Schafkopf für Freunde

Schafkopf-Forum

Tratsch: Wie wird hier gerechnet???

Habe in folgenden Spiel an Wenz tout "riskiert"" ;-)
Habe mich danach aber gewundert über die Punkteausschüttung... Ich käme auf 720 Punkte pro Mann und Nase. Kann mich mal einer aufklären?
Danke im Vorraus!

Spiel:#236325136

Schätze mal, dass der Mitspieler "giovanne1971" nicht mehr so viele Kohle zum auszahlen hatte, weil bei null Punkten is ja sense. Und wenn einer hops geht, dann kriegst halt nur dem seine restlichen Punkte, sprich "da musst nehmen, was no übrig is".

Hmm und de andern 2 müssen dann auch net soviel zahlen? Find i scho krass... wenn der riskant gewesen wär und verlier den hätt ich ja auch mehr abdrücken müssen!

Dieser Eintrag wurde entfernt.

Um Echtgeld müssen alle voll zahlen, um Punkte nur so viel, wie der "Ärmste" hat.

Deswegen brauchst gar net rechnen, des findet hier keine anwendung...

Ok, lösch i des

Deine Rechnung mit 720 Punkte pro Mann stimmt schon.
Rechnung dürfte vermutlich so aussehen:
Von zwei (zahlungsfähigen) Spielern kriegst die volle Punktzahl, macht 1.440 Punkte.
Und vom dritten, vom "Pleitegeier" dann noch 210, ergibt dann in der Summe die ausgezahlten 1.650 Punkte.
Wenn einer pleite geht, gibts halt nur noch die "Insolvenzmasse".
Wenn man so ein Spiel verlieren würde (was hier zwar ned geht, aber halt mal theoretisch angenommen), dann löhnst die volle Kanne, wennst genügend Points aufm Konto hast.
Is halt mal so, die Regel, gibt hier im Forum auch nen eigenen Fred drüber, weiss jetzt bloss ned wo. Musst halt mal schauen, dann findst da scho was.

Ne, von 3 Leute je 550, unter 500 kannst nimmer am Tisch sitzen. Jeder zahlt so viel wie der Ärmste blechen kann. (Um Punkte!)

@eschdi
Es stimmt, dass man unter 500 Punkte vom Tisch fliegt.
Aber ausbezahlt wird trotzdem bis zum Stand null Punkte, also ned bloss bis 500.
Wenn man an drei Spieler auszahlen müsste und zuwenig Punkte aufm Konto hat, dann kanns durch die Drittelung der Punkte auch mal bis minus 1 oder bis minus 2 Punkte gehen, aber weiter ned.

Ja natürlich zahlt man bis 0 bzw. max -2 aus.

Da man unter 500 vom Tisch fliegt hat man vor dem Spiel über 500. Und deswegen hat bei dem Spiel jeder 550 gezahlt, womit man auf die 1650 kommt.

Was genau du mit dem letzten Post sagen willst, weiß ich allerdings net so genau *g*

Dann sollte man allerdings auch nicht mehr zahlen müssen, wenn man es verliert. Ist das denn so?

hm, der Kreis wurde erneut geöffnet ;-)

und dabei ist doch der kreis die figur, bei der an allen ecken und enden gespart wurde.... wissen wir von dunkelfeig:-)