Schafkopf für Freunde

Schafkopf-Forum

Verbesserungsvorschläge: "schuß" besser anzeigen sowie maurer aus der reserve locken

könnt ma ned für jedes gegebene kontra was aufn tisch legen?man konzentriert sich ja am anfang auf sei eigens blatt und wenn nachad irgendwo kurz was blinkt oder gschrieben wird, dann entgeht einem des halt.......
des andere is: es wird soviel gmauert, daß es a wahre freid is!
alle warten auf des bombensolo (siehe auch lieblingsspiele), aber die seite heißt ned umsonst sauspiel!!!!man könnt doch sagen, wenn ned gspielt wird, muß jeder 5punkte abgeben, wer doppelt hat 10 etc.....
sonst wart ma oft 5 minuten auf a spiel.....
ansonsten, mit die beste seite die's gibt!!
tausend dank

Bin auch dafür, dass das Kontra visuell angezeigt wird.

Da fällt ma a grad was ein:
Wie wärs wenn beim zammschmeisssen die Karten kurz aufgedeckt werden?
Des gäb dann gwiess lustige Diskussioneen am Tisch.
Is jetz zwar a spontane Schnapsidee aber vielleicht ja im Ansatz gar ned schlecht...

ed, die karten kannst da doch als mitglied hinterher eh anschaun, un guggn wer gmauert hat... :)

Kontra wird als Sprechblase, als Text im chat, und als gesprochenes "Kontra" über die Lautsprecher ausgegeben, wenn ich das net mitbekomm sollt mas vll mal mit maumau versuchen... ;)

...ich hab meine Lautsprecher oft aus oder zumindest die Effekte, weil ich nebenher Musik hör oder auch der TV mal läuft... Die Sprechblase sieht mer net immer und der Text im Chat fällt oft auch erst spät auf...

Ich möchts nicht mit MauMau versuchen und würde mich auch freuen, wenns hier irgendwie (wie halt im echten Leben auch) noch nen extra-Leger aufm Tisch gibt. Ich hol auch nen Euro aus der Schüssel um das Kontra visuell zu unterstützen. Das ein oder andere Mal wird der vehement hinausgeknallt, manchmal auch eher vorsichtig hingelegt... ;-)

Machts auch beim Rechnen hinterher einfacher, wenn für jede "Aktion" (Bock, gelegt, gspritzt) was aufm Tisch liegt...

PS: Mit nem Maurer hab ich persönlich kein Problem. Sollen die Ihre Bombensolos doch wegwerfen, zahl ich scho net aus... Natürlich läuft mer ab und zu dann auch gegen ne Wand, i.d.R. schaden sich die Maurer auf lange Sicht aber eher selber...

sehr richtig auch meine Meinung.
Habe auch nur die Effekte an wenn ich Musik höre.
Vielleicht kann man das Kontra als Effekt hinterlegen.

ja genau. wie wärs mit an visuellen blitz, der an tisch einehaut, dazu no donner und a bisserl rauch. und bei re laß mer a gleichnamiges kurz übern tisch laufen oder was?

Also es ist zwar so, dass man das Konto / Re schon mitbekommt, aber es ist nicht eindeutig. Manchmal muss ich erst im Tratsch nachlesen wer das Kontra gegeben hat ...

Es wäre doch kein Ding, wie in der Wirtschaft ein Pfand / Geldstück auf den Tisch zu legen, damit man dass Kontra erkennt ...

Eine schöne Sauspiel-Münze wäre doch voll geil.

Die könnte man ja evtl. auch im Sauspielshop verkaufen ...

Mario

...und net vergessen, den Marion am Gewinn zu beteiligen... ;-)

Aber so an alten Zwickel (oder a Markstück) als Kontra-Hinweis würd mir scho a gfalln...

PS: Des is mei Leger...:
http://picture.yatego.com/images/4ac222c134bbf4.9/090109019bz.jpg

Obwohl wir "real" nix rauslegen, wär ich hier aus oben beschriebenen Gründen auch dafür.
Bei mir is zwar so, daß ich contra meistens über den Lautsprecher höre, aber auf die Blase net achte, und dann muss ich erstmal nachlesen, wer gespritzt hat und des lenkt schon ab. Grad dann wenn erhöhte Konzentration wegen Spritze angebracht ist.
Darum mein Vorschlag: Den Spritzdoppler sogar in einer anderen Farbe (z.B. rot). Ansonsten sieht man nur wer, wenn derjenige gedoppelt hat.

Dieser Eintrag wurde entfernt.

so jetzt war es soweit .... GRRRRRRR

#121.175.609

Krieg ein Kontra auf dass Spiel und die Ansage war so träge, dass gerade die "Weiter" Blase vom "Spieler Raoul" zuging und die "Kontra" Blase von "Spieler Kolbenfresser" war nicht zu sehen ...

Ergo:

=> Ich dachte Raoul gibt das Kontra, was dann im 3. Stich zum Spielfehler (Ober Schell statt Laub zehn) von mir geführt hat ...

=> Natürlich hätte ich im Tratsch nachlesen können, aber ich war mit ja sicher ...

=> Sonst hätte ich dass Spiel gewonnen ...

=> wollte sogar noch Re geben, aber war zu spät ..

Hier wäre ein Knopf / Sauspielgeldstück echt von nutzen, dann ist es sehr schnell und genau sichtbar ...

Sch...e nochmal ....
^^ Mario

Was soll man Mario hier noch dazufügen? That´s it!

Nix, Taler kreieren und besser anzeigen ...

Liebe Admins, steht dass auch noch auf Eurer Liste ...?

Wir wollen Euch ja nicht nerven, sondern nur Euch ein Feedback geben, von den Dingen die beim Spielen uns täglich passieren ...

Und deshalb hol ich den Fred mal wieder hoch ...

^^ Mario

Absolut richtig! Auch den Vorschlag von Edmuina (Karten beim Zusammenlegen zeigen), fände ich hervorragend. Denn Maurern kann man nicht anders begegnen, als sie zu vermeiden und dazu müsste man sie erst mal erkennen.

Ich hätte kein Problem mit dem Auflegen, aber im realen Schafkopf wird das ja auch nicht gemacht. Ist zumindest bei uns so, daß keiner die Karten vom anderen ungefragt anschauen darf.

Aber mit dem Kontrataler, das würde ich schon richtig gut finden.

@uli:
es gibt die möglichkeit mitglied zu werden, dann kannst dir auch die zusammengeschmissenen anschauen.
karten aufdecken muss wirklich nicht sein. kostet erstens zeit (mich würds nerven nach jedem spiel, va. bei lang ohne varianten...) und sorgt zweitens vermutlich für blöde kommentare am tisch.
manche leute wollen halt nur sichere einzelspiele machen, sollen sie doch... aufstehen und sperren, wenn man das nicht erträgt, oder die admins mit 50 mails pro tag nerven, dass der ramsch eingeführt werden soll.

zum eigentlichen thema:
dafüüüüüür!

Folgendes bitte nicht falsch verstehen, ich selber bin alles andere als ein Mauerer und ärger mich auch hin und wieder darüber, aber:
Mauern ist auch eine (nicht verbotene) Spieltaktik, vielleicht nicht gerne gesehen (wie das Bluff-Ausspiel beim Rufspiel), aber nicht verboten! Es gibt numal keine Spielpflicht, und wir sollten auf Sauspiel.de spielen, aber nicht die Regeln neu aufstellen!
Laßt doch jeden so spielen, wie er meint, er holt für sich den besten Erfolg raus.

Auf Dauer werden die Maurer eh verlieren, denn ja, sie können hin und wieder ein Contra geben, schmeißen aber häufiger mutmaßlich gewonnene Spiele weg.

Darum (nur) zum ersten Teil des Themas: ja, dafür!!

die sprechblase beim kontrageber sieht man echt nur ganz kurz und oft fällt sie einem nicht auf, weil sie entweder grad durch was anderes verdeckt wird oder man selber grad im tratsch was schreibt. und wenn man dann im tratsch erst nachschaun muss, wer jetzad eigentlich des kontra gegeben hat, dann dauert des und verzögert des spiel, obwohl man sich ab dem kontra ja dann eigentlich schon verstärkt auf die karten konzentrieren möchte.
also am einfachsten wärs doch, die sprechblase mit dem kontra während des ganzen spiels beim kontrageber angezeigt zu lassen, selbiges bei einem eventuellen re.

Beim Sauspiel App kommt beim Legen eine große Münze auf den Tisch, ob es beim Kontra auch so ist bin ich mir gar net sicher, aber das wäre doch ein guter Ansatz.