Schafkopf für Freunde

Schafkopf-Forum

Tratsch: was sagt ihr zu dem Spiel? :-)

https://www.sauspiel.de/spiele/252181795-herz...#

echter Wahnsinn. lol

ihr sollt mal so ein Spiel bewerten, anstatt rami Farbwenz mit 4 Laufenden. Ist ja langweilig, oder?

mutig, aber reine standfrage

schneider is cool, aber sonst?

https://www.sauspiel.de/spiele/252208381-gras... , evtl. bissal gewagter :) aber dafür ned schneider

aber schon deutlich witziger:-)

Beide Standardspiele erfordern nur die Eier, sie anzusagen. Dafür herzlichen GW.

rami fw mit 4 lauferden? glaub du hängst!
eine diskussion eröffnen wegen diesem spiel ist wohl ein witz! rami hat mehr weit schlechtere gewonnen als du spiele da herin gemacht hast!
hoffe kein mensch wird deinen kurzen schrott bewerten! liefer mal gescheites spiel und spiel erst mal schafkopf! looooooooool

des is doch ah schönes Spiel ein Traumspiel sogar.

davon hat rami unüberschaubar viele und noch weit schlechtere, aber in keinem hat er einen eigenen tread eröffnet wo er zum bewerten auffordert!
stell dir vor rami würde das machen...
ich bin der tollste bitte bewertet mal das spiel...
leck dann wär chaos angesagt!

https://www.sauspiel.de/spiele/252313576-sche...
i seh keine 4 unter und von denen gibts so einige im übrigen geb i an tasch recht

Rami war DalaiRama?

nö, dalairama war rami :-)

Ich glaube, es ging weniger um den Rami persönlich (der gestern zum Zeitpunkt dieser Diskussion halt zufällig ganz oben stand mit einem FW mit Laufenden), sondern eher darum, dass bei den Topspielen viele beachtliche Omas mit x Laufenden dabei sind, dafür aber wenige mit einer tatsächlich interessanten spielerischen Leistung. Da hat er auch recht.

Sowas wie das Spiel, dass er hier bewertet haben will, ist für mich aber ehrlich gesagt ähnlich witzlos. Entweder es steht so dass es geht oder halt nicht, Kunst ist da meistens auch nicht von Nöten... wirklich interessante Spiele, bei denen nach verbissenem geistigen Ringen ein durch Geistesblitz hervorgerufenes 60-60 herauskommt, bekommen praktisch nie Stimmen. Tja. Sellerie, wie der Franzose sagt.

Zumal des ja ein Vergleich zwischen kurzen und langen Schafkopf wäre. Sowie z.B. Auto und Motorrad fahren oder MauMau und Mäxchen spielen :-))

Ungern - aber ich sehe das so wie hosenlatz. Ich dachte mal, man könnte die Topspiel-Liste dazu nutzen, um auf schöne Spielzüge hinzuweisen und so das Spiel anderer zu verbessern. Als Beispiel seien "Trumpfspiel als Gegner bei einem Einzel (meist Farbwenz), um den Spieler zu zwingen, seinen Spatzen selbst zu bringen" oder "Versetzen der Trumpfschmier beim Farbwenz, um einem Mitspieler den zusätzlichen siegbringenden Trumpfstich zu ermöglichen" genannt. Das alles funktioniert eben nur bei entsprechendem Spielverlauf und der richtigen Einschätzung der eigenen Karten sowie der korrekten Beurteilung der noch möglichen Siegchancen. Immer ist dazu Voraussetzung, daß man die noch im Spiel befindlichen Karten weiß. Das wiederum könnten dann andere Spieler nachvollziehen und dazulernen. Ja - ich dachte mal, daß das so Sinn macht. Nun, das tut es offensichtlich nicht. Die Topspiel-Liste verkommt in meinen Augen zur Selbstdarsteller-Bühne. Klar gehört es auch zum Schafkopf-Können, in seinem eigenen Kartenhaufen ein gewinnbares Spiel zu erkennen. Aber da sind schon immer recht viele Spiele dabei, wo ich mich dann ärgere, reingeklickt zu haben. Wenn ich Farbwenze ohne Vier sehe, reinklicke und dann feststellen muß, daß der Spieler fünf oder sechs Trumpf hatte, beide Trumpfschmieren und ansonsten nur eine geschlossene Karte, langweile ich mich ein wenig. Allerdings ist das noch kein Vergleich zu den unsäglich vielen Standwenzen bzw. -geiern...

hm, man postet ja ein spiel, von dem man überzeugt ist, dass es sehenswert ist, in irgendeinem unterfred. obs aufs trepperl kommt, entscheidet ja das publikum......

Ja klar - das ist auch völlig in Ordnung so. Ich entscheide da halt anders als viele andere. Ist nur meine persönliche Meinung. Ich hätte halt der Topspiel-Liste eine andere Bedeutung zugerechnet und wurde eines Besseren belehrt. Mir macht das aber nichts aus.

und ich sags ganz ehrlich, mich freuts, dass mein fw ohne 6 inzwischen unter den ersten 10 des jahres steht:-))

Das fällt für mich ja auch unter die Kategorie "Gewinnbares Spiel erkennen" und bekommt meine Stimme. Insoweit gehe ich mit hosenlatz nicht konform. Auch ein Spiel, das letzlich "nur" angesagt werden muß, ist in meinen Augen aller Ehren wert, wenn (das ist für mich Voraussetzung) es dann ohne offensichtlichen und spielentscheidenden Fehler der Gegner gewonnen wurde.

Verdammt...meiner hat nur acht Stimmen. *grummel*

post ihn mal hierein, dann kriegt er bestimmt noch meine:-)

Ihr hattet Eure Chance! So!

Hier fehlt eindeutig ein "Eure-Top-Spiele, die das Publikum nicht als solche erkannt und viel zu wenig Stimmen dafür gegeben hat"-Thread