Tratsch: Freund und Feind zugleich

serave, 05. Mai 2012, um 12:12

Hallo,

die Frage hört sich vielleicht merkwürdig an, aber kann man auf der Freundesliste und auf der Sperrliste zugleich sein ?

Heute war ein Tisch mit drei Freunden, dem konnte ich aber nicht beitreten.

War das irgendwie ein Fehler oder geht sowas ?

BTW.... warum kann man nicht sehen, bei wem man auf der Sperrliste ist ?

Zum einen, warum soll man nicht mit offenen Karten spieln ? Zum anderen, kann man vielleicht ein Mißverständis auch aus dem weg räumen.

Bsp. Durch das Forum war eine Person, den ich und der mich gesperrt hatte. Durch einen Austausch wurde klar, dass wir beide was anderes meinten und das aus der Welt schaffen konnten.

faxefaxe, 05. Mai 2012, um 12:35

Das stiftet nur unnötig Unfrieden, denk ich, ganz gut, wenn das leise abläuft

hosenlatz, 05. Mai 2012, um 13:06

Wenn man einen Freund sperrt, wird der Sperrstatus den Freundestatus "schlagen", aber nicht aufheben, vermute ich.

Pete, 05. Mai 2012, um 13:11

Schau' doch einfach, ob ich noch auf Deiner Freundesliste bin, hosenlatz.

Aber im Ernst: Ich hielte es auch für besser, wenn man sehen könnte, wer einen gesperrt hat. Aber vermutlich sorgt das tatsächlich für mehr Unfrieden, da nicht alle so entspannt sind.

pitanderl, 05. Mai 2012, um 13:14

Ist wirklich nicht gut wenn du siehst, dass ich dich gesperrt hab - alter Punktedieb... :-)

Pete, 05. Mai 2012, um 13:15

Da wäre auch bei mir Schluß mit "entspannt"!

pitanderl, 05. Mai 2012, um 13:16

Prost!^^

Pete, 05. Mai 2012, um 13:19

Wir machen uns jetzt eh ein oder zehn Bier auf und spielen in der Wirtschaft.

PROST!

edmuina, 05. Mai 2012, um 16:17

I habs grad probiert
Ich hab den Spieler Pete,der auf meiner Freundesliste steht, gesperrt.
daraufhin war er in meiner Feindesliste, aber er is gleichzeitig aus meiner Freundesliste Verschwunden.
Danach hab ich ihn wieder entfeindet worauf er aber nicht wieder in der Freundesliste auftauchte.
Ich musste ihm ein erneutes FA senden.

Pe-ete?? nimmst as a-an??

zapi, 05. Mai 2012, um 17:20

Tus nicht!!!
Er hat Dir di freundschaft gekündigt!!!!^^^^
Feinde für immer!!! Jawollll!!!
^^^^

serave, 05. Mai 2012, um 18:45

danke edmunia.... mh, dann komisch... versteh nicht was das war. aber danke für info....

@pete lach... willst sagen, hast mich auch gesperrt. ;-D

Pete, 05. Mai 2012, um 19:13

@serave: Du nicht, aber der hosenlatz - und zwar endgültig!

@edmuina:
Jetzt aber zum letzten Mal!!!

serave, 05. Mai 2012, um 19:37

ok, weiß zwar nicht, was ich dem getan hab, kenn den glaub ich nicht mal, aber ok...

ich kann eure argumente verstehen, dass das zur Unruhe führt. Finde das aber schade, weil das ist mal wieder typisch Mensch, sperren aber nicht dazu stehen können.
Ich hätt damit kein Problem und vertrete auch, wen ich gesperrt hab.

Aber man muß ja im Augenschein immer kuscheln.... lästern nur hintenrum... :-(

Schade ist das.

Hexenblut, 05. Mai 2012, um 19:41

Wen einer von vielen gesperrt wurde, kann er sich ja mit neuem Nicknamen anmelden, dann ist er wieder rein. Also machen kann man dagegen gar nix.

serave, 05. Mai 2012, um 19:52

hey hexe, schön mal wieder von dir zu lesen....

ich glaub so schlimm ist es nicht ;-D

Pete, 05. Mai 2012, um 19:54

Serave - NEIN! Der hosenlatz hat Dich (vermutlich) nicht gesperrt, sondern ich den hosenl...ach egal. ;-)

joerg1810, 05. Mai 2012, um 20:11

also, ich mach mir keine gedanken drum, wer mich gesperrt hat oder nicht.
jüngstes beispiel: ich spiel ein rattenschlechtes sauspiel, kurz. natürlich verloren.
der kommentar vom mitspieler: "was spielst denn du noch alles, ich drauf: "hast eben gesehen".
schwupps weg war er und ich gesperrt......
scheiss drauf^^
sind wir nicht alle "www."? ^^

Pete, 05. Mai 2012, um 22:26

Übrigens habe ich durch den edmuina-Test erfahren, daß man definitiv keine Benachrichtigung bekommt, wenn jemand die Freundschaft zu einem auflöst.

kamikaze-007, 05. Mai 2012, um 23:04

wo ist der smpathie-button für Joerg1810 ?
sei doch froh, dass er dich gesperrt hat - musst du es nicht machen

serave, 06. Mai 2012, um 07:58

A) Geht es mir um das menschliche Verhalten, aber damit kann ich leben.

B) Mir würde schon reichen, wenn der Tisch, an dem ich sowieso nicht mitspielen kann, ausgeblendet werden würde, dann brauch ich da nicht sinnlos draufklicken.

sojawasch, 06. Mai 2012, um 08:52

zu B)
super vorschlag!!!

Hexenblut, 06. Mai 2012, um 08:57

2

LXR, 06. Mai 2012, um 09:09

so wie bei normalen tischen ein grüner balken den namen von freuden untermalt, kann doch ein roter blaken den namen von denen untermalen die man gespeert hat bzw von denen man gesperrt wurde

die die ich gespeert habe würde ich höchstens nur noch teeren und federn, weil vierteilen heutzutage nichtmehr erlaubt ist

die die mich gesperrt haben kannst anschein eh nimma die meinung ändern

WHAT SHE´LLS

NOTHING FOR UNGOOD

serave, 06. Mai 2012, um 10:18
zuletzt bearbeitet am 06. Mai 2012, um 10:19

Hoffe LXR ich konnte deine Meinung ändern ;-)

Guter Vorschlag LXR. Tisch farblich würd mir auch völlig reichen.

Dann wird keiner denunziert.

hosenlatz, 06. Mai 2012, um 13:11

Äh... ich kenne den Serave auch nur aus dem Forum und habe ihn nicht gesperrt:-)

(Die Diskussion erinnert mich ein bißchen an die Schlacht Römer vs. Römer bei "Asterix der Gallier")

zur Übersichtzum Anfang der Seite