Schafkopf für Freunde

Schafkopf-Forum

Tratsch: Urlaubsplanung - Reisezieltipps

Hallo hallo, der Brot will weg! Am besten irgendwohin, wo es sich auch lohnt hinzufahren/fliegen, etc.

Ihr auch??!!

Hab da mal was gefunden, ist eigentlich total super, weil für alle etwas dabei ist. Ist nicht weit weg und das einzige Manko ist, dass die Leute da auch Deutsch reden (naja, ist ja sozusagen "Fastdeutschland", wenn nicht sogar "Fastbayern"). Ich würde

www.attersee.at

empfehlen! Der Ex-Bürgermeister und seine liebenswürdige Annelies haben ne Pension mit super Seeblick. Sind zwar ein bisschen in der Zeit stehen geblieben, ist aber ganz nett da.
(-> Pension Perner ... ggf. mal googeln)

Was habt ihr so zu empfehlen????

schreibt einfach eure Erfahrungen (natürlich auch die "wenigerguten")!

wenns nicht weit weg gehen soll, kann in die "cinque terre" in südtirol empfehlen, einfach mal googeln. fürs fernweh reden die leute da neben deutsch auch noch italienisch ;-)

zu oben: also ich hab grad doch mal nachgeschaut, sie haben ne eigene Website ;-)
Zu den Grillabenden lässt sich nur sagen "Hier säuft man wie ein Ross, doch am Meisten trinkt der Boss!", denn dieser Spruch ist leider die Wahrheit. wer da mithalten möchte.....

http://www.starformat.de/pension-perner/index.php

einfach ab ins allgäu, is fast nirgends so schön

das kann ich nur uneingeschränkt bestätigen.

3,
allerdings, wenn es mir mal gelänge eine ganze kratte an einem tag zu verkaufen, würde ich mir vielleicht mal im elefanten in brixen eine nacht gönnen.

1 Kratte Weintrauben oder Kartoffel..........??

also brot mein lieber tauchkumpane,
mit meine schönsten tauchurlaube waren im oman, als auch auf bonaire. besonders letzteres würde ich dir empfehlen!
gut luft!
:)

wurzelbürsten, kernseifen, was halt die bergbäuerinnen so brauchen....

wenn anständige Preise hast, dann kann ich dir schon ein paar von den Dingern abnehmen. Müsste halt mal unterm Jahr so eine MichWaschAktion einlegen. Könnte ja ned schaden.

Dann rühr ich hier mal fleissig die Werbetrommel für den schönsten (mindestens aber einen der schönsten) Biergarten Bayerns:

www.amvieh-theater.de

Und mit etwas Glück...

...wir sehn uns :-)

@ jörg: im schönen kanns ja jeder ;-)

ich tauche nach ts-heinemann "null sicht / Arschkalt" ..... und alles halbtrocken ;-))

hm, ich bevorzuge dann doch ein tropenoutfit, strömung und artenvielfalt.....

ach noch ein tipp: google doch mal nach "ferien in der eisdiele" ;-)))

oder nach:
"2 wochen eisdiele all in"
:D

Abgemacht^^

^^
utzi, i glab, mir sitzn in am boot!
^^

und ich bin der steuermann^^

okay ... nachdem mW die beste Eisdiele in Wien ist und Wien schön genug für zwei Wochen ist, komm ich auch mit - bin übrigens Meisterin im Kentern - also ab ins Boot

wer nimmt den in a eisdiele s`eis mit....

wien gfallt mir..................
i hatte ja schliesslich au mal ne gebürtige von da am start^^
ergo: i bin wien kenner^^ :P

für wienerisch gibts nur eins - das Original:
http://www.youtube.com/watch?v=snbcBn70O0Y&feature=related

mt`chen, waren die cinque terre früher net in ligurien? oder gibts da ein hotel in südtirol des so heisst?*kopfkratz*

Fahrt doch mal nach Tunesien, nicht nur deswegen jetzt, weil ich gebürtiger Tunesier bin aber kann euch mein Heimatland nur sehr emphelen. Vorallem in den jetzigen Zeiten besonders, da man sehr günstig dort Urlaub machen kann und die Leute sich dort unheimlich um Touristen bemühen. Unser Land ist sehr für die Gastfreundlichkeit bekannt, ausserdem gibt es sehr viele Sehenswürdigkeiten... Die heilige Stadt Kairouan, das antike Chartago bei der Hauptstadt Tunis, die römischen Hinterlassenschaften bei Bizerte und allgemein die sehr abwechslungsreiche Landschaft und den Kontrast zwischen Moderne und Tradition. Ebenso kann ich euch Sousse ans Herz legen meine Heimatstadt wo die Altstadt noch sehr gut erhalten ist. Für alle geschichtsinteressierten aus der jüngsten deutschen Vergangenheit, es gibt noch etliche Ehrenmäler aus dem 2. Weltkrieg und aus der Schlacht um Kasserine gibt es noch etliche alte deutsche Bunkeranlagen sowie damalige Ausrüstungsgegenstände zu begutachten. Nach Djerba oder Hammamet würde ich abraten wenn man vom Land was mitbekommen möchte, für einen touristischen Badeurlaub jedoch ideal.
Noch zur aktuellen politischen Lage, hierbei braucht man keine Bedenken haben, da sich das Land stabilisiert hat. Und sogar in unseren schlimmsten Tagen hat sich die Stimmung NIEMALS gegen Touristen oder unsere Gäste gerichtet das war eine innenpolitische Angelegenheit, wo glücklicherweise die Freiheit gesiegt hat. Deswegen nochmal speziell die Bitte jetzt Urlaub in Tunesien machen, um die Wirtschaftslage und um die neue demokratische Regierung zu stützen müssen auch wieder Gäste kommen... Damit kann man als Tourist gleich was gutes dem Gastgeberland tun ... Und als Tourist kann man dort wirklich preiswerten Urlaub machen...
Wenns weitere Fragen gibt könnt ihr gerne mich persönlich anschreiben.
Grüße
Aymen-Hassan-Samir Halima

Ich wohn/arbeite in Luzern am Vierwaldstättersee in der Schweiz. Im Sommer ist das Wetter hier richtig gut, die Landschaft unvergleichbar schön ... mountenbiken, wandern, baden, boot, radtouren ... usw angebote ohne ende... sollte man auch als Bayer mal gesehen haben :)