Schafkopf-Strategie: Des is da Wahnsinn, hat im Kurzen eine Sie und spuit na ned!

dahias1968, 31. März 2012, um 10:28
zuletzt bearbeitet am 31. März 2012, um 10:47

Spiel#247.568.021! Des san Anfänger!

faxefaxe, 31. März 2012, um 10:39

Du verwirrst mich grad ein wenig.

krattler, 31. März 2012, um 10:40

2

hosenlatz, 31. März 2012, um 10:41

Falsches Spiel, vielleicht?

dahias1968, 31. März 2012, um 10:42

warum verwirr i di

faxefaxe, 31. März 2012, um 10:42

Oder 'eine Sie' ist im bayerischen Wald, wenn man As-Ober von zwei Farben hat!

dahias1968, 31. März 2012, um 10:46

#247.568.021 sorry, war wirklich falsches Spiel!

dahias1968, 31. März 2012, um 10:47

schon geändert

Rottaler, 31. März 2012, um 11:03
Dieser Eintrag wurde entfernt.

Doag, 31. März 2012, um 11:09

Oiso "SIE'iger" geht's ned ;-)
Den werd's a so grissn ham, das as Tout verzittert hod!

tasch, 31. März 2012, um 12:27

einen "sie" gibt es Nur beim schafkopf!
und schafkopf besteht aus 32 karten von 7er bis zu sau!
keine ahnung was der mit 4 ober und die 2 unter spielen soll, ich würds zusammenwerfen weil 2 karten fehlen und ein spiel so nicht möglich ist:-(

dahias1968, 31. März 2012, um 12:57

A Ganz Gscheida, bei Sauspiel ist es im Kurzen mit 6 Laufende a Sie!

MetzgersTochter, 31. März 2012, um 12:59

Nö dahias, ein Sie besteht aus 4 Obern und 4 Untern und ist beim Kurzen halt nicht möglich.

Pete, 31. März 2012, um 13:15

Der rudimau hat auch schon öfter 50-200 (lang) gespielt. Das beweist ja wohl, daß er ein mächtiger Schafkopfer ist. Und er hat mich ziemlich schnell gesperrt - auch das war eine weise Entscheidung.

Da_Utzinger_Rudi, 31. März 2012, um 13:46

Vielleicht hatter sich gedacht von 7,80 Spielgeld hab ich nichts und vom doppelten auch ned mehr...

MetzgersTochter, 31. März 2012, um 15:18

Scheint ja ein sympathischer Geselle zu sein, laut Gästebuch.

Woidwoakl, 22. April 2012, um 18:49

Ein "Sie" ist meines Wissens, wenn bei 32 Karten jemand alle acht "Hax'n" hat

mamaente, 22. April 2012, um 18:52

fein, das musste mal gesagt sein........

Mara, 22. April 2012, um 19:26

Frag mal an Niederbayern nach an kurzen do griagst a watschn das de umhaud.
An Kurzen hob i gar ned kennt bis i mi bei Sauspui ogmoid hob.
Und in Niederbayern is a Sie 4 Ober und 4 Unter und wos andersts hob i no in koan Wirtshaus hänga gseng.
Für mi bleibt a Kurzer mid 6 Lauferte nur a Tout und ned mehr und ned weniger.
griassal mara

Kattla, 22. April 2012, um 20:03

@mara bei meim onkel in der kneipe hängen 2 SIE mara ;)
langes blatt versteht sich.

programmierere, 22. April 2012, um 20:25

beim kurzen kannst aber blos mit sechs Karten sechs laufende haben.......also machst alle Stich..
beim langen ist es nichts anderes.....als kannst mit acht laufende auch sagen des is blos a tout....und die Niederbayern können sowieso des Kartln ned........des sind alte maurer und Pfennigfuchser^^

MetzgersTochter, 22. April 2012, um 21:17

Mit 8 Bauern hast aber halt alle Stammtrümpf, mit 6 ned :-)

tasch, 23. April 2012, um 00:16

also wenn bei euch 6 läufer ein sie ist dann braucht der wirt seine wände nicht mehr streichen weil schon alles mit den 6 läufern zutapeziert ist und jeder niederbayer frägt sich was die preissn da wider damisch haben!
aber er wundert sich nicht mehr das brauereien kaum mehr karten verschenken (klar wenn die da im norden damit tapezieren anstatt zu spielen!)
nanana...

schnointreiba, 23. April 2012, um 00:44

hmm ... so für an anfänger ... hat er immerhin an wenz ned vergeigt^^

Ex-Sauspieler #213041, 23. April 2012, um 05:05

Ob das für ne ganze Wand reicht ist fraglich und kommt wohl eher auf die Wand- und Kartenrahmengröße an.
So alle 134569 Spiele sollt man mal die perfekte kurze Karte bekommen.
Beim langweiligen Kurzen hat man eben damit 14,3 mal öfter 6 Laufende als 8 Laufende beim Langen.

zur Übersichtzum Anfang der Seite