Schafkopf für Freunde

Schafkopf-Forum

Verbesserungsvorschläge: Abstrafen von unfairem Spielverhalten

Das man eine Verbindung verlieren kann ist in Ordnung und das ist mir selbst schon passiert.

Mittlerweilen gerate ich aber an immer mehr Spiele, in denen einer drückt "Verlassen", was man im Chatfenster unter "xxx wird danach das Spiel verlassen" sieht.
Danach wird von demjenigen sofort die Verbindung gekappt und die anderen können erstmal ewig warten, bis die Zeit runter zählt. Danach bis PC noch schön überlegt.

Sorry, das ist ein absolut unfaires und ich nehme mal das Wort assoziales Verhalten. Dann kann man wenigstens so fair sein und das Spiel noch zu Ende spielen !!!

Das gehört abgestraft mit -5000 Punkten.

Mindestens!

1. wie unterscheidest du "echten" leitungsverlust von "unechtem"?

2. wurde verschiedentlich hier schon diskutiert und angeregt, die "amts"-pause wieder einzustampfen. aber da stellt sich die administartion taub.

3. ich notiere mir den ersten leitungsverlust auf dem notizzettel, und wenn ich gut drauf bin auch noch den 2. spätestens beim 3. mal gibt's eine sperre.

Kann man das Programmtechnisch nicht so lösen das wenn jemand auf "Tisch verlassen" klickt, das derjenige dann keine Pause mehr bekommt?
Müßte doch möglich sein.

grub: die erste Frage hatte ich eigentlich in meinem Text schon beantwortet. Wenn jemand auf Spiel verlassen klickt und danach die Leitung weg ist, dann kannst du in 99,9 % davon ausgehen, dass dies so gewollt ist, dass er die anderen hängen läßt.
Somit finde ich die Anregung @dunkelfeig gut.

grub: zu Punkt 3. Daran kann dich natürlich niemand hindern, aber manchmal hat man einen Scheiß Tag. Meine Schwester wohnt in einer Gegend mit einer miesen Verbindung und ihr ist das auch schon öfter abgeschmiert. Ich will die ehrlichen nicht bestrafen, aber bei dem was ich angeführt habe, ist es in der Regel offentsichtlich.

Aber es trift halt Punkt 2 zu 100% zu.Da kann man nichts machen

Naja, taubstellen? Sie haben doch erklärt, wieso die Pause bleiben soll.

Allerdings, das, was der dunkelfeig sagt, könnte man schon überlegen.

Tja mei was soll die Diskussion?
Die wo das mit Absicht machen,
sind doch meist gar nicht so hell beleuchtet, dass Sie 5000pt haben.
Also cool bleiben und weitermachen.

@hl

es war immer nur von denen die rede, die die leitung selbst kappen. somit meine ich genau was dunkelfeig sagt, nur ich hab's ned so schön formluiert...

In der Formluierung liegt genau der Punkt! ^^

bin ich auch dafür

Ich bin dafür sofort wenn einer Verbindungsprobleme hat den Bot spielen zu lassen zumindest bei Punkte- oder Spielgeldtischen.
Lösung 1 dann : Es wird das Botspiel normal abgerechnet, als ob der Bot der Spieler wäre .

Lösung 2 : Der, der Verbindungsprobleme hat verliert das Spiel automatisch, fliegt sofort vom Tisch der Bot springt ein und der geflogene zahlt dann den Spielwert an alle 3 anderen Spieler aus .
Hätte den Vorteil, der wo mit dem Bot spielen muss muss nicht zahlen, weil der Bot zu schlecht ist.
Sollte der Bot gewinnen wird normal ausbezahlt.

Wieso sollen andere warten wenn einer Verbindungsprobleme hat, wenn es eh nur um ein paar Punkte geht ?

Bei Echtgeldtischen kann man das ja weiter mit dem Warten machen.

Ja, aber manche spielen um Punkte eben so, als ob es echtes Geld wäre und das ist ja eigentlich auch gut so. Nun ist es halt so, dass andere eben so spielen, als ob es um nichts geht. Das passt nie. Aber dann sollte es mit dem Tisch schnell zu Ende gehen können und ich merk das mal an, dass dann die Pause vllt gesperrt wird.

klingt sehr schön! danke!

2

wer spielt den da an sauspiel rum ? das ist ja nur noch ein gezuckel und geruckel !!! und manchmal reagiert es gar nicht und manchmal so schnell das man gar nicht sieht wer den stich macht und was er drauf gelegt hat!!! so machts es keinen spaß mehr !! und die lieben dauerklopfer die wirklich mit jedem schrott klopfen, auf solos und sogar touts kontra geben ohne das sie eine chance haben das spiel zu gewinnwn!!! die einfach alles machen dürfen was sie wollen, und wenn dann mal einer böse wird und denen die meinung sagt bekommt man sogar noch eine verwarnung und die dürfen ihr unwesen weiter treiben !!!!! ich spiele zwar nur um punkte, aber ich möchte so viele punkte wie möglich sammeln und ärgere mich über die dauerklopfer und sinnlose kontra geber!!!!

dafür gibts den "Sperren" Button -

sperr diese Kerle einfach und du brauchst nie wieder an den Tisch von denen sitzen und dich ärgern. Noch besser eine Freundesliste erstellen und mit denen spielen.

Und ich hab auch nichts gehört, dass das Spiel nicht rund laufen würde… Welche Probleme hast Du da genau?