Schafkopf für Freunde

Schafkopf-Forum

Schafkopf-Strategie: Wenz oder doch Farbwenz?

Servus, ich bin neugierig, was das Forum sagt: Wenz oder Farbwenz besser?
Wenn möglich mit Begründung:-)

#168.723.926

(Das Schneider bitte ich gnädigst zu ignorieren)

Sind beides tolle Spiele, beide zwar ned unverlierbar.
Ich tendiere eher zum Wenz. Aber wahrscheinlich nur weil 4 sau einfach ein Wenz sind.

Dieser Eintrag wurde entfernt.

hmm, ich seh das so: als ausspieler wenz, in der mitte farbwenz.

begründung:
wenn ich in der mitte nen wenz ansag, hab ich ein mittleres bis großes problem, wenn die unter zusammenstehen. wird zb. im ersten gras angespielt und du ziehst, werden dir erst die unter rausgezogen und dann kommt gras hinterher... je nachdem, wie oft gras gespielt werden kann, bist hie.
oder andere möglichkeit: neue farbe wird angespielt, dann kriegst du deine sauen durch, d.h. aber nicht, dass man automatisch gewinnt... mit pech gehen dann trotzdem 4 stiche weg (2 auf die unter + 2 auf herz).

klar, bei schlechtem stand kann man auch den fw verlieren, aber der scheint mir sicherer.

als ausspieler ist der wenz aber quasi unverlierbar, meine ich.

ps: ich kanns mir nicht verkneifen: schneider? bwahaha :D

pps: wäre einer der beiden unter der alte, würd ich immer den wenz spielen.

ich sehs so wie mt, als ausspieler wenz, jede andere position fw, allerdings ohne den nachsatz mit dem alten wenz.

Ich spiele da lieber einen Geier .

wieso kein herz solo? ;-)

Grundsätzlich würde ich meinen, der Wenz hat eine höhere Siegchance als der FW. Auch in Mittelposition. Das von MT geschilderte Szenario ist zwar durchaus möglich, würde ich allerdings als verschwindend geringes Risiko einschätzen. Hingegen braucht bloß beim FW einer eine Farbe frei sein und 2 Trumpfstiche rausgehen, oder zwei sind eine Farbe frei und ein Trumpfstich geht raus, oder drei Trumpfstiche gehen raus usw. Hast halt einfach nur 5 von 11 Trümpfen, da is vieles möglich. Dafür ist beim FW die Schneider Option da, hingegen wirds beim Wenz wohl eher schwierig die Gegner zu schneidern. Beim FW ist die potentielle Kontraquote wohl auch höher als beim Wenz. Also, vote für WENZ.

hmmm, ich überlege gerade, ob das kontrarisiko beim fw ein argument für den wenz ist... ich denke, es gibt bei dem blatt auch durchaus möglichkeiten, gegen ein kontra zu gewinnen.

aber, wie eisensack schon sagt, der farbwenz kann auch "schnell" verloren gehen.

ich denke, in der mitte ist das geschmackssache, mein gefühl sagt mir nach wie vor farbwenz.

@krattler: mit dem alten unter würde ich immer einen wenz spielen, weil man nach dem anziehen im stich bleibt. selbst wenn die unter zamstehen, bring ich mindestens 3 säue durch und hab noch nen stich mit dem 2. unter, den ich mir aussuchen kann.
da schätze ich das risiko wesentlich geringer ein als beim fw.

Tendenziell stimme ich eher der Metzgerstochter zu (habe mich ja auch so entschieden), finde das Eisensack-Argument aber eben auch schlüssig. Ich weiß immer noch nicht, was besser ist, aber - immerhin weiß ich es das nächste Mal viel genauer nicht... oder so...
Jedenfalls danke fürs mitknobeln an dem Ganzen:-)

farbwenz

Farbgeier wärs gewesen

ich finds schon klasse, sich über solche spiele nen kopf zu machen. ebenso die dazu geäusserten theorien und kalkulationen. eine unumstössliche antwort wird dir aber doch keiner geben können latzi.... am ende wird es dann doch ehr von der verteilung der karten, oder von einem gewissen "hosengefühl" entschieden^^
;-))

Ja da hat er halt den Farbgeier nicht erkannt .

Jörg, wenn Du Dir mal unsicher bist und auch hosenfühlen willst, wende Dich ruhig vertrauensvoll an mich und meine Hose :-)

dein angebot weiss ich zu schätzen und es erfreut mich.
gerne komme ich bei bedarf darauf zurück. ;-)

jörg... und ich dachte, du machst dir eher etwas aus röcken....

ich hätt mich grad so entschieden wie du flo und mt. wenn ich selber rauskomm wenz, wenn nicht fw :-)

Hosi hat 4 Schweine, des is doch quasi wie rauskommen...also ich würd wenzen.

wer hat denn dich um deine meinung gebeten utzi? hä?
:-)

Achso? Hier ist gar keine Expertenmeinung erwünscht?^^

doch utzi, wir besprechen des bei schokoeis mit sahne, gehma?

Jap, bini dabei!!!

pffff. dann geht doch. ;-)