Schafkopf für Freunde

Schafkopf-Forum

Tratsch: Mord an Journalisten im Irak

Hier eine kleines Video welches von Wikileaks ins Internet gestellt wurde.
Es passt zwar nicht wirklich in ein Schafkopfforum aber ich denke es ist wichtig das so viele Menschen wie möglich sich die Vorgehensweise der Amerika im Irak anschaut.

http://collateralmurder.com/

(Die Shortversion reicht eigentlich)

Die Kurzversion reicht leider nicht, da sie nur das darstellt was die meisten wohl sehen wollen, nämlich einen ungerechtfertigten Mord.
Einfache Sachverhalte und eine einfache Einordnung in Gut und Böse bzw. Schwarz und Weiß gefallen den meisten Leuten, da sie ihnen die Möglichkeit geben mitzureden und sich über Dinge zu empören von denen sie meistens leider nichts verstehen.
Wenn das Thema einen tatsächlich interessiert, sollte man sich überlegen die ausführliche Version anzusehen. Und dann bitte auch mit dem Gedanken im Hinterkopf, dass diese Aufnahmen im Krieg entstanden sind, wo oft schnelles Handeln gefragt ist um das eigene Leben zu schützen und Soldaten allgemein unter Anspannung stehen. Dann ist es einem auch möglich die Anzeichen auf Gefahr wahrzunehmen.
Leider ist es sehr modern geworden sich aus dem Wohnzimmer über derartige Dinge zu empören ohne sich mit der Materie zu befassen.
Die Leute in diesem Video sind auch nur Menschen und für sie ist das mit Sicherheit kein Spiel. Selbstverständlich gab es ausrutscher im Irak, wie Abu Ghraib, wie in jedem Krieg. Dieser Fall gehört meiner Meinung nach nicht dazu.
Wie Sie schon selber geschrieben haben passt so etwas eigentlich nicht hierher und fördert nur, was ich beschrieben habe. Vielleicht mögen Sie in Zukunft auf derartiges Verzichten? Ich denke das nutzt keinem etwas, vermutlich kann es nur die Abneigung gegen Amerika schüren.
In diesem Sinne ist es auch verständlich, dass dieses Video von der Army zurückgehalten wurde. Denn faktisch kosten derartige Veröffentlichungen nur weitere Soldatenleben.

*gähn , ich frag mich wann hier die ersten Videos in nem eigenen Threat angepriesen werden wo a Kind in Afrika verhungert oder in China ein Rad umfällt *gg

willst du damit sagen das sei das gleiche?

Dieser Eintrag wurde entfernt.

Auf ne blöde Frage gibts ne blöde Antwort :
Mechanisch gesehn schon , weil beide Sachen irgendwann aus dem Gleichgewicht fliegen weil sie der Schwerkraft nicht mehr standhalten , aber es hat halt bei beim Rad und beim Kind jeweils andere Gründe oder ist doch alles nur Entropie ?

Ne ich will damit sagen dass ,sowas nicht in ein Schafkopfforum gehört .

bin ich ganz deiner Meinung. Ich schreib auch nicht, wenn meine Katze krank ist.

Daß wir aber alle die ganzen Kriegsverbrechen und die Problematik mit Irak nicht gutheißen, ist wohl selbstverständlich.

weißt was cross? ich diskutier hier weder den weltfrieden, noch alternative energien noch sonstige, eigentlich spannende themen. das muss hier auch keiner tun. aber man könnte, wenn man wollte, so wie scrat das offensichtlich gerne täte. und wenn du das an dieser stelle für unpassend hälst, dann lass es doch einfach. das geht auch indem man gar nichts sagt....
wenn du jedoch den hungertod eines kindes in der bedeutungslosigkeit dem besagten fahrad in china gleichsetzt, dann solltest du dich über "dummes" nachfragen nicht wundern....

Gehört hier gar ned her.

Dann lies es nicht.
Es steht unter "Tratsch" und da kann doch jeder reintüten, was ihm fluppt.
Oder halt einfach weiter den geistigen Jägerzaun um das Forum stellen. Dann noch ein Schild in Augenhöhe, oder halt ein Gesetz. Ohne gehts eh kaum.
Am liebsten ein Forumspolizist

Forumpolizist ?? Wär gar ned so schlecht, müssten dann deine Komentare ned lesen ;-)))))

@clubfanatiker
gibts dann da herinad a so knöllchen?

Naa do gibts glei a virtuelle Watschn :-))))))