Schafkopf-Strategie: Kleines Farbwenzkompendium

faxefaxe, 06. August 2011, um 08:44

Servus,

spiele normal ohne Farbwenz, ich werde das jetzt mal intensivieren. Frage an die Cracks: irgendwelche Tipps (müssen ja ned die supergeheimen Tricks sein ;-)) ?
Mit wieviel Trumpf/Fehl und so?
Ich geh jetzt mal testen ;-)

mamaente, 06. August 2011, um 08:50
zuletzt bearbeitet am 06. August 2011, um 08:51

ich versteh des nicht, wenn du das "ohne- fw -spielen" intensivieren willst, wozu brauchst du dann tips? ich mein, du spielst doch schon ein weilchen...

keksle, 06. August 2011, um 09:30

ich fürchte er will damit zum ausdruck bringen dass er sein spiel revolutionieren will und den farbwenz lernen - korrekt?

Pete, 06. August 2011, um 09:45

Grundsatz: Farbwenz ist recht vergleichbar mit einem Farbsolo.

Standardspiel für Ersterfahrung: Die guten zwei unter fünfmal, eine Sau zweimal und eine Sau blank.

So würde ich mal anfangen, der Rest ergibt sich. ;-)

Tecumseh, 06. August 2011, um 09:50
zuletzt bearbeitet am 15. August 2011, um 17:15

du willst keine Tips von mir, ich seh Fw wo keine sind ;-)

Das was Pete da beschreibt is übrigens ein Oma-Fw ^^

Test:

©©©©©®™@¥£¼ ª??? ½¾ÂÕæ¢ ø÷¶×???

hosenlatz, 06. August 2011, um 09:51

*Such*
...
*Wühl*
...
*Schnüffel*
...
Tadaaaa!;-)

http://www.sauspiel.de/forum/diskussionen/143...

faxefaxe, 06. August 2011, um 11:40

Danke, genau.
Da steht aber ned drin, dass man an Trumpfkönig ned übersehen soll!
#193.461.591
der zweite lief dann besser
#193.470.904

Tecumseh, 06. August 2011, um 12:04
zuletzt bearbeitet am 06. August 2011, um 12:06

Du magst jetzt aber net an neuen "Ich poste meinen Farbwenz" die 323ste draus machen oder?

Kompendium wäre ja eher...hm naja.. sowas wie:

"Wie spiele ich einen 5 tr Fw mit 3 Spatzen unterschiedlicher Farben an 2"

Antwort: gar net, ausser du bist so bekloppt wie Tec ;-)

Ex-Sauspieler #159296, 06. August 2011, um 12:30

Beim Farbwenz ist halt das endscheidende , dass die Trumpfanzahl ungerade ist mit 11 anstelle von gerade mit 14 .
Manche haben das hier immer noch nicht überissen , dass es deswegen besser ist einen Farbwenz mit ungerader Trumpfzahl und weniger Trümpfen zu spielen.

Ex-Sauspieler #159296, 06. August 2011, um 12:32

Dadurch ist es eben öfter der Fall , dass wenn man ne Gerade Trumpfanzahl spielt 2 Leute anstelle von nur einem Schmierren können und das auch mehrmals .

hosenlatz, 06. August 2011, um 12:43

Mit 8 Trumpf würde ich das Risiko aber trotzdem eingehen.

MIR_IS_SCHLECHT, 06. August 2011, um 12:56

Farbwenz ja - Neuer nein

Tecumseh, 06. August 2011, um 13:14

na doll, nu driftet er auch noch in Schwachsinn ab..

hab ich HL damit gemeint? guess yourself ;-)

Kattla, 06. August 2011, um 13:43
zuletzt bearbeitet am 06. August 2011, um 13:43

nichtsdestotrotz, ein fw mit 6tr-sau-spatz ist pflicht ! *bibber-gerade trumpfzahl*

Moped-Done, 06. August 2011, um 15:44

2. ein absolutes Must-Play!

Ex-Sauspieler #159296, 06. August 2011, um 19:53

Ich habe mir auch gerade mal intressehalber in 15 min die 6 Trumpffarbwenzverteilung der Trümpfe beim Gegner reingezogen damit man da mal genaueres dazu sagen kann .

faxefaxe, 07. August 2011, um 15:42

So langsam wirds ;-)
#193.713.904

(nein, tec, nicht jedes!)

krattler, 07. August 2011, um 15:47

GW! nat. der perfekte stand, solls aber nicht schmälern;-)

faxefaxe, 07. August 2011, um 19:53

Fünf scheinen des öfteren zu reichen.
#193.774.886

(bitte wegschauen, wen meine Gehversuche ned interessieren)

krattler, 08. August 2011, um 01:42

der erste 6 trümpfer seit langem...#193.856.381

mamaente, 08. August 2011, um 08:23

@ faxe: was ich viel wichtiger find, machen sie dir spaß?

grubhoerndl, 08. August 2011, um 09:39

und zur not, kann man auch mal ausweichen:

#193.702.152

faxefaxe, 08. August 2011, um 10:25

Unbedingt, Mamaente.

Einziges Manko, dass ich kaum jemanden aus meiner Freundesliste treffe...!

grubhoerndl, 08. August 2011, um 10:32

faxe, es gibt dann mit der zeit auch neue freunde.

hab dir noch eines zur motivation mitgebracht. auch wenn andere am tisch mehr trümpfe haben, und der meinung sind, daß einspruch eingelegt gehört, heisst es noch lange nicht, daß man die kiste nicht komfortabel heimschaukeln kann:

#193.879.400

krattler, 08. August 2011, um 10:36

GW! bleibt die frage, wie es ausgeht, wenn dixi im ersten seine trumpfsau setzt....

zur Übersichtzum Anfang der Seite