Schafkopf für Freunde

Schafkopf-Forum

Tratsch: Diese Diskussion

erfüllt keinerlei Sinn, ist weder politisch, noch polemisch- ehrlich, hat nichtmal nen tieferen Sinn, weshalb ihr es weder lesen noch beantworten müsst Da es nun eh keiner liest stört es auch niemanden wenn ich Satzzeichen weglasse Desweiteren könnte ich mir die groß- und kleinschreibung vernachlässigen oder gaar die däutsche rechdscripung mit füsen trätten, worauf ich aber, genauso wie auf meine Unart, dass ich mich in spontanen Hypotaxen verliere, die mich seit längerem von dem, das ich denke, was, insofern man es mit dem Sinngehalt bestimmter Fertigungstechniken, auf die ich nicht näher eingehen will, als zu sagen, dass zu den Beispielen die Idee zählt, den Einschlatknopf eines Gerätes unter dem Akku anzubringen, welche immerhin schwieriger als Irrtum zu identifizieren ist, als der Glaube, dass die Hände auf Sauspiel zufällig verteilt würden, wodurch sie die Beschwerden vieler paranoider Nutzer so sinnlos wie dieses Thema, das ohnehin keinen Sinn macht, wie ich bereits erwähnt habe, wodurch ich jene paranoiden Nutzer erst dazu gebracht habe, diesen Schreibdurchfall überhaupt bis zu dieser Stelle, an der du, geneigter Leser, dich in deiner Langeweile, die im dreiundzwanzigsten Nebensatz endlos zu sein scheint, gerade befindest, zu lesen, machen würde, vergleicht, sinnvoll wäre, wenn man es mitteilen würde, ablenkt , lieber verzichten würde.

Besser kann mans nicht formulieren! Vielleicht etwas eindimensional, aber treffend im Kern, schappo!

Da wäre dieser “gfoid ma” Knopf ned schlecht!

oder "dieses Posting braucht kein Schwein!"

Cool....klasse Wortspielerei :o)