Schafkopf-Strategie: Hinterher ist man immer schlauer...

Cliff, 29. Juni 2012, um 11:47
zuletzt bearbeitet am 29. Juni 2012, um 15:03

…aber ist das ein Solo?

Cliff, 29. Juni 2012, um 11:48

Der AlteDer BlaueDer RoteGras-ZehnGras-KönigEichel-SiebenHerz-NeunDie Hundsgfickte

hosenlatz, 29. Juni 2012, um 11:52

Du brauchst gegnerischen Trumpfstand 3-3-3 und musst rauskommen, wenns gehen soll - ich würde es nicht spielen. Schönes Ruf aber. Oder Geier natürlich:-)

Hast es gewonnen?

krattler, 29. Juni 2012, um 12:00

pah geil, gibts des bald für alle, dass man karterlen einstellen kann?
dann würde das lästige getippse EO,GO,HO,g10,gK usw wegfallen.....

Hexenmeister, 29. Juni 2012, um 12:06

Was macht den Geier besser als das Solo?

mamaente, 29. Juni 2012, um 12:08

ach ja bitte, macht das doch auch für uns zugänglich. ich bin nicht so gut im visualisieren von buchstaben :-)

mamaente, 29. Juni 2012, um 12:08
Dieser Eintrag wurde entfernt.

Cliff, 29. Juni 2012, um 12:08

mit 60 knapp verloren… #266.891.433

Hätte ich den noch besser spielen können?

Tecumseh, 29. Juni 2012, um 12:11

Nein aber deine Gegner ;)

bei ...ehm...."erfahreneren" Gegenspielern verlierst es höher

mamaente, 29. Juni 2012, um 12:11

ich glaub der stand einfach schlecht für dich. ich spiel mit zwei spatzen nur, wenn ich noch nen unter zu den läufern hab. und dann hab ich auch schon verloren.
aber es gibt viel bessere analysten als mich :-)

hosenlatz, 29. Juni 2012, um 12:12

Nein:-)

hosenlatz, 29. Juni 2012, um 12:26

@ Hexenmeister: Beim SOlo hast Du außer dem möglichen Idealstand immer drei Stiche, die rausgehen. Beim Geier auch, da besteht aber wenigstens die Chance, dass der Stich auf Gras nicht von beiden Seiten zugeschmiert wird. Beim Solo dagegen musst ja anziehen, also kommt beim Trum pfstich der Gegner sicher auch noch Schmier.

krattler, 29. Juni 2012, um 12:29

ma cliffe non gioca con avvoltoio

hosenlatz, 29. Juni 2012, um 12:38

Was immer Du auch ausdrücken willst, aber Du redest eh schon wieder Unsinn, weil da gab es gar keinen Geier zur Auswahl.

krattler, 29. Juni 2012, um 12:45

:-))

Ex-Sauspieler #213041, 29. Juni 2012, um 12:50
Dieser Eintrag wurde entfernt.

Ex-Sauspieler #213041, 29. Juni 2012, um 13:18

Hätte ich den noch besser spielen können?

Ja einfach kein Solo Spielen weil 13,4 % für die 3-3-3 Verteilung einfach zu wenig ist.

Ex-Sauspieler #213041, 29. Juni 2012, um 14:44
Dieser Eintrag wurde entfernt.

VogelGreif, 02. Juli 2012, um 15:37
zuletzt bearbeitet am 02. Juli 2012, um 15:39

mmhhh...
finde den Solo ihrgendwie sogar besser als den Geier, weil beim Geier keiner das Grün As schmiert wenn ich den Herz Ober anziehe. (Rauskommen muss ich für das Risikospiel schon denk ich :-)).
Man könnte einmal mit Herz Ober anziehen und dann mit Grün König vom Stich. Das werden dann so grob 19 Punkte für die Gegner (wenn das As vorher geschmiert wird sogar noch weniger...). Dann schauen was einem serviert wird und hoffen das sie in einen der Fehlstiche nicht beide Vollen reinbringen können und dein As läuft. So könnte man (mit etwas Glück) zumindest ne Trumpfverteilung 4-3-2 überleben...
Aber Rufspiel ist mit Sicherheit nervenschonender (wenn auch langweiliger :-))...

MetzgersTochter, 02. Juli 2012, um 16:29

Off-Topic, aber interessiert mich brennend: Gibts tatsächlich bestimmte Gebiete, in denen man "der Solo" sagt?
Für mich klingt das wie "der Buch", aber ich habs jetzt schon so oft gelesen...

krattler, 02. Juli 2012, um 16:33

kann ich mir nicht vorstellen, das muss sich um einen sprachfehler handeln....

k_Uno, 02. Juli 2012, um 16:34

also ist der solo dann doch wieder überregional?

krattler, 02. Juli 2012, um 16:40

hm, mehr so ungarisch schätze ich mal.....

k_Uno, 02. Juli 2012, um 16:43

jeppp
http://soundcloud.com/piroskavarga/sweet-love-by-piroska

JB_77, 02. Juli 2012, um 16:55

in bayern sagen manche beispielsweise auch:"gib mal DEN butter rüber"

zur Übersichtzum Anfang der Seite