Tratsch: Betrug hier drin oder was geht hier ab?

ujack1961, 04. August 2011, um 23:49

(In Orginal an die Programmmacher)

Wenn ihr denk das ich 5,00 Euro zahle um dauern zu verliern, weil ich keine Karten bekomme. Aber je mehr man dann verliert an Punkten dann überhaupt keine Spielkarten mehr bekommt, weil díe viel Punkten ham immerzu die Spiele bekommen, dann ist das für mich hier schon Betrug! Aber dann auch noch 2x am Tag unter die 500 Punkte zu fallen, weil man nur Schrott bekommt (damit meine keine Unter oder Ober zu bekommen)und dann nimmer aufladen darf obwohl man für das Spiel 5,00 Euro im Monat zahl, dann ist das eine Unverschämtheit! Vielleicht sollte man dieses Spiel von dem Behörden mal überprüfen lassen ob hier alles mit rechten Dingen zu geht?

Punktestände: über 100000?
Wie kann das denn sein?

Punktestände: über 1 Millon?
Wie kommt das den zustande?

Punktestände: über 2 Millionen?
Betrug?! Oder sind das Mitarbeiter vom Programm?

Und jetzt kommt mir nicht das ich nicht das Karten kann, ich habe es mit 7 Jahren gelernt und werde jetzt 50.
Auch wenn ich eine Behinderung habe , habe ich meine 5 Sinne beisammen. Spiele seit ich 5 bin Schach, also werde ich mir die paar Karten noch vorausrechnen können, falls man Trümpfe überhaupt bekommt!

Schämt euch einfach die Leute hier drin zu Verarschen!

Nochmal: Wer viel Punkte hat bekommt hier drin auch die meisten Spiele mit laufenden und Touts! Hatte die letzten 3 Wochen alleine über 40 Touts!?????????? gegen mich. Was für ein Zufall (Zufallssystem?) aber auch, oder?

Nun gut! Nun könnte ihr über mich herfallen, ist mir jetzt ah egal.

Ex-Sauspieler #125427, 04. August 2011, um 23:52

hast es wohl net gescheit beigebracht bekommen, 43 jahre schafkopf und kannst es immer noch net, mei o mei^^

kartnliesl, 04. August 2011, um 23:54

der xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxte Fred und immer das Gleiche. Spielt ihr nie an live-Tischen? Da ists doch Abende lang des Gleiche.
Wenn Du mit 3 Mitgliedern am Tisch sitzt (also jeder €5.- bezahlt) wie soll dann jeder mit Gewinn heimgehn?

ujack1961, 04. August 2011, um 23:54

Du kannst einen nur Leid tun!

krattler, 04. August 2011, um 23:54

aber uja, du warst doch auch schon über 120.000....

kartnliesl, 05. August 2011, um 00:01

Mitglied seit 2007 und jetzt mußt Dich plötzlich so aufregen?

Ex-Sauspieler #55650, 05. August 2011, um 00:04

Kann das auch an mehrfach bewiesener Dummheit beim Spielen liegen ........ ?

Das war ehr mein Eindruck und Grund fürs Sperren vor 2 Jahren; keine Ahnung von Schafkopf ist hier deutlich wahrscheinlicher als ein Verschulden des Gebers.

Und der einzige Spieler, den ich für Vollkommen in der Talentfreiheit halte, jammert so rum.

Ich glaube der Mischkatze !

schnointreiba, 05. August 2011, um 00:25

so a schmarrn ... ich bin kein mitglied, aber mach was aus den bekommenen, oft auch miesen karten, just for fun ... die "mischkatz" ist ein statistisch abgesicherter algorithmus, mach was draus und laber ned von betrug!

palley, 05. August 2011, um 06:10

Sommerloch?

DerProgrammierer, 05. August 2011, um 06:22

Kann das sein dass du eine geistige Behinderung hast :-)
Die die mehr Punkte bzw. Geld haben können es einfach ein wenig besser.
Lange Schafkopf spielen heisst nicht dass man es gut kann. siehe Hexenblut, die spielt auch schon länger als meine Mutter alt ist und kanns auch noch nicht :-)

mamaente, 05. August 2011, um 07:48
zuletzt bearbeitet am 05. August 2011, um 07:49

jo, und der progi is ein beredtes beispiel dafür, dass einigermaßen schafkopfen können keineswegs einhergehen muss mit geistiger und persönlicher reife....^^

Ex-Sauspieler #154443, 05. August 2011, um 08:24

bleib halt mal länger als nur 3-4 spiele an einen Tisch sitzen du bist ständiger Tischhüpfer.Nach einen verlorenen Spiel gleich wieder weg und einen neuen Tisch eröffnen .Für sowas hab ich auch kein Verständniss.

Ex-Sauspieler #181277, 05. August 2011, um 08:30

mamaente vor 39 Minuten

zuletzt bearbeitet am 05. August 2011, um 07:49

jo, und der progi is ein beredtes beispiel dafür, dass einigermaßen schafkopfen können keineswegs einhergehen muss mit geistiger und persönlicher reife....^^
------------------

Musst du denn immer gleich persönlich werden.....das ist doch das was dich an anderen stört???

mamaente, 05. August 2011, um 09:34
zuletzt bearbeitet am 05. August 2011, um 09:36

also mal ganz abgesehen davon, dass mein beitrag eine reaktion auf progis vollkommen unmotivierte attacke gegen hexenblut war und du dich benimmst wie ein aufmerksamkeitsheischender, infantiler 13 jähriger, meinst du mit "persönlich werden" so was wie das hier:

Jekyll_Hyde vor ungefähr 12 Stunden

Jetzt hüpft die ehelich vernachlässigte Körnerkonsumentin immer noch hier rum!?

Wahrscheinlich hat se ihre Rundfunkgebühren nicht bezahlt, sonst könnt se fernsehen! ????

keksle, 05. August 2011, um 09:39

Ich wittere betrug!! IMMER WENN ICH WAS VON MEINEM ECHTGELDKONTO AUSZAHLEN LASS HABE ICH HINTERHER WENIGER DRAUF! FRECHHEIT!

schellenschubser, 05. August 2011, um 09:40

aber "ehelich vernachlässigte Körnerkonsumentin" find ich ja echt mal quieeeeeetsch :-)))

mamaente, 05. August 2011, um 09:42
zuletzt bearbeitet am 05. August 2011, um 10:19

also ich geb ja gern zu, dass die formulierung nicht unspaßig ist, wenngleich ich mich frag woher die gespaltene persönlichkeit ihre erkenntnisse bezieht....

Ex-Sauspieler #181277, 05. August 2011, um 10:20

Hast du ne Neurose Ente....warum beziehst du jede Äußerung von mir auf dich????

Du bist nicht wichtig.............hat dir doch schon dein erster Mann ständig gesagt! ^^

Pete, 05. August 2011, um 10:28

Boah, eine Qual für jeden Vielleser...

Stichwort "Private Nachrichten".

Ex-Sauspieler #181277, 05. August 2011, um 10:28

geht ned Pete.....ich hab die Nasen alle gespeert! ;-)

agnes, 05. August 2011, um 10:30

keine Sorge Pete, copy and paste macht es möglich, dass ich den Schmarrn auch noch mal im Postfach hatte

DerProgrammierer, 05. August 2011, um 10:31

loool
endlich gehts wieder a bisle ab :-)

grubhoerndl, 05. August 2011, um 11:51

wir brauchen hier herin eindeutig und dringend einen weiteren knopf, den RITALIN-knopf. damit sollte man behandlungsbedürftige user zu einer moderaten ausdrucksweise verhelfen können.

alternativ wäre es doch eine überlegung, therapieresistente exemplare für das forum zu speeren (ich liebe dieses wort!).

DerProgrammierer, 05. August 2011, um 11:53

Ich bin dafür:
therapieresist"ente" exemplare für das forum zu sperren!

lool

Ex-Sauspieler #181277, 05. August 2011, um 11:59

grubi.....die Lösung heißt dann Mehrfachaccount...Herr Gscheiterle! ^^

zur Übersichtzum Anfang der Seite