Schafkopf für Freunde

Schafkopf-Forum

Tratsch: Geistreiche Antworten im Forum

Lest mal die Kommentare,die auf einen Beitrag, Kontra auf Wenz Tout, abgegeben wurden.
Hier ein kleiner Auszug.
Es schreiben hintereinander:
Eisensack Deppenkontra
FrankG 2
faxefaxe 3
Tecuseh 4
Brot1 Gegenstimme Jomeokontra
krattler hi brot, kann ich nicht bin wirklich noch in der findungsphase, sprech aber morgen mit meinem therapeutendrüber.
palley 2-999
senego 5
senego 6
Nun schreibt mir Bitte was diese Beiträge, bis auf den ersten, mit dem Kontra, das ich angesprochen habe, zu tun haben.
Kein einziger geht auf die Problematik des absichtlichen falschspielen ein.

Heuuuul

Und außerdem fand das kontra in deinem Spiel Klasse!

Seemiller, glaub mir: Es gibt hier genügend Irre. Das Kontra ist doof, keine Frage, aber es muss kein Falschspiel sein. Er hat vier Gras und sieht wohl die Sau beim Spieler oder so.
Klar, das macht keinen Sinn. DU weißt das, ICH weiß das, VIELE wissen das. Einige aber nicht. Da kommt einem hier gelegentlich noch Hirnrissigeres unter.

- Das Kontra in deinem Fred war spekulativ, ohne Grundlage (zwischen den Zeilen evtl auf der ersten Seite herauszulesen)
- absichtlich falsch spielen, nicht erkennbar bzw nicht offensichlich
- das Abdriften bezieht sich auf ein anderes Thema hier im Forum
- Eisensacks Beitrag bezieht sich m.e. nach auf muinas Beitrag, so hab ichs zumindest verstanden.

- Salatgurke vs Essiggurke mit Dill anyone?

Also irgendwie wurde doch schon jedes Thema ernsthaft besprochen, und das mit der Inflation der Kontra-Freds nicht mehr alles Bierernst abgehandelt werden kann is doch ned so schlimm.

@tec, könnte ein geiler fred werden, mach auf!

@ Seemiller
Mitunter von dir der fehlenden Geistreichität beziffert zu werden, finde ich angesichts deiner legasthenisch angehauchten Forumsbeiträge schon etwas an den Haaren herbeigezogen. Erster Schritt: Lesen (alles). Zweiter Schritt: Verstehen (wenn möglich). Dritter Schritt: Selber wieder Schreiben (unbedingt jedoch Schritt 2 als eindeutig positiv abhaken können). Diese sich bewährte Eisensack´sche 3-Schrittmethode lässt sich übrigens problemlos auch auf viele andere Lebensbereiche transferieren. Kleiner Tipp von mir.

und vielleicht als hilfestellung: mit den aneinandergereihten zahlen in aufsteigender reihenfolge ist zustimmung zur aussage davor gemeint. es ist die kürzeste möglichkeit, seine meinung auszudrücken, obendrein auch sehr übersichtlich.

ausserdem wurde dir auch noch bei fragen sofort geholfen. was willst du mehr?

Danke Eisensack für Deine 3- Schrittmethode ich
werde mich bemühen in ZUkunft danach zu handeln.
Nur mit dem Zeiten Schritt tu ich mir bei manchen Beiträgen schwer.

Das kann Dir als Neuling in DIESEM Forum auch niemand verübeln...

@ seemiller: eisensack schreibt das der ein jomeokontra für ein deppenkontra hält und mit der 1 würde er gern wissen, wär ihm zustimmt. ich habe den mit "2" meine stimme hinzugefügt. usw...

7

ich habe nur gesagt, dass ich es eher jomeo* als deppen* nennen würde?!