Tratsch: langer Schafkopf im Vereinsheim!

LEPRAKEL, 16. Januar 2012, um 23:16

hab etz mal an Verein erstellt... vielleicht geht da ja mal was.

https://www.sauspiel.de/vereine/304-langer-sc...

tät mich freuen, wenn sich a paar Gleichgesinnte zammfänden!

Doag, 17. Januar 2012, um 06:47

Erster bzw zwoada!
Aber bitte ohne FW ......

hosenlatz, 17. Januar 2012, um 08:46

Klingt doch gut!

mamaente, 17. Januar 2012, um 08:59

also bei mit fw wär ich gern auch dabei :-)

Thanathan_vF, 17. Januar 2012, um 09:02

also für an ganz normalen altmodischen schafkopf mit 8 karten, ohne jeden unnötigen quatsch gibts scho n verein...

https://www.sauspiel.de/vereine/102-die-rentner

Hexenblut, 17. Januar 2012, um 09:56

ich hab mich jetzt da mal eingetragen. Aber will keinen Tisch mit Mikro. Das Geplapper am Tisch mag ich nicht. Mit dem Hinweis "ich kann ja ausschalten" lass ich mich nicht ein. Mal sehen, ob da wieder mehr los ist im Vereinsheim. Wäre ja schön.

krattler, 17. Januar 2012, um 09:57

bin ja immer noch für eine umbenennung....

Mario19667, 17. Januar 2012, um 10:37

@Krattler:

Jetzt stell Dich mal net so an Kratti, nur weil Du so nen tollen Waschbrettbauch hast, kannst Du doch im Rentnerverein spielen .... ^^

Oder soll der Bauch irgendwas kompensieren ... ;))

krattler, 17. Januar 2012, um 11:11

hm, will ja auch nicht, dass es künftig waschküche oder so heisst,
- könig ludwig stüberl bleibt mein favortit!

mamaente, 17. Januar 2012, um 11:15

gehts noch bissi antiquierter???

Mario19667, 17. Januar 2012, um 11:25

Ich verstehe ...

Der Hinweis auf den Besten des Landes aller Zeiten ... Wäre zu überlegen ...

@Ente: Was weiß eine Ente schon von alt und Stilvoll. Meistens landen Sie doch eh im Topf .. ;)

Hexenblut, 17. Januar 2012, um 11:44

Ich würde es "Schwarzbräustüberl" nennen.

agnes, 17. Januar 2012, um 11:48

Im Vereinsheim kann doch einfach der Verein “König Ludwig Stüberl” gegründet werden und dann die Tische dazu eröffnet werden. Dann nimmst das als Bild

http://www.neiderhell.de/old/images/ludwig.jpg

und schon hast Du Deinen eigenen Stammtisch

Mario19667, 17. Januar 2012, um 11:48

Also ich mag viele Biersorten ....

Aber das Tegernseeer Hell ist isotonisch ganz hervorragend ...
Als Weizen finde ich das Unertel sehr angenehm ...

Aber Karamalz ist nicht zu toppen wir schon im anderen Fred beschrieben .... ^^

joerg1810, 17. Januar 2012, um 11:49

mein aussichtsloser favorit ist entenstube

edmuina, 17. Januar 2012, um 11:51

Was haltet ihr denn von Franz-Josef-Strauß-Gedächtnisschafkopf ?
Ente?
gut, oder?

mamaente, 17. Januar 2012, um 12:04

igitt!!!

agnes, 17. Januar 2012, um 12:07

Muina, Du könntest Dir aber eh auch mal eine Fanpage erstellen :)

pitanderl, 17. Januar 2012, um 12:12

Genau, die Shirts deines Fanclubs könntest gleich mit übernehmen.

mamaente, 17. Januar 2012, um 12:12

er hat angst da allein zu bleiben.....verständlich....

Ex-Sauspieler #213041, 17. Januar 2012, um 12:25

Ich würde einfach per Kontaktformular nachfragen,was die für Vorschläge haben, weil sich die da immer über Post freuen.
Dann haben Agnesumsis Finger wenigsten mal mehr zu tun und müssen nicht immer im Urlaub verweilen.

krattler, 17. Januar 2012, um 12:30

@agnes, ich geh doch schon gar nicht rein, wenn sich was vereinsheim nennt. ausserdem is deine seite keine vereinsseite, oder habt ihr irgendwo das e.v. versteckt?

agnes, 17. Januar 2012, um 12:48

Warum? Du bist nun mal im Verein. Oder willst Du gerade die Mitgliedschaft kündigen?

LEPRAKEL, 17. Januar 2012, um 13:26

also... ich wusste nicht, dass der Verein "die Rentner" das gleiche Ziel verfolgt. Hatte sogar nach einem Verein gesucht, der auch den Langen im VH fördern will, aber der Name ist halt nicht gerade sehr aussagekräftig :)

Wie dem auch sei, ich hab jetzt einfach mal die für heute Abend dort angedachte Veranstaltung im Kalender des neuen Vereins auch gepostet. Vielleicht hilfts ja und es geht was zamm!

krattler, 17. Januar 2012, um 13:35
zuletzt bearbeitet am 17. Januar 2012, um 13:35

@agnes, bisher glaubte ich mitglied auf deiner schafkopfseite zu sein. dass wir ein verein sind wusste ich wirklich nicht. aber gut zu wissen, dann kann man nämlich die beiträge steuerlich absetzen.
weiss ich von meinem kaninchenzüchterverein, gartenbauverein, entenrupfverein, usw. usw.

zur Übersichtzum Anfang der Seite