Tratsch: Künstliche Intelligenz

Fritz3434, 13. Mai 2012, um 21:26

Manchmal sitzen doch "Sauspielroboter" mit am Tisch, oder? Es wäre doch für SAUSPIEL ein Verlustgeschäft wenn keine Tische zusammengehen und sie nichts verdienen. Deshalb generieren sie die "Sauspieloma" die natürlich die entsprechenden Karten bekommt. Was meint denn Ihr?

krattler, 13. Mai 2012, um 21:27

dass du das falsche gras rauchst? :-)

meallein, 13. Mai 2012, um 21:37

und definitiv zuviel dafür bezahlt hast ...

EarlGrey, 13. Mai 2012, um 21:37

klar - hast vollkommen recht !
wir werden fremd gesteuert - wir sind in der MATRIX !!!!
Neo hilf !

Sweet-little-cat, 13. Mai 2012, um 21:39

...dass ich mich beim aktualisieren der forumsseite grad eben wahnsinnig darüber gefreut habe, endlich mal nicht diesen schwachsinnsthread "Es war einmal.." oben sehen zu müssen.

und ja, die "Sauspielroboter", sie sind überall.

sie kommen!
sie kommen dich zu holen.
sie werden dich nicht finden.
niemand wird dich finden!!

krattler, 13. Mai 2012, um 21:43

dann schreib doch wieder einen "allein-roman" und lies einfach nicht mit, brüll, juhu juhu

Rami, 13. Mai 2012, um 22:28

wird immer lustiger hier^^

Ex-Sauspieler #156973, 14. Mai 2012, um 00:46
zuletzt bearbeitet am 14. Mai 2012, um 00:47

@Fritz3434
Host scho moi genau higschaud, de "Sauspielroboter", de ham so an Klingelbeutel in da Hand und da kassierns dann da Reih nach ab, dassd fei da allerwei gscheid was einaschmeisst, am liabstn nehmans grosse Scheine.

agnes, 14. Mai 2012, um 10:37

Fritz, die Sauspiel-Oma übernimmt nur dann, wenn ein Spieler versehentlich offline geht. Wenn Du mal darauf achtest, dann wird Dir auffallen, dass dieser Spieler dann automatisch vom Tisch genommen wird, wenn das Spiel beendet ist.

Außerdem spielt die Sauspieloma nur unterhalb des Mittelmaßes. Selbst bei “entsprechenden Karten” hätten wir keine Lust, ihre Verluste zu bezahlen :D

Fritz3434, 14. Mai 2012, um 12:45

Ach so...
Danke Agnes.

zur Übersichtzum Anfang der Seite