Schafkopf für Freunde

Schafkopf-Forum

Verbesserungsvorschläge: Raum verlassen

Der wechsel vom Tisch auf die zockerstubn is jetzt a totaler mist, watn idiot hatn sich des ausgedacht. Wenn ich den tischverlassen will, hab ich kei lust fünfmal drücken zu müssen, und wenn ma net schnell genug is, und sich in der zwischenzeit andere an den tisch setzen-, wird ma zurückgeholt und muss zwangsweise mitspielen.
Vorschlag: das alte system war wesentlich besser

NEIN zu diesem Vorschlag!
Wenn dir schon solch simple Klicks zu kompliziert sind, bist hier eindeutig im falschen Spiel!

Das ist doch nur für tischspringer gut, entweder ich sitz am tisch und will spiel, oder ich bin im raum. Und hin und her springen auf den tischen is nur nervig.
Auserdem lieber Brot, spiel erst ma in der zockerstubn, wenn dir das zurückhohlen ein paar mal passiert is, und du richtig kohle verlorn hast, mocht ich deine meinung erneut höhrn.

Mich verwirrt das auch, zumal man am iPad erstmal ned weiß, wofür die neuen Symbole stehen.

ich finds gut. grad in der zs sitzt man zu später stunde am tisch und wartet und kriegt nicht mit dass an nem andern tisch auch 2 leute sitzen.
warum man durchs "zurückholen" "richtig kohle verliert", kapier ich nicht. du pielst dann halt ein spiel in nem tarif und mit den variationen, die du dir vorher schonmal ausgesucht hast, und kannst genauso gut "richtig viel kohle" gewinnen.

warum bei solchen diskussionen immer nur zockerstuben-spieler mitreden "dürfen", werd ich wohl nie verstehen.

Ich finde diese Neuerung grundsätzlich gut. Allerdings habe ich mich auch schon mal gewundert, als ich auf "Tisch verlassen" geklickt habe. Das System hat mir den Wunsch verweigert - ich war sowohl in der Lobby als auch am (nicht vollen) Tisch. Wozu ist das gut?

zu metzgerstochter:
weil ich mich ewig ärger, am grossen tisch zurückgeholt worden zu sein, und dann bei einen FW tout mit 4, 8 Euro
zu verlieren, obwohl ich eigentlich scho nix mehr am tisch sein wollte. Bei Punkten währ mir das auch egal.

zockerstubenspieler halt.....wenn 2 klick sooooo kompliziert san, was machen dann jene welche in der zockerstubn?
ps: i find de neuerung gut.....

Danke Jockel

Gern doch, Ohhh du witziges Brot^^

Ich glaub, das mit den Tischen waren die Idioten, die hier sich den Rest auch ausgedachten haben, Frohe Weihnachten und so!

Ich bin mir sicher, Du wirst Dich an den 2. Klick um ganz vom Tisch zu sein, gewöhnen. Ein Doppelkick ist ja auch bei anderen Programmen kein ungewöhnliches Verhalten.

Die Verweigerung ist nicht gut Pete, wenn’s wieder ist, schick doch mal die letzte Spielnummer. Aber grundsätzlich sieht man durch den Blick in die Lobby freie Plätze und wenn es nix gibt und man warten muss, gibt’s immerhin Unterhaltung

Ich fürchte, das war kein Systemfehler. *räusper*

Ich hab' wohl ganz einfach nicht schnell genug gecheckt, daß ich noch ein zweites Mal links oben auf "Tisch verlassen" klicken muß...

Also Entwarnung.

war mir auch nicht klar, ehrlich gesagt!

Jo, manchmal ist a bissl viel los, da sieht man den grünen Balken, der über den Namen gelegt ist, wenn man am Tisch ist nicht gleich.

Aber prinzipiell ist es natürlich schon so, dass es logischer ist, wenn der Einstieg und der Ausstieg am Tisch gleich ist. Also ein Klick, Tisch und Blick in die Lobby, 2. Klick ganz am Tisch, von dort ein Klick, Blick in die Lobby, 2. Klick ganz weg.

Sonst hättet ihr doch nur wieder gefragt, ob man das nicht so machen kann und warum man dann einen neuen Tisch aufmachen muss, nur weil man von allen 3 Mitspielern verlassen wurde :)

Mittlerweile hab' ich es kapiert. Die Macht der Gewohnheit hielt mich davon ab, mal zu lesen, daß beim ersten Klick nicht mehr "Tisch verlassen" steht, sondern "Lobby". Dann macht es irgendwie auch wieder Sinn.

Beim iPad steht gar nix, da ist es noch schwieriger ;-)

Doch, das Symbol zum Tisch verlassen ändert sich von der Tür in die Tischübersicht. Wenn Du da draufklickst und Du bist allein am Tisch, hast Du den Blick in die Lobby und Dein Name ist am Tisch knallgrün. Gleichzeitig steht auf dem Platzhalter für Tisch eröffnen “Tisch verlassen”

Und natürlich sind Besitzer eines iPads meistens auch technikaffin, da erwarten wir auch mehr :)

Hab's ja inzwischen kapiert ;-)
Aber Text steht da bei irgendwelchen Platzhaltern nicht! Aus der Tür werden nur vier Quadrate, das hat anfangs etwas verwirrt ;-)