Schafkopf für Freunde

Schafkopf-Forum

Tratsch: darf nicht wahr sein

Spiel#111.003.447

Wenn ich sowas miterleb, dann weiß ich nicht, ob hier alles mit rechten Dingen zugeht. Ich hatte nen Stoß gegeben. Das Spiel ist für uns unverlierbar. Man beachte, was mit der Herz Sau passiert.

Kanns wer mal als topspiel vorschlagen?

ok

Ich würde sagen
a) entweder schon angeklickt, nachdem du Herz vorspielst ohne zu warten was der Spieler reinwirft
oder
b) derb daneben geklickt

steht jeden tag a dummer auf ;-)))

könnt aber auch so sein:
die herz sau is geschmiert wordn, weil der betreffende spieler gmeint, die kontrageberin macht diesen stich, weil sie vermutlich herz frei sein wird, da der die herz sau schmierende spieler selber ja scho drei herz auf der hand hat.
is mir noch mit de plausibelste erklärung. solche spiele werdn ja immer wieder dadurch verlorn, weil die mitspieler halt so auf verdacht schmiern.

ja genau, das hätte ich wohl auch so gemacht.

Wenn ich jede Farbe habe und Kontra geben sollte ich vll . noch mal überlegen ob Schafkopf das richtige Spiel für mich ist .

@cross
des kontra von morgensonne find ich aber voll berechtigt, ich hätt des mit sicherheit auch gegeben.
weil mit dene karten kannst scho damit rechnen, dassd zumindest vier stiche machst, also mindestens die hälfte aller stiche. und des müsst für den kontragewinn dann normalerwis schon reichen.
ich bin ned der meinung, dass morgensonne da unüberlegt gespielt hat. und sie selber hat ja auch keinen fehler im spiel gmacht. man kann zwar ned vo vornherein sagen, dass des kontra ned unverlierbar war, aber die aussichten auf sieg warn da schon sehr hoch.
leider hat sich halt einer einmal verschmiert, des kommt immer wieder mal vor und dann ärgert man sich dann halt hinterher über sowas.

bei VIER sicheren (!) stichen nicht schießen? ach cross, das ist jetzt aber schon peinlich...
bei solchen mitspielern gehst wahrscheinlich auch mit 5 stich unter. die herz sau is a graus, aber auch die herz 10 darf nicht ausgespielt werden. sie kann so wunderschön eichel nachbringen... und wenn sie das schon nicht mag, dann doch bitte nicht mit der einzigen schmier raus.
mein beileid morgensonne.

Dieser Eintrag wurde entfernt.

Dieser Eintrag wurde entfernt.

Dieser Eintrag wurde entfernt.

Dieser Eintrag wurde entfernt.

Wenn man nicht rafft bei 3 Obern und dem HU auf der Hand ,dass der Solospieler dass Spiel über Farben gewinnen will und nicht über Trümpfe fehlts halt irgendwo .
Wenn ich dann jede Farbe habe und trotzdem Kontra gebe bin ich halt dumm , bzw. raff das Spiel nicht .
Was nutzen mir 4 Trumpfstiche , wenn 2 mit fast 0 Augen sind , weil der Gegner die Schmiertrümpfe hat , was ja klar sein muss wenn man 3 Ober hat ?

Im Normalfall muss man sogar noch davon ausgehn , dass der Solospieler keine 2 Spatzen hat sondern eher gar keinen und vll ne Saus noch , wenn man selber 3 Ober hat .
Dann verlierst das Spiel noch krasser.
Wie man da ein Kontra geben kann mit jeder Farbe ist für mich unverständlich und total falsch .

Hier wurde nirgends verschmirrt :
Da eine Farbe schon gespielt war und der Kontrageber die nicht frei war , dann als 2 te Farbe Herz kommt und man 3 Herz hat , muss man davon ausgehn der Kontrageber ist Herz frei .

Ich habe vorsorglich morgensonne74 und jeden andren User hier der meint das Kontra war richtig mal gesperrt , damit ich mit so unfähigen Spielern nicht an den Tisch komme die mir meine ach so wertvollen Punkte durch ihr Unvermögen nehmen ...

@cross
des wast du da schreibst, dass der spieler über farben gewinnen will, des is doch ned richtig. schau doch nochmal genau hin, neben seine sechs relativ windigen trümpf hat der zwei kleine schellnspatzn. wenn er da statt der zwei spatzn zwei asse hätt, dann könnt ich dir recht geben, aber dem war nicht so.
und generell:
weist was ich als spieler bei dem spiel gmacht hätt?
bevor ich da a solo ohne vier spiel, dann hau ich da doch lieber an wenz nei.

so is es

Dieser Eintrag wurde entfernt.

Dieser Eintrag wurde entfernt.

Dieser Eintrag wurde entfernt.

kennidi

Du machst bei der Spielbetrachtung den Fehler wie so viele hier :
Sie sehen sich alle Karten an wo sie liegen und wie dann gespielt werden hätte müssen .
Das ist aber für die Spielbetrachtung für Entscheidungen im Spiel irrelivant , weil man als Speler bei seiner Entscheidung im Spiel die Karten der Gegner nicht sieht ( ausser man skypet ) .
Relevant für ne Entscheidung im Spiel sind nur die eigenen Karten und eventuell Erfahrungswerte noch .

Hinterher ein Kontra als angeblich richtig hinzustellen was man erkennt wenn man sich alle Karten ansieht , weil der Gegner 2 Spatzen hatte , , was der Kontrageber beim Kontrageben nicht wissen kann ist wohl nur noch lächerlich .

Woher soll morgensonne74 wissen , dass der Solospieler 2 Schellenspatzen hat ausser sie skypet mit 2 Mitspieler , wenn sie das Kontra gibt ?

Wenn sie dass nicht weiß ist das Kontra falsch , weil sie bei ihren Karten davon ausgehn muss , dass der Gegner nicht 2 Spatzen hat wenn sie selbst Trumpfmässig so gut ist .

kennidi
Wegen deiner falschen Denkweise , damit dus vll . eher erkennst dass sie falsch ist :
Wenn ich alle Karten kenne hätte morgensonne74 niemals Eichelass bei Stich 2 spielen dürfen sondern Schellen 10 spielen müssen .
Dann hätte sie mit dem eichel Ass einen riesen Fehler gemacht ...

@cross
ich bin bei meiner ersten bewertung bzw. einschätzung schon davon ausgegangen, als würd ich nur die karten von morgensonne in der hand haben. jetzad sag doch mal ehrlich, würdst du da nicht auch spritzn? sind doch so gut wie vier sichere trumpfstich, des müsst ja normalerweis reichen. und dann kann man ja immer no davon ausgehen, dass der spieler evtl. auch noch einen spatzen hat.
also für mich is des kontra keine frage, ich klatsch dem spieler bei sowas auch eine hin.
und ich geh mal davon aus, des würden die meisten so machen. wann soll man denn sonst noch a kontra geben, wenn nicht bei so einem spiel?
du häst garantiert auch gschossn und dich hinterher halt geärgert, dass knapp daneben gangn is.
grundsätzlich war also die frage, gibt man, wenn man ausschliesslich die karten von morgensonne sieht, ein kontra oder nicht. ich sag ja, auf jeden fall. wenn du meinst, des kontra is fragwürdig, dann spielst du halt vielleicht bisserl zaghafter mit etwas weniger selbstvertrauen. ich sag bei den karten vo da morgensonne ganz einfach, des spiel zieh ich jetzad heim. und ich möcht wetten, solche kontras vergeigt ma äusserst selten, aber todsicher is ja meistens eh kein kontra.

@cross
sobald die siegchancen bei einem kontra aus meiner sicht bei mehr als 50 % stehen, dann knallts.
wenn einer nur auf 100 %ige kontras wart, da kann der da ziemlich lang drauf warten.
aber des san dann meistens eh bloss die oma-spieler.

Ich hätte kein Kontra gegeben mit nur 4 Trumpfkarten und 4 Farbkarten .