Schafkopf für Freunde

Schafkopf-Forum

Verbesserungsvorschläge: Kurzer auch im Vereinsheim???

Servus miteinander,

wieso kann im Vereinsheim eigentlich kein Kurzer gespielt werden?

Da ich den Langen nicht mag, nicht will oder auch nicht sonderlich gut kann, fände ich es schön, wenn ich im Vereinsheim mein Spielgeld beim Kurzen verpulvern oder vermehren könnte...alternativ gilt das selbe dann natürlich auch für die Zockerstuben.

Spricht da was dagegen oder wurde die Frage schon beantwortet? Die Suche hat nix ausgespuckt :(

mfg Bastl

Da im Vereinsheim weniger Spieler sind und somit noch weniger Runden zam gehen... das war glaube ich das Statement dazu...

Ich finde es auch schade, dass man im Vereinsheim keinen Kurzen spielen kann. Eigentlich spiele ich viel lieber im Vereinsheim, muss aber immer aufs Wirtshaus ausweichen. Ich finde, gerade als zahlendes Mitglied sollte man den Vorteil haben, im Vereinsheim einen Scharfen spielen zu können.
Das mit der Anzahl der User ist zwar richtig, aber man kann ja immer noch aufs Wirtshaus ausweichen, wenn im Vereinsheim nix zusammengeht.
Es hat auch mal ein paar Leute gegeben, die gemeint haben, es würde die Punkte im Vereinsheim verfälschen, wenn Kurz und Lang gespielt wird. Das ist aber Blödsinn, da die vergebenen Punkte bzw. das Spielgeld bei Kurz und Lang gleich ist, nämlich Null.

Danke für die Antworten,

nun bin ich zumindestens schon mal etwas schlauer als vorher...aber vielleicht meldet sich ja noch ein Entwickler oder Admin zu dem Thema

ja das währe was :ich mag keine langen karten

Des schreit ja nach einem gemeinsamen Verbesserungsvorschlag

Da ich auch nur Kurze spiele finde ich es schade, dass der einzige Vorteil, den meine (wenn auch nur ermäßigte) Mitgliedschaft hat, der ist, dass ich im Wirtshaus kurze Tische aufmachen kann.... :(

Trapp, ich bin einer jener die behaupten der Kurze verfälscht die Statistik. Meiner Meinung nach ist der Kurze wesentlich einfacher zu spielen. Beim Kurzen kann man schnell zu Punkten kommen.
Ich kannte vorher keinen und habs hier ein paar mal versucht.
Ich finde ihn schlicht doof und überflüssig und im Wirtshaus ist er gut aufgehoben.

Da bin i der gleichen Meinung wie JD

Ich hätt auch gern den kurezn im Vereinsheim und in der Zocker-Stubn.
Das der kurze einfacher zu spielen ist und man dadurch schneller an Punkte bzw Geld kommt ist Blödsinn. Bei gleich starken Spielern läuft über kurz oder lang sowieso alles auf Null raus.
Das andre Argument dass weniger Runden im Vereinsheim zamgehn stimmt auch nicht. Im Gegenteil, wenn es an kurzen auch im Vereinsheim gibt würde die Anzahl der langen Tische gleich bleiben und die kurzen kämen noch hinzu

[quote]
Im Gegenteil, wenn es an kurzen auch im Vereinsheim gibt würde die Anzahl der langen Tische gleich bleiben und die kurzen kämen noch hinzu[/quote]

Abolut richtig, denn alle, die nur den Kurzen bevorzugen, spielen keine Tische im Vereinsheim. Ergo: Kurzer im VH => mehr Tische

Hab grad gsehn, daß in der Zockerstubn Kurzer gespielt wird ...

Zockerstub´n ist auch ein Langer....nur das Symbol auf der Startseite ist das für den kurzen ;)

Wie soll man denn beim Kurzen mehr Punkte sammeln können? Die Tarife sind dieselben und der eine verliert die Punkte, die der andere gewinnt. Wenn man mit gnadenlosen Anfängern am Tisch sitzt, die einen jedes Spiel gewinnen lassen, gehts vielleicht etwas schneller weil ein Spiel 2 Runden weniger dauert. Das wäre aber auch der einzige Grund, warum man beim Kurzen schneller Punkte machen kann.
Einfacher ist ein Kurzer garantiert auch nicht, da dabei nicht fast jede Sau immer heimläuft. Außerdem hat auch eine wirklich starke Hand immer die Gefahr, mit 2 Stichen vom Gegner zu verlieren.
Außerdem würde es auch die Anzahl der zahlenden Mitglieder erhöhen, wenn man den Kurzen nur im Vereinsheim und eben nicht im Wirtshaus anbieten würde - quais als Schmankerl für die zahlenden Mitglieder.

In allen Punkten zustimm Trapattobi

volle Zustimmung auch von mir....so wollte ich es auch schreiben, aber leider reichen meine rethorischen Fähigkeiten zu dieser Uhrzeit nur noch zum bestellen im McDonalds :D

Anmerk: Es is eh sinnlos den kurzen in der Wirtschaft anzubieten, wenn nichtmitglieder eh keinen kurzen eröffnen können.

nicht mehr aber schneller! = in der selben Zeit mehr!
Und wenn ihr eian kurzn kriagd, mog i mein farbwenz!
Im puncto Schmankerl fürs Vereinsheim gib i da Recht.

Elias, dann miaßns hoid Mitglied werdn wenns an kurzn woin, egal wo.

Hast a wieder recht JD

Also am Anfang war das Wort - und zwar das der Entwickler. Und das Wort besagte eben, dass nur in der Wirtschaft gespielt wird, da ansonsten im Vereinsheim noch weniger Spiele zamgehen. Das war auch am Anfang logisch. Im Vereinsheim hat man auch alt werden können und auf einen Tisch warten können oder man ist gleich in die Wirtschaft gegangen.

Jetzt gibt es aber immer mehr Vereinsspieler und es ist jetzt leichter, einen Tisch im Vereinsheim zu bekommen. Es wäre durchaus überlegenswert, wenn man jetzt auch im Vereinsheim einen "kurzen" spielen könnte.

Der "kurze" hat eben eingeschlagen und jedesmal wenn ich in die Wirtschaft gehe, höre ich einen Verzweiflungsaufruf eines einfachen Mitglieds, ob ein Vereinsspieler einen kurzen aufmachen könnte.

Ich denke, in einem Monat müßte es doch soweit sein, dass sowohl in der Wirtschaft als auch im Vereinsheim ein "kurzer" aufgemacht werden kann. Das dürfte auch einige "Kurzspieler" motivieren, Vereinsmitglied zu werden. Denn wenn im Vereinsheim "kurz" gespielt wird, gehen die Tische in der Wirtschaft für diese Variante vermutlich zurück. Aber nur vielleicht.

Es sollte aber beibehalten werden, dass nur Vereinsspieler einen kleinen Tisch aufmachen können. Ein wenig Privilegien müssen ja bleiben.

Nochmal hochhol.....

Momentaner Stand:
Kurzer in der Wirtschaft und Kurzer in der Zockerstub´n möglich

Nun meine Frage an die Admins und Entwickler:
Ist der Kurze fürs Vereinsheim auch in Planung?

Dieser Eintrag wurde entfernt.

Nur zur Kenntnisnname, im VH wird überwiegend kurz gespielt.

loool^^., Nur zur Kenntnisnahme, seit 2008 hat sich einiges geändert^^ 😢wo soll ma mit am kurzen a sonst higeh??? ;-))