Schafkopf für Freunde

Schafkopf-Forum

Tratsch: Frauen legen mehr Wert auf die Länge

Hier eine Auswertung der Einstellungen > Regelvariationen:

Während 2,89% der Männer finden, dass es auf die Länge nicht ankommt, stimmen dem gerade mal 2,68% der Frauen zu.

4,46% der Männer sind zufrieden mit ihrem Kurzen, aber nur 1,79% der Frauen macht ein Kurzer glücklich.

Entsprechend sind 92,57% der Männer stolz auf ihren Langen und 95,54% der Frauen würden lieber mit einem Langen spielen.

0,08% der Männer wollen weder lang noch kurz spielen (0,00% der Frauen).

Dachten wir uns eh, oder?

Sehr interessant! Allerdings wunderts mich schon, dass teilweise 1/3 aller Tische in der Wirtschaft einen Kurzen bevorzugen. Können wir daraus schließen, dass diejenigen mit einem Kurzen etwas verspielter sind? Aber wie heißts so schön: Auf die Länge kommts nicht an, sondern darauf, was man draus macht!

Trotzdem wärs schön, wenn ich ob meines Längendefizits hier nicht diskriminiert würde und auch im Vereinsheim mit einem Kurzen an den Tisch dürfte.

@tneshi
bist du dir sicher dass du einfach so die summe aus 2,89% und 4,46% (welche gar nicht 7,53% ist, noch nicht mal gerundet??!) von 100% abziehen kannst um auf die 92,57% der männer, welche stolz sind auf ihren langen, zu kommen?! denn meiner meinung nach können die 4,46% sehr wohl komplett oder zum teil die die 2,89% beinhalten, was bedeutet, dass evt. 95,54% der männer zufriedener mit langen sind...
...wie um alles in der welt kommst du denn auf die 0,8% der männer die mit weder noch spieln wolln??? wie hast du die denn gefragt? haben die hier beim sauspiel bei ner umfrage mitgemacht? oder wars doch in münchen in der fußgängerzone?! und v.a. werden diese 0,8% auf irgendeine weise berücksichtigt??

meine meinung: mit kurzen spieln ist einfacher, das spieln an sich geht schneller über die bühne und mit langen machts doch einfach einfach mehr spass:-)

nee, 0,8% sind einfach die sideburnianer. Die wollen nichts und können nichts ...

ohje is die Sekte jetzt schon so groß

Ich glaube nicht, dass der Begriff "Sekte" richtig ist.

Eine Sekte (lat. secta, von sequi ‚folgen‘, in der Bedeutung beeinflusst von secare ‚schneiden, abtrennen‘) ist eine religiöse Gruppierung, die durch ihre Lehre oder ihren Ritus im Konflikt steht mit herrschenden Überzeugungen einer Kirche oder sonstigen größeren Religionsgemeinschaften und sich von dieser abspaltet oder von ihr ausgegrenzt wird. [Quelle: www.wikipedia.de]

Ich bin nicht überzeugt davon, dass die Lehre mit herrschenden Überzeugungen einer Kirche in Konflikt steht. Eher im Gegenteil.

Nenn uns lieber eine Selbsthilfegruppe für chronische Versager... :-)

Es ist ja eher eine Selbst-Nicht-Hilfe-Gruppe

Oder gar eine Nicht-Selbst-Nicht-Hilfe-Nicht-Gruppe?

brezn, des versteht doch keiner...

nenn mas einfach
Sideburns-Gruppe-ohne-Sinn
oder was auch nett wäre
Sideburns-Verlierer-Gruppe
vll auch passend
Sideburns-anti-Gruppe-Gruppe

hm kann i da mei tochter mit anmelden ...??
sch.. anti... und überhaupts, wurde grad wegen ihr von den b.. polizisten rausgezogen, weil sie dene ihre anti-gegen-und-überhaupts-haltung mit ihrm finger kundtun musste....
bääääähhh...
(bin ja au für gegen, aber nur, wenns mi aussen vor lässt!)

Die Kleine gefällt mir! Ein oh-mädchen, quasi....
Aber ich hab nix damit zu tun, oder???

ein oh-mädchen??
und übrigens nicht die, die dem englischlehrer eins auf die nase gibt...
und wieso meinst du denn du hast damit nix zu tun? du kannst das gar nich wissen, du bist (glaub ich) ein mann!

Mist, ist es doch meine Tochter???? Also die Schwester von oh-mann??? Aber ich war NIE in Nürnberg!!! Fingers crossed..... ;-)

har har, gefällt mir deine Tochter mandragora. Kann ich Dir meine mal zur Lehre vorbeischicken. Die spielt Cello auf dem musischen Gymnasium und liest und ist total brav.... das macht mir angst.....

Schick sie lieber zu oh-mann in die Lehre, Solgar. Dann wird das Cello an Starkstrom angeschlossen.

@sideburns
schwester von oh mann könnt gut sein... wenn ich sie so anscchau und den oh mann dann schaun die sich echt verdammt ähnlich... (grade 13 und schon punk...) und wenn du nich in nürnberg warst side, sie war au scho in ulm ;-)

@solgar
hihi, dann doch liebe punki... mit ner braven , käm ich nie zurecht ( oder besser sie ned mit mir ) :-)
schick se mal vorb ei, aber ob die 2 es in eim zimmer aushalten ?!
ausserdem habn wir kein starkstrom... auch nur 2 stromkreise...die idee mit ohmann is da also ned schlecht!

dann vielleicht

ohoh ("oh mann" darf man ja nicht mehr sagen. das wort ist belegt)... nun werden dem Side schon 13-jährige angedichtet, wo er doch nur die Mutter wollte ;-)

"sinnvolle forumsbeiträge schreibe ich auf diesem server sicherlich nicht (mehr)"
^^

aber kopiern schad ned

Nana, also meine lieben Freunde! Nana! Wir kommen doch vom Thema ab.

In der Umfrage auf Sauspiel (die ihr jederzeit ausfüllen und auch jederzeit ändern könnt in den -> Einstellungen im Profil <- (nicht im Forum) wird gefragt, ob man
lang spielen möchte und ob man kurz spielen möchte. Also zwei unabhängige Checkboxen, ergo 2x2 Mögliche Antworten:

Antworten: beides, nur kurz, nur lang, weder noch.

Das habe ich mit dem Geschlecht (des Avatars, also wohl Gender) in Bezug gebracht.

"Während 2,89% der Männer finden, dass es auf die Länge nicht ankommt, stimmen dem gerade mal 2,68% der Frauen zu." Antwort "beides"

"4,46% der Männer sind zufrieden mit ihrem Kurzen, aber nur 1,79% der Frauen macht ein Kurzer glücklich." Antwort "nur kurz"

"Entsprechend sind 92,57% der Männer stolz auf ihren Langen und 95,54% der Frauen würden lieber mit einem Langen spielen." Antwort "nur lang"

"0,08% der Männer wollen weder lang noch kurz spielen (0,00% der Frauen)." Antwort "weder noch"

Wie Du siehst, heißgeliebte mandragora geht hier alles mit rechten Dingen zu.
2,89% + 4,46% + 92,57% + 0,08% = 100%.
Bei Frauen gibt es einen Rundungefehler auf 100,01%.

Entschuldigungen nehme ich jeder Zeit in Form von Schnaps entgegen.

Übrigens ist es also scheinbar reiner Zufall, dass "Männer zufrieden mit ihrem Kurzen" exakt 1 - "Frauen, die lieber mit einem Langen spielen würden". Aber doch wohl bemerkenswert.

SIEHDEBUMS FOR PRESIDENT (of the Siehdebums-Gruppe)!!

Ja Ja, net die Länge,sondern die hin und her machen die Meter:D

was les ich da..... ich hab ne schwester......
und die spielt cello....nene sorry da kann ich nicht mehr helfen....ausserdem hält nur as evchen mit mir in einem zimmer aus....

i