Schafkopf für Freunde

Schafkopf-Forum

Tratsch: Wieviel Accounts braucht man eigentlich um erfolgreich zu spielen beim derzeitigen Mischverhalten ?

Genügen da an die 50 Accounts im sich hochzuspielen oder braucht man mehr ?

Was meinen die erfahrenen User dazu ?

12:49 : die Fragestunde beginnt

also ich bezweifel doch, dass 50 Accounts ned a bisserl viel ist. Man bedenke, dass der IQ auf alle diese verteilt werden muss, und dann in deinem Fall jeder dieser Accounts weniger als ne 1 zugewiesen bekommen würde.
Ratsam wär da eigentlich nur ein achtel Account, damit dieser Wert zumindest zweistellig wird.

jetzt hat sich aber ein kleiner rechenfehler eingeschlichen, lieber kuno... 50x1 = 50, demgegenüber 8x10 = 80. und man müßte auch eine gleichmäßige verteilung postulieren!

mönsch Grubi!
es würde jedem Account weniger als 1 zugeordnet!
Weniger als eins ist z.b. 0,99 - und aber auch:
Weniger als eins ist z.b. 0.125 oder 0,0008

habe du checked?
es is also kein kunoischer Rechenfehler sondern eher ein äffischer denkfehler.
comprende?

oje muina....

beispiel: 50x0,8 = 40 also somit

rechnerischer IQ <50 in fall a. sowie >80 in fall b!

vielleicht solltest du noch etwas luft durchs gehirn lassen bevor sie durch die tuba entweicht. wenn diese dann ihre wirkung entfaltet hat, sollten wir weiter verhandeln, ok?

Ich hasse Mathematik!

wenn ich beim achtelaccount von einem wert 11 ausgehe, (mind.2-stelig, wollt ja ned kleinlich sein)... dann bleibt für 50........ jaaaaaahhh ez werd mir so einiges klar

ohooooo, das ist die Erleuchtung mit ihm durchgegangen..........

.l.

was immer deine kryptischen zeichen andeuten mögen, meine berechnung ist noch unbestritten....

mindestens 7!

Also bei dem dreck den ich seit wochen bekomm - heute in 3 std 2 einzelspiele!!!!!! muss man sich doch überlegen noch 49 andere zuzulegen

Solange Samstag nix kriegst solls mir recht sein...

1/8 account 11 -> angenommener IQ 11/8 und die 11/8 auf 50 accounts verteilt gibt dann pro account 11/400 IQ Punkte und das ist dann 0,0275.
Somit < 1 und damit geht kuno´s Rechnung absolut in Ordnung und wer das jetzt nicht versteht, oder meint, das 11/8 die falsche Annahme sei, der hat zwar meiner Meinung nach nicht 11/8 IQ Punkte, sondern eher Richtung 60, denn laut Wikipedia
Leichte Intelligenzminderung (IQ 50–69)
Mittelgradige Intelligenzminderung (IQ 35–49)
Schwere Intelligenzminderung (IQ 20–34)
Schwerste Intelligenzminderung (IQ < 20)

Dieser Eintrag wurde entfernt.

Ganz schön was manche Spieler für Komentare abgeben ,meiner meinung nach ist das ganze Sauspiel System fragwürdig ,da gibt es Spieler die haben 1 Million und mehr Punkte und ich frosch schon ein Jahr lang zwischen 500 und 3000 Punkten rum,Schon klar das ein bisschen Grips schon zum Spiel gehört , aber ein Kartenspiel ist immer noch ein Glücksspiel ,

Kannst meine haben, brauch sie nicht, fragst mal die Agnes, ob wir die Transaktion machen können:-)

Poker ist ein (noch) anerkanntes Glücksspiel. Aber sogar da gibt's welche, die dauerhaft vorne dabei sind - und anständig gewinnen. Wie kommt dann das zustande?

nein pete nein, so einfach ist das nicht. es liegt bestimmt nicht am können. das kann und darf nicht sein!

Um Himmels Willen, das würde ich ja auch nie behaupten! Ich wollte ja nur mal nachfragen, um Licht in's Dunkel zu bekommen.

in dieses elementare dunkel bekommst auch du kein licht ;-))

*zündel*

hm brezgabua..... punkte is hier wirklich schwierig... probier mal zs aus, da gehts leichter!

du wirst die fingerlein verbrennen pete :-)

So ein Quatsch!

*autsch*

GRMBLZKK!