Verbesserungsvorschläge: mussspiele, da kann man keinem das Feld überlassen ....

Deppdeppadadepp, 16. Mai 2019, um 20:06

Was spielt man da an zwei am besten? Wenz oder Farbwenz?

Sweet_Spot, 16. Mai 2019, um 20:12

herzwenz

Sweet_Spot, 16. Mai 2019, um 20:13

achso ne, bei spielansage an 1, wie hier der fall, würd ich wenz spielen

Kimweltfremd, 16. Mai 2019, um 21:02

Ich würde auch ohne Ansage an 1 Wenz spielen.

Esreichen61, 13. Juni 2019, um 21:26

Da mach ich es dem Chris mal nach:
Spiel#920.845.387
Gut für den an 2, hätt wahrscheinlich Kontra gegeben

Esreichen61, 15. Juli 2019, um 21:01

yellowschaf, 15. Juli 2019, um 21:37

Gebe zu, den Spiel ich defintiv anders. Ziehe in zweiten Eichel 10

Esreichen61, 15. Juli 2019, um 21:39

Warum?

MetzgersTochter, 15. Juli 2019, um 21:59

Ich nehm im ersten den Herz-Unter und im zweiten den Gras-Unter. Eichel 10 irritiert mich.

yellowschaf, 15. Juli 2019, um 22:07

In dem Fall natürlich für'n Arsch. Aber ich will ja erstmal die Farbe klären. Eichel unter stört mich ja nicht wirklich

MetzgersTochter, 15. Juli 2019, um 22:14

Eichel Unter beim Gegner stört dich nicht, obwohl du im ersten schon reinmusst? Warum nicht lieber den unvermeidlichen Stich gleich abgeben, solange noch niemand abwerfen konnte und keiner weiß was er schmieren darf? Spielkontrolle holen und die Gegner kommen lassen?Das ist zumindest mein Plan. Deinen versteh ich immer noch nicht. Hilf mir!

christophReg, 15. Juli 2019, um 22:54

Naja. Die Spielkontrolle ist da begrenzt. Und mit Eichel-Zehn zuerst macht man den Der Alte im Normalfall hoch. Wenn nach dem Unterstich nicht Eichel kommt, musst du ja wieder vortanzen. Und hier gewinnt er auch nur von Gegners Gnaden.

christophReg, 15. Juli 2019, um 22:56

Ich seh den auch nicht fürn Arsch. DER Gegner hätte den Eichel-Königspäter entsorgt :-)

yellowschaf, 15. Juli 2019, um 23:01

Ich finde die Kontrolle ist mit der 10 einfach besser. Hast 2 unter zum reagieren. Ober hoch evtl. 2 gehen eh noch raus. Ist ja auch nur meine Taktik eben bei dem Blatt.

MetzgersTochter, 15. Juli 2019, um 23:30

Aber die zwei Unter werden schnell knapp. Sobald du einstechen musst kannst du nicht mehr ziehen.

kamiko, 16. Juli 2019, um 01:24
zuletzt bearbeitet am 16. Juli 2019, um 01:31

es61 scheint so was wohl zu mögen.
für mich kein Wenz an 3;
gefühlt 4 von 5 mal, dass man den verliert.

(aber für den Mut: GW)

Kimweltfremd, 16. Juli 2019, um 13:38

Bei dem Wenz muss schon einiges stimmen um zu gewinnen. Denke auch der ist nicht rentabel, weil da meistens 3 potenzielle Stiche für die Gegner rausgehen. Esreichen61 bekommt Gras21, hat Glück mit Herz21 Zusammenstand und bringt zu guter Letzt auch noch die Eichel-Zehn heim. Mehr Dusel geht eigentlich kaum.

faxefaxe, 16. Juli 2019, um 13:49

Zumindest muss man sonst ja auch in der Regel den Geier zahlen

MetzgersTochter, 17. Juli 2019, um 08:31
zuletzt bearbeitet am 17. Juli 2019, um 08:31

@Kim
Naja, er hat aber zumindest zuerst mal Pech, dass 3 mal weder Eichel noch Schellen kommt. Deswegen braucht er hintenraus dann Dusel.
Ich halte den für rentabel, vor allem wenn er, wie hier, ein anderes Einzel verhindert.

Soolbrunzer, 24. Juli 2019, um 10:53

#929.673.168

Des wurmt mich immer noch. Was für ein Stand. Außer der Ansage find' ich jetzt bei mir keinen Spielfehler. Was meinen die Experten?

Hoofer, 24. Juli 2019, um 20:37
zuletzt bearbeitet am 24. Juli 2019, um 20:42

.168
Gräm dich ned, Sooli, den kannst ned gwinna, eher fließt deine Sool in meine^^,
obwohl der Shorty alles versucht hat, dich gwinna zu lassen!!

zur Übersichtzum Anfang der Seite