Schafkopf für Freunde

Schafkopf-Forum

Verbesserungsvorschläge: Turnierverschiebung von zwei spielern(woody68 und evi66) am 05.07.12

Ich würde solche Spieler einfach ausschliessen wegen Betrug.

ich auch betrug

:-) stimmt Betrug ist noch milde ausdrückt :-)

auf Anfänger könner sie sich net nauß reden,
die spielen subber!
wissen ganz genau wie man verliert!
also vorsätzlicher Betrug!

Hier, ich hab einen etwas ausführlichen Beitrag in einem anderen Thread geschrieben, aber ein Teil bezieht sich auf die Betrugsvorwürfe:

Also, der woody68 hat gestern schon vor dem Turnier gegen uns gestänkert wegen schlechten Karten. Dem ging es nicht darum, jemanden auf den Turnierthron zu hieven, sondern uns (euch auch, alle die meinten, er soll seine Verschwörungstheorien wieder einpacken) eins auszuwischen.

Und ich habe mir die Spiele von Evi66 angeschaut. Auch da wurde in den letzten Monaten außer dem Turnier, mit keinem der anderen Spieler auch mal nur am Tisch gesessen. Absprachen über Skype, Telefon werden dadurch unwahrscheinlich, weil man sich dazu ja erst mal verabreden muss und zwar unsere Kommunikationskanäle.Ich glaube also auch in dem Fall nicht, dass man da einen Gewinner machen wollte und so auffällig würde das doch auch keiner angehen (meine Meinung).

Es ist ein: Ich werde nicht gewinnen, dann möchte ich wenigstens den anderen den Spaß verderben. Ob man das als Betrug werten kann, müssen wir noch abklären. Ausschließen können wir aber immer jeden und im Echtgeldbereich ist ein neuer Account nicht einfach so möglich. Wir informieren euch da zum Turnier gestern aber später noch mal und auch über das Ergebnis.

Nur wie verhindert man es in Zukunft? Es muss wehtun, sonst kommt es wieder vor. Und das tut es wahrscheinlich wie immer nur über den Geldbeutel. Ich bin für ein Reuegeld bei verlorenen Solos. Von dem bezahle ich dann die Überstunden der Sauspiel-Mitarbeiter ;)

Und dass sich hier keiner der Profiteure mal zu Wort meldet, ist zwar schwach, aber nicht verboten…

reuegeld bei verlorenen solos..... da verliert einer, weils blöd steht 3-4 soli hintereinander....dann betritt sofort irgendein harpan die bühne und ihr seht euch mit mischmanipulationsvorwürfen, damit eure kasse stimmt, konfrontiert.....

Reuegeld pusht den Mauerfaktor wieder erheblich

.....und am tisch des 3 plazierten wurde in runde zwei 44 !! mal zusammengeworfen (wenn ich mich nicht verzählt hab).

https://www.sauspiel.de/turniere/16/spiele/ir...

Naja da hatte wohl eine gute Spielerin wie die Irene Glück mit der Auslosung.
2Jungfräuliche Spieler und ein Zweifelhafter mit am Tisch^^

44 glaub ich ist Rekord.

Aber das Zusammenwerfen wird wohl ziemlich sicher abgeschafft werden.

Ich bin für nen 10/50 Tarif mit laufenden ganz normal wie es eben in der Zockerstuben nebenher läuft. Da verlierst mal 27 Solos.
und zum Zusammenwerfen bin ich klar für der Alte muss ist bei uns hier in Turnieren auch so üblich und verhindert denk ich das massive Zusammenwerfen ganz gut.

mein reden:-)) endlich ein mitstreiter! also für den ersten teil, natürlich....

2

du meinst 3 hexerl :-))

berny hier... agnes ist auf dem besten weg... reuegeld, 0-punkte-regel und evtl noch ein jackpot mit dem reuegeld bzw eine neue punkteregelung; in etwa so: für jede teilnahme gibts 10 punkte. für den ersten platz 20 zweiter platz 19 usw...vom startgeld wird 5 % abgezogen und mit dem reuegeld in nen pot, das am jahresende bei einem spezialturnier ausgespielt wird, da kann dann auch der gewinnen, der fleißig mitgespielt hat....

Kratti, nein 2, weil ich auch nur für den 1. Teil bin.

auch coole idee berny..... kannst eigentlich deinen 6969 mal wieder aktivieren, dann weiss man gleich wann du es bist:-))

bei dem spezialturnier spielen natürlich nur die besten 64....

Weils immer solche Nasen geben muss! Meiner Meinung nach, die wo mit den beiden am Tisch waren ist es ein klarer Vorteil den Punken gegenüber den anderen und somit sehr ungerecht, wenn es bei dieser Wertung bleiben würde, denn es zahlt ja jeder sein Startgeld dafür. Es ist nicht fair wenn man kein spiel macht und 50 Punkte hat wegen 2 solchen!

@ agnes mit den Echtgeldaccounts hast du fast recht aber es gibt noch sehr viele möglichkeiten um solche zu umgehen bzw. neue zuschaffen.... aber das schreibe ich nicht hier denn sowas ist eine Sauerei... aber wenn du möchtest kann ich dir einige möglichkeiten mitteilen aber nur über PN ^^

über PN !

Agnes verhindern tust Du das am ehesten, wenn die Auswirkung (Ziel ist es ja anderen den Spass zu versauen) so gering wie möglich sind, also aus vielen Betroffenen so wenig wie möglich zu machen, heißt:

Nur die betroffenen Tische aus dem Tunier nehmen, nicht das Tunier zu stornieren!!!!!!!!!

DAMIT HAST DU DEIN VERHINDERUNGSPOTENTIAL UND BIST AUCH FAIR ZUM REST!!!

naja Glubberer und wenn du jetzt als fairer Spieler an so einer 2ten Runde gelandet bist und dich vehement versucht hast zu wehren, sie aber immer ein solo angesagt hat und du einfach nix höheres spielen durftest, du also völlig unschuldig in diese Situation geraten bist, nach der ersten Runde aber schon vllt 30+ hattest und unter normalen Umständen auch vllt mit vorne gelandet wärst, dann wirst du auch aus der wertung genommen... FAIR?

schafft die Echtgeldturniere wieder ab, bringt nur ärger und Streit ^^