Tratsch: Geldschüsserl

Rubi69, 16. März 2010, um 20:58

Woas oana wo man schene Geldschüsserl hergriagt

Tina77, 16. März 2010, um 21:06

Rubi69, 16. März 2010, um 21:16

super ois Gschenk soins scho a bisserl schena ausschaun

DerHans, 16. März 2010, um 21:30

i weiß ja nedd, in welcher Provinz Du lebst, aber jeder besser sortierte Spielwarenladen hat sowas.

Harry23, 16. März 2010, um 21:49

A scheeners als des im Sauspielshop gibt´s doch gar net!

Monaco67, 16. März 2010, um 22:04

Genau, danke Harry!!!
@ Rubi, wennst 500 St. bei mir bestellst, kannst drauf haben was Du willst! ;-)

kennidi, 16. März 2010, um 22:12

@Monaco67
vorsicht: dann will der 100 % rabatt drauf!

DerHans, 16. März 2010, um 22:18

.. wir will ausserdem heut noch "Schüsserl"?
Also - im Wirtshaus steh bei uns immer a Eimer nebern Tisch...

Loewenpower66, 17. März 2010, um 00:02

zum neikotzen lol

Ex-Sauspieler #90011, 17. März 2010, um 00:11

oiso bei uns is da eimer oiwei für de scheine, muass aber mindestens a 10-ltr-kübl sei, wei sonst gehd ned ois eine.

bubble, 17. März 2010, um 01:57

geil geil geil

DerHans, 17. März 2010, um 08:19

je nach Blatt zum Neikotzen oder Neisch... ^^

Hexenblut, 17. März 2010, um 08:23

haha, nur ein 10 Liter Eimer. Bei mir steht der Lastwagen mit Container draussen. Ist ja jedesmal eine "Sau"Arbeit das Geld heimzuschleppen.

edmuina, 17. März 2010, um 09:08
zuletzt bearbeitet am 17. März 2010, um 09:14

Kleiner Tipp!
Geh mal zum Keramikermeister Deines Vertrauens. Da kannst in der Regel anschaffen wie Du`s haben willst, is bestimmt a scheens Gschenk und ned irgendwelche allerwelts 08/15 Plastikschüsserl.
Wegen der Provision soll sich der Keramiker dann direkt an mich wenden :-)

agnes, 17. März 2010, um 11:18

Also ich finde unsere Geldschüsserl natürlich auch die schönsten. Aber: ich schau immer a bissl neidisch auf die Spieler, die feste Behältnisse mit Deckel haben, wo man sein Spielgeld (Kleingeld) nicht nur von Tisch zu Tisch transportieren kann :)

Waschler, 18. März 2010, um 09:59
zuletzt bearbeitet am 18. März 2010, um 10:00

Hallo Agnes,
feste Behältnisse mit Deckel, aus Keramik oder Metall, gibts beim Bestatter.Ich hoffe mir brauchens erst in 50-60 Jahren.

agnes, 18. März 2010, um 10:35

frühestens :) Aber derweil brauchst halt Spielgeld to go

Titanic, 19. März 2010, um 11:43

mei frau hat so alte tupperdosen mit deckel. Da geht ganz sche was nei und ma kanns zumachen

janth, 19. März 2010, um 11:47
zuletzt bearbeitet am 19. März 2010, um 11:47

...und schlecht wirds a net da drin...

und einfriern könnt mers vermutlich a noch...

Titanic, 19. März 2010, um 11:50

und stinken tut´s a net

inteo, 19. März 2010, um 12:21

und wenns kaputt geht, hast a lebenslange garantie

Rubi69, 19. März 2010, um 13:34

Merci an edmuina, der einzige brauchbare Beitrag

Harry23, 19. März 2010, um 13:36

Was können wir armen Forumsuser dafür, wenn Du mit unseren Beiträgen nix anfangen kannst?

edmuina, 19. März 2010, um 13:43

he he wia oiwei!!

Waschler, 19. März 2010, um 16:27

wia lang wern ma uns des wieda ohörn müssen?

zur Übersichtzum Anfang der Seite