Schafkopf für Freunde

Schafkopf-Forum

Fehlerberichte: grüner hacken beim einloggen nervt

mich nervt der grüne hacken den man jedesmal beim einloggen wegklicken muss, wenn man nicht zwei wochen eingeloggt sein will.
besser wäre es wenn der nicht weggeklickt werden müsste sondern angeklickt werden müsste, wenn man die zwei wochen haben will .

Des is dei Ernst oder?

ja das ist das negativste was mir bisher hier aufgefallen ist.
ich habe den bestimmt schon 10 mal oder öfter weggeklicken müssen und mich nervt das bei jedem einloggen,deswegen dachte ich schreibe es hier mal rein.
wenn mir noch mehr auffällt gebe ich gerne wieder bescheid.

schön für Dich,daß Du sonst keine Sorgen hast

schau doch sein profil an, der will halt auch mal ein wenig aufmerksamkeit!

Er hat was, das ihn stört und schreibts hier rein...
was is daran falsch??
Früher wars glaub i so, dass der haken standardmässig heraussen war. Mir isses no ned aufgefallen, aber wenn ma sich an fremden PCs mal anmeldet, oder ned der einzige user eines PC ist, is des mit dem autohaken tatsächlich ein Problem.

Hallo erst mal, schönen Guten Abend allerseits!

Es ist so, dass es dieses “2 Wochen eingeloggt bleiben” seit dem Rails 3.1 Update Mitte Oktober (14.?) gar nicht mehr gibt, sondern dass man jetzt den Haken entfernt, wenn man nicht eingeloggt bleiben will. Nun ist es doch komisch, dass der Account des Beschwerde-Führers erst am 25.10. erstellt wurde, oder?!

Aber ich erkläre es dennoch gerne:

Wer eingeloggt bleiben will, wusste doch nie, wann diese 2 Wochen rum sind. Jetzt kann man einfach eingeloggt bleiben, wenn man es bequem mag und wenn man das nicht mag und eh immer Namen und Passwort eintippt, dann ist das Entfernen des Hakens nun wirklich keine Arbeit!

Dieser Eintrag wurde entfernt.

wenn ich mich einlogge muss ich nur den anfangsbuchstaben tippen dann erscheint mein einloggname und das passwort automatisch, weil ichs so in firefox eingestellt habe.
ich gebe das passwort nicht per hand ein.
ich muss ABER immer mit der maus zusätzlich den hacken wegmachen und genau das nervt mich.
ich muss jedesmal deswegen extra klicken und zusätzlich kann rd vorkommen wenn ich zu früh den hacken wegklicke darf ich mich nochmals einloggen, weil das passwort dann nich vollständig automatisch eingegeben wird.

wenn der hacken nicht da wäre hätte ich diese probleme nicht.

so schlimm ist es ja nicht, aber es nervt eben.

Ja tut mir leid, aber irgendwen müssen wir leider damit belästigen oder? Danke für Dein Feedback!

kann man nicht irgendwo einstellen,dass der hacken bei einem selber generell nicht gesetzt ist ?

jetzt mach halt endlich den hacken weg agnes, dann hast deine ruhe^^

Reicht da späteres Ausloggen, um den gesetzten Haken zu widerlegen? Ich denke schon.

ah er hat es erkannt. Es ist ein Haken, den kann man aber nicht hacken...

bringt der ha(c)ken sonstweilige nachteile mit sich?
ist man leichter "hackbar" deswegen? klär ma bidde uff agnes ;)

ich möchte ja auch garnicht so arg darauf herum HACKEN, aber hier werden die wirklich wichtigen Problem angegangen.
Weiter so auf diesem Nivea!

@Shoya:
Wenn Nick und Passwort sowieso in deinem Firefox gespeichert sind, versteh ich dein Problem nicht. Dann kann sich nämlich eh jeder einloggen, der an deinem PC sitzt, also kannst auch gleich eingeloggt bleiben.

PS: Wenn du willst, zerhack ich den Hacken und mach Leberwurst draus!
http://www.youtube.com/watch?v=fUT3cqo33o8&feature=related

was ist denn ein Hacken? einen Haken zum wegklicken kenn ich, aber ich musste noch keinen Hacken wegklicken :-))

hier wird sich wohl nur lustig gemacht.
die folgende user haben was getippt, das mit dem problem garnix zu tun hatte:
Moos, Jlse, anjajens,S-Bert,MetzgersTochter,
clubfanatiker.
ich frage mich wieso tippen die überhaupt was zu einer sache zu der sich anscheinend nix konstruktives beizutragen haben.
entweder weiß man konstruktives und schreibt das zu einem thema oder man weiß nix dann lässt man das schreiben einfach.
ich z.b lasse das schreiben hier, da sich an dem einloggvorgang nix ändern wird, auch wenn er mehr als schlecht gemacht ist.

anscheinend lässt du das schreiben nicht! und zu sowas schreib ich einfach gerne meinen senf dazu, weil "ich" es lächerlich finde. jetzt habe ich genug zu dir geschrieben und lasse dir deinen frieden, bid du wieder sowas ähnliches findest^^

Also, der Beitrag von MT bezog sich auf Deine Frage und gegen Störkommunikation hilft wohl nur das

http://img.fotocommunity.com/Wildlife/Saeugetiere/Igelbabys-zu-Besuch-a19361031.jpg

Sagt Sascha Lobo

Aber wir haben z.B. den gleichen Login wie Facebook. Ich will jetzt nicht sagen, dass da alles gut ist, aber der Login ist halt millionenfach schon so durchgeführt worden und hat sich anscheinend auch bewährt

Ich wusste gar nicht, wozu putzige Igelbabys alles nutze sind.

Also ich bleibe zwar immer eingeloggt, aber ich muss Shoya recht geben.

Wenn man den Haken standardmäßig deaktiviert, dann würden zwar die benachteiligt, die eingeloggt bleiben wollen, ABER sie müssen den Haken ja nur einmal klicken, dann bleiben sie eingeloggt und sehen den Haken im Idealfall nie wieder - er erscheint ja nur beim einloggen ;)

Hallo,
warum muß ich mich jeden Tag neu einloggen, obwohl das Häkchen angekreuzt ist. Das ist erst seit ca. 2 Wochen so, früher hat alles geklappt.