Tratsch: Wozu ist ein Gästebuch da?

morgensonne74, 26. August 2010, um 12:46

Vielleicht kann es mir einer erklären, ich weiß es nämlich nicht.

Hexenmeister, 26. August 2010, um 12:51

gw du wirst die neue SpamQueen!

triple_6er, 26. August 2010, um 13:01
zuletzt bearbeitet am 26. August 2010, um 13:01

Für die ganz schlauen: Wozu gibts wikipedia? http://de.wikipedia.org/wiki/Gästebuch

morgensonne74, 26. August 2010, um 13:52

Ach sooooooo.... dann hab ich ja doch Recht gehabt, dass es dazu da ist, um nett Grüße zu hinterlassen und nicht zum Zweckentfremden.....

Merci für den Hinweis.

agnes, 26. August 2010, um 14:01

Bitte, Morgensonne, wenn Du eine Beschwerde hast, klick auf Hilfe&Kontakt und füll ein Formular aus. Ich hab leider echt keine mich hier durch zu klicken und finde den Fehler oder finde den Übeltäter zu spielen.

Hexenblut, 26. August 2010, um 15:03

Ein Gästebuch kann man auch benutzen um zu zeigen, daß man mit etwas nicht einverstanden ist. Da kommen sowohl nette Einträge (die sind in der Überzahl), aber es kommen auch manchmal böse Einträge, die kann man löschen oder beantworten oder wenn sie ganz hart sind, den Admins melden.

zur Übersichtzum Anfang der Seite