Verbesserungsvorschläge: Anleitungsvideo

Schlosswastl, 28. November 2007, um 23:19

Also ma ganz ehrlich... Eine Anleitung zu einem Spiel das im bayrisches Kulturkreis zuhause is auf HOCHDEUTSCH... Ich musste das glei wegschalten...

Sorry, aber das geht echt net... WÜrde mich anbieten das zu sprechen... kann fließend Oberpälzerisch :-)

lg

Wastl

Breznsalzer, 28. November 2007, um 23:52

Oberpfälzerisch?
...dann doch lieber Hochdeutsch ^^

Sie froh, dass Sie es nicht berlinerisch gesprochen haben :-)

maububi, 29. November 2007, um 00:30

Ich möchte eindeutig Position für die Oberpfalz beziehen. Ich höre das sehr gerne - auch wenn ich es nicht verstehe.

Aber es wäre sehr schwierig, eine Anleitung in irgendeiner Dialektform darzubieten. Welchen Dialekt spricht man in Bayern? Gibt es einen einheitlichen Dialekt? Bitte nicht mit dem Komödienstadlbayrisch daherkommen?
Würde sich ein Niederbayer durch einen fränkischen Sprecher repräsentiert fühlen? Ein Oberbayer durch einen Münchner (das ist ein versteckter Witz)?

Wir sind doch unter uns. Da brauchen wir keine Urlaute verwenden um irgendeinen Preissn in die Irre zu führen. Da können wir ruhig Hochdeutsch reden.

Trapattobi, 29. November 2007, um 06:23

Der maububi is a weiser Mo!

Thanathan_vF, 29. November 2007, um 08:05

hochdeutsch is scho in ordnung, frängisch wär zwar scheener aba dann versteh die österreicher ja nix ;)

agnes, 29. November 2007, um 10:38

Da seht ihr, warum wir uns für keinen Dialekt entschieden haben ;-)

Thanathan_vF, 29. November 2007, um 10:40

ach (m)agnesium... da lässd efach us jedem deil mal en sprech, und scho hasd s viedeo für jed grubbe die mo do hobe... ;)

die dori kann ja dann des frängische übernemm :) (a wenns mittelfrängisch is)

Fuoco, 29. November 2007, um 13:27

Boah, die Sprecherstimme ist wahnsinnig sexy. Beinahe hypnotisierend.
Und wie er "Spielalgorithmus" sagt! Wahnsinn!

oh-mann, 29. November 2007, um 16:45

du als anfänger hast es natürlich geguggt

zur Übersichtzum Anfang der Seite