Verbesserungsvorschläge: Wer klopft muß spielen u.a.

honse, 19. Januar 2008, um 22:07

Da klopft einer und spielt nicht, und ich sitze hinten und hab nur ein halbscharriges Spiel in der Hand. Im Übrigen finde ich die Klopferei nicht gut. Und warum wird das später als "gelegt" bezeichnet? Auch Farbwenz sollte man erlauben. Wenn keiner spielt, müßter der Alte ran, so kenne ichs seit vielen, vielen Jahren. Ich melde mich wieder mit einem weitern Vorschlag. Ansonsten finde ich alles sehr in Ordnung und gratuliere den Machern.

Tibhar, 19. Januar 2008, um 22:25

naja :) ich glaub ich kann des scho garnimma in oana hand obzain, wia oft sowas scho beantragt worn is :) in da wirtschaft is ois anders. und wer an farbwenz hod, hod meist nur an schlechten wenz

sideburns, 20. Januar 2008, um 03:22

Ich hab auch schon geklopft, und spiel dann nicht!? Vor allem beim Tennis passiert mir das öfter....

Da_Maier, 20. Januar 2008, um 16:09

owa schau moi hea, du graigsd af die erste ahnd so 2 ober,und an herz... und dann af die zweite hand vll. nur no ain kleinen herz, oda so.. spielsd du dann?

agnes, 20. Januar 2008, um 18:11

Hallo!

Wir hatten hier am Anfang das Pflichtspiel, das fanden aber viele doof. Dann haben wir das Klopfen/Legen für kurze Zeit abgeschafft, das gab einen richtigen Aufstand. Die Lösung fanden -damals- alle am Besten. Ich finde die Regel, der Alte muss, auch irgendwie ungerecht. Wie würdet ihr es denn finden, den Stock einzuführen?

Wir müssen halt dann auch mitbedenken, dass die Änderungen inzwischen 26000 User betreffen und sie nicht zu komplex sein dürfen!

Trapattobi, 20. Januar 2008, um 18:19

Ich würds so lassen, wie es ist. Alles andere sind Sonderregeln und verkomplizieren es wieder. Was ist denn so schlimm dran, wenn einer legt und dann nicht spielt?

Doigaff, 20. Januar 2008, um 18:31

Ich fand das auch nicht schlimm. Das ist doch ganz normal. Klopfen ist nun mal irgendwie wie Roulette. Mal kommt die gute zweite hand, mal dann eben nicht.
Mit Stock find ich recht interessant und auch fair. Hab aber auch gegen das Zamschmeissen nix, auch Ramsch wär da okay.
Wie auch immer, die Möglichkeit bei der Erstellung eines neuen Tisches zu haben, ob mit oder Klopfen zu spielen, wär wohl das vernünftigste.
.... und Ramsch das geilste ;-)

eschdi, 20. Januar 2008, um 18:58

Ramsch ist eigentlich auch ein Witz oder?

Bin ich z.B. gesperrt und es ist kein Solo, bin ich gleich nochmal der Depp, weil ich 1. net spielen kann, 2. nicht gerufen wurde und 3. den Ramsch verliere...

Stock ist auch nicht gerecht, kann man ja nicht wissen, dass man nur Mist auf die 2. Hand bekommt.

Oder ums kurz zu machen: BITTE NIX ÄNDERN!

Alles optimal im Moment! *g*

Trapattobi, 20. Januar 2008, um 19:25

Die einzig gute Option wäre, für jedes zusammengeschmissene Spiel ein doppeltes Spiel zu spielen. Aber auch dass muss nicht sein. Da schließ ich mich eschdi an. Beim Echtgeldspiel, wos ja auch drauf ankomme, kann man eh mit oder ohne Klopfen spielen.

eschdi, 21. Januar 2008, um 12:15

Aber wenn es nach zusammenschmeissen ein doppeltes Spiel gibt, werde ich ja auch dafür bestraft, wenn ich 2 mal hintereinander schlechte Karten habe...

Wenn jemand mit guten Karten wegschmeisst ist er doch eh selber Schuld und hat an seinen guten Karten nix verdient.

Trapattobi, 21. Januar 2008, um 14:05

Genau, wer mit guten Karten wegschmeisst, ist selber schuld und gestraft. Aber das mit den 2x hintereinander schlechte Karten ist egal, da ja immer neu gegeben wird und die Chancen für alle gleich sind.

Aber wie gesagt, passt es hier wie es ist.

sonne, 22. Januar 2008, um 18:36

Da schließ ich mich an ... nix ändern!!!

Helmut, 14. November 2016, um 19:35
Dieser Eintrag wurde entfernt.

hansolo_forever, 03. Mai 2017, um 00:59

Da hast dir ganz schön was vorgenommen, Didi - chapeau - und an dieser Stelle auch noch schnell meine Glückwünsche zum 10jährigen. Mußt Du Nerven haben... - grins

Didi59, 03. Mai 2017, um 01:06

Aufregen hilft nix, das freut nur die Trolle ..
Um diese Zeit hab ich eh nichts besseres vor

hansolo_forever, 03. Mai 2017, um 01:11

Lol - Du könntest au einfach a paar arme Seelen am Tisch ausnehmen ^^

Didi59, 03. Mai 2017, um 01:15

Punkte sind nur ein paar umgeworfene Bits in einer Datenbank, und für Cash-Game bin ich zu müde ...

Al_Pha, 03. Mai 2017, um 01:33

... musst aber ned den ganz alten mist dazu aufwärmen, oder?
ps: hättest bei miss sauspiel gelesen, wärst selber drauf gekommen, was ich meine.

hansolo_forever, 03. Mai 2017, um 01:35

Hab koa Zeit für sowas, muß doch 'WwM' guggn... ^^

Frumpy, 03. Mai 2017, um 12:31

Stock einführen fänd ich gar nicht schlecht. Wäre es denn machbar dass als Option vom Tischeröffner anzubieten, so als Ramschalternative?

hansolo_forever, 03. Mai 2017, um 15:32

Hab ich (und nicht nur ich) schon wiederholt vorgeschlagen, und würde es auch nach wie vor sehr begrüßen - wird aber aus diversen Gründen als nicht realisierbar angesehen.
Langer Rede gar kein Sinn: Des kömma uns knicken... ^^

Didi59, 03. Mai 2017, um 15:57
zuletzt bearbeitet am 03. Mai 2017, um 16:06

Gibt doch schon ausreichend Ramschalternativen:
Solo, Wenz, Geier, Farbwenz, Sauspiel, und last but not least WEITER 😄

zur Übersichtzum Anfang der Seite