Tratsch: verbesserungsvorschlang : man kann an den tischen selber geier oder farbwenz einstellen damit des

surf, 02. Oktober 2007, um 21:56
zuletzt bearbeitet am 02. Oktober 2007, um 22:14

GELABER MAL A ENDE HAT

der speiler der den tisch aufmacht stellt ein was alles gespielt wird. es wird in der wirtschaft dann angezeigt was am jeweiligen tisch los ist mit kleinen symbolen und des ganze rumgelabber hat mal a ende .
p.s.:
bei inet gehts ja a so

Fellini, 02. Oktober 2007, um 21:59

Warum bleibst dann nicht bei inet? Oder hams Dich da scho nausgschmissn?

oh-mann, 02. Oktober 2007, um 22:08
zuletzt bearbeitet am 02. Oktober 2007, um 22:09

GELABER MAL A ENDE HAT

gute idee also sei ruhig

Altdorfer, 02. Oktober 2007, um 22:57

Warum soll der traditionelle bayerische Schafkopf mit so neumodischen Solovarianten verwässert werden? Farbsolo, Wenz, Sauspiel! Des reicht!

Tuuuuut, 02. Oktober 2007, um 23:37
Dieser Eintrag wurde entfernt.

surf, 02. Oktober 2007, um 23:50

ja preisen sowas dad i a gern mal sehn solln ja scho ausgestorben sein und gibts da no voglefreie auf da wiesn ???

Tuuuuut, 03. Oktober 2007, um 00:24
Dieser Eintrag wurde entfernt.

DER__ALTE, 03. Oktober 2007, um 00:26

also i find des an schmarrn genauso wia inetplay

agnes, 03. Oktober 2007, um 00:51

Ja Surf, mach doch einfach Deine eigene Seite, dann ist wirklich a Ruh mit dem Gelaber. Und Zeit genug scheinst auch zu haben…

surf, 03. Oktober 2007, um 01:23

ja die zeit hab ich wenn feiertag is immer

Thanathan_vF, 03. Oktober 2007, um 11:13

i wes gar net was da habt.. mit so ner möglichkeit könnte alle glücklich karteln... die die nur die 3 fariante wolle, könne sich ja e tisch mit dene ufsuch, oda so n erstell, der der mehr möglichkeite habe will um zu spiele kann sich a für sowas n entsprechende tisch such...

dest ihr a jeden halbwegs vernüftigen kompromiss vorschlag gleich so nieder mache müssd... :)

DER__ALTE, 03. Oktober 2007, um 14:10

da kannst ja glei af inetplay spuin

Da_Schwob, 03. Oktober 2007, um 19:56

hey Surf was stellschn dann ein? Pokern?

Gerd, 27. August 2008, um 11:59

also ohne wenn und aber ein geier ist pflicht und gehört zum schafkopfen wir der wenz

zur Übersichtzum Anfang der Seite