Schafkopf-Turniere: Wie funktionieren Preisschafkopfen?

Amanita, 05. Januar 2011, um 17:46

Servus,
ich war noch nie bei einem Preisschafkopfen.

Kann mir mal jemand erklären, wie sowas abläuft?
Klar ist, es wird ein Startgeld bezahlt. Anscheinend sind 10..25€ gängig.

Aber dann, werden die einzelnen Spiele einzeln abgerechnet? Oder spielt man um Punkte? Bleibt man den ganzen Abend am selben Tisch? Fragen über Fragen...

Ich wäre für eure Aufklärung dankbar!
Amanita

Hexenblut, 05. Januar 2011, um 17:53

schau in den Fred "Wie läuft ein Schafkopfrennen ab", da steht alles.

BayrischerSachse, 05. Januar 2011, um 17:59

wo is der Fred?

Hexenblut, 05. Januar 2011, um 18:01
zuletzt bearbeitet am 05. Januar 2011, um 18:02

gehe unter suchen "wie laeuft....................................

ein paar Kommentare unterhalb.

BayrischerSachse, 05. Januar 2011, um 18:06

da kimmt nix ,wo ich doch auch morgen zum Preisschafkopf gehn will --es eilt !

Hexenblut, 05. Januar 2011, um 18:11

geh bei suchen auf

wie laeuft .......... bitte genauso eingeben.
Aber abgesehen davon, jeder bekommt die Anweisung vom Spielleiter. Ist ja auch von Gebiet zu Gebiet unterschiedlich.

edmuina, 05. Januar 2011, um 18:13

Der Chefregelverleser verliest normalerweise die Regeln vor dem Tournier und beseitigt dabei sämtliche Klarheiten.
also keine Panik
und gut Blatt

Amanita, 05. Januar 2011, um 18:19

Danke Hexenblut, hab' den Thread gefunden - da steht genau das was ich wissen wollte!

@BayrischerSachse: Bei der Suche darf im 'laeuft' kein Umlaut sein, dann sollte es klappen.

Hexenblut, 05. Januar 2011, um 19:07

gerne geschehen. Ich wünsche euch beiden viel Glück und gut Kart.

MetzgersTochter, 05. Januar 2011, um 19:54

weniger umstände machts mit dem link ;-)
http://www.sauspiel.de/forum/diskussionen/419...

Titanic, 05. Januar 2011, um 20:46

wo ist jetzt Fred

Hexenblut, 05. Januar 2011, um 21:10

der ist zum preisschafkopfen.........

zur Übersichtzum Anfang der Seite