Verbesserungsvorschläge: Das Wunder von Augsburg

Mario19667, 13. April 2010, um 11:33

Und nebenbei geht es eigentlich um Eishockey ...

Sry ^^
Mario

DR650, 15. April 2010, um 15:16

Huch, es gibt ja ausser Fussball noch andere Sportarten :-))))))

k_Uno, 15. April 2010, um 15:24

aber da waren sie ebenfalls ned so erfolgreich gestern...

Hexenblut, 15. April 2010, um 15:34

das kommt morgen wieder. Wir wollen ja den Wolfsburgern auch mal eine Chance geben.

Hexenmeister, 15. April 2010, um 17:34

Naja wenn Sie jetzt immer 40-50Schüsse zulassen seh ich Schwarz

feierbiest, 15. April 2010, um 17:48

Was da abgeht is mehr als Cool.Aber der erste Matchball is vergeben und eine Mücke macht noch keinen Sommer

Bartschi, 16. April 2010, um 10:24

Heute Abend reißen´s die Jungs, da hab ich keine Sorge. Sensationell, was sie schon geleistet haben!!!

Mario19667, 17. April 2010, um 09:41

Also dann mal Herzlichen Glückwunsch zum

>> Einzug ins Halbfinale <<

Jetzt aber bitte auch gewinnen, damit es mal wieder richtig laut wird in Datschiburg ...

Ein fast Fan ...

edmuina, 17. April 2010, um 10:16

Mario geh dich nomml informieren, oder hör zu wenn der Radio mit dir spricht!

Mario19667, 17. April 2010, um 10:24

Lieber Edmund, sei nicht so ein Erbsenzähler ...

Natürlich >> Einzug ins Finale <<

Ein Schreibfehler, da ich gerade die Handballlisten für die Jugendquali gemacht habe ...

Einfach nur Korrektur und Richtigstellung kannst DU noch nicht ...

AugsburgerPunker, 17. April 2010, um 11:49

http://www.flickr.com/photos/46864580@N00/4527100084/sizes/m/

Hexenmeister, 17. April 2010, um 20:27

@Mario
Für welchen Verein?

Mario19667, 17. April 2010, um 21:03

Das tut hier nix zur Sache ...

Aber wird wohl net weit von meim Wohnort weg sein ...

Hexenmeister, 27. April 2010, um 12:43

Diese Panther haben allen Respekt verdient, wie die auch im 3ten Finale nach 0:2 nochmals zurückgekommen sind!
Aber man muß den Hannoveranern schon gratulieren,
die haben überragende Playoffs gespielt!

@edmuina
Irgendwie hast den Mario drausgebracht, denn eine seiner Mannschaften is nicht angetreten!

k_Uno, 28. April 2010, um 06:19

Glückwunsch an Adam Mitchell für den gewinn der zweiten Meisterschaft in Europa innerhalb von drei Jahren.

AugsburgerPunker, 28. November 2010, um 11:03

So, jetzt brauchen wir nach den Wundern gegen Mannheim, Berlin und Wolfsburg ein neues, noch größeres Wunder:

Unser Curt Frenzel Stadion sollte über den Sommer (und in den kommenden zwei Jahren) modernisiert und eingehaust werden. Seit dem ersten Heimspiel am 3. Oktober wissen wir, daß die erste Umbauphase schlimm war: Man sieht nur noch sehr eingeschränkt aufs Eis. Seit gestern wissen wir, daß es noch schlimmer kommen kann: Die verantwortlichen Architekten haben einen Umbau-vom-Umbau-Plan ausgeheckt, der gestern in der Augsburger Allgemeinen der Öffentlichkeit vorgestellt wurde. Und jetzt sollen ehemals über 6.000 Stehplätzen (dazu gab es ca. 1800 Sitzplätze) zu nur noch 1500 Stehplätzen für uns Augsburger Fans (dazu kommen 700 Plätze für Gästefans und 2.630 Sitzplätze) geschrumpft werden. Das ist deutlich zu wenig!

AugsburgerPunker, 28. November 2010, um 11:05

http://www.rettet-das-cfs.de/

krattler, 28. November 2010, um 11:25

Das ist der grösste Wahnsinn den ich je miterleben musste. Und die Verlogenheit aller beteiligten Politiker. Jeden Tag neue Watschn für Fans und Aktive. Man müsste sich wirklich mal echte Gegenmassnahmen überlegen.
MfG, Krattler

Hexenblut, 29. November 2010, um 11:06

Die Politiker und die Planer sollten am besten alles wegreissen und auf ihre Kosten etwas Gescheites bauen, aber mit Fachpersonal und Fachplaner. Ist eine Schande, da schämt man sich ja, daß man in der Nähe von Augsburg wohnt.

krattler, 29. November 2010, um 13:24

überall da lacht die Sonne, über uns die ganze Welt.........wirklich sehr traurig das Ganze. bin auch für Abriss und Neuaufbau der Tribünen.

Mario19667, 29. November 2010, um 14:50

Tja, was will man von Leuten erwarten, die sukzessive alle Straßen in Ihre Stadt (Friedberger Str, Donauwörther Str, Gögginger Str, etc) zurück bauen lassen und somit jeden Morgen ein Verkehrschaos verursachen ...

Wer da noch was erwartet ist selber schuld.

Kolbenvernichter, 09. Dezember 2010, um 20:09

I war bis jezad au in jedem Heimspiel, des Stadion is a Katastrophe! Der derzeitige Zuschauerverlust ist ja scho enorm. Man kriegt ja ned mal s Stadion mit ner momentanen Kapazität von 3.900 Plätzen voll.

Die Reduzierung der Stehplätze auf 1.500 für eigene Fans wäre der totale Ruin!

Genauso wie die Rampenlösung. Des is ja der größte Witz.

Abriss und Neubau der Tribünen ist für mich die einzigste Alternative das Stadion und den AEV zu retten.

Ex-Sauspieler #157755, 09. Dezember 2010, um 20:58

@Mario

überleg halt vor du was schreibst.dümmer gehts nimma.....absolut zusammenhanglos!

krattler, 10. Dezember 2010, um 10:11

@kolbenvernichter:
und erst die idee, die spieler über "nur"eine Stufe aufs Eis zu schicken um die "lediglich" 70 cm Höhenunterschied zwischen Bank und Eisfläche zu überwinden..............ohne weitere Worte

Mario19667, 11. Dezember 2010, um 08:23

@ Kasperl

Ich finde es auch schön Dich nicht zu kennen. Und spätestens seit gestern wissen wir ja, dass Du ein >> F A K E << bist.

Und jetzt gibt einfach ruhe, damit ehrliche und anständige Leute hier in Ruhe Karten können, gell?

Mario

zur Übersichtzum Anfang der Seite