
</span>

Hexenmeister, 15. Juli 2012, um 14:31

Weis nicht wieso man das Monispiel nicht spielen kann?
Hätt Ich auch gspielt, vor allem wenn Ich hinten sitz und vor mir keiner spielt!

zur Übersichtzum Anfang der Seite