Verbesserungsvorschläge: Wenz ohne Wenze im Kurzen

rehragout, 06. September 2010, um 13:25

Mal was für Spezialisten ;-)

http://www.sauspiel.de/spiele/127409300

Hexenblut, 06. September 2010, um 13:46

das spiele ich auch, kommt ja immer drauf an, wie es steht.
Leider verliert man so was öfter als man es gewinnt. Aber ich spiele das immer wieder. Hast Glück gehabt.

Harry23, 06. September 2010, um 13:47

Und einen Ausspieler, der nicht sonderlich viel von Schafkopf zu verstehen scheint...

eschdi, 06. September 2010, um 14:10

Super Anspiel... War des die einzige Möglichkeit zu verlieren?

Natürlich nur im Zusammenhang mim Blankstellen des Gras 10ers und dem anschließendem Anspielen von Gras...

janth, 06. September 2010, um 14:28

also da muss ich auch sagen, dass der Ausspieler jeden verarscht, den er nicht verarschen sollte... Da hast echt Dusel gehabt... Lass den 3 mal von oben ziehen, da musst du dann schon ne Sau hergeben, dann kommt die Farbe, deine nächste Sau fällt... Scho bist Schneider, so müsste es bei diesem Stand eigentlich laufen...

Trotzdem Glückwunsch. Meine Erfahrung beim Kurzen zeigt, dass mer den ohne Unter zu mindestens ca. 80% verliert...

rehragout, 06. September 2010, um 15:06

kann euch nur zustimmen; genauso (sollte) es normalerweise laufen. umso erfreulicher wenns mal klappt

edmuina, 06. September 2010, um 16:13

Des traurigste an dem Wenz oben ist doch aber Stich 4
es reicht dem Spieler no ned ganz, dann leg i ihm schnell noch die fehlenden Augen rein. Stechen kann i zum schluss ja dann den Rest, a wenns nimmer reicht.

nairobi, 06. September 2010, um 17:48

...traurig, aber wahr!!!!

zur Übersichtzum Anfang der Seite