Tratsch: Des Universum is scho a a rechter Hund!

HerrBrezner, 02. März 2010, um 03:52

Oder?

RandallPatrick, 02. März 2010, um 11:46

Na hoffentlich a "linker" - Rechte gibts leider schon viel zu viele in der Welt.

HerrBrezner, 02. März 2010, um 15:17

Ja stimmt, aber muß ma denn immer glei politisch werden? In Bayern is rechter in diesem Kontext gleichbedeutend mit verreckt,ausdengt oder raffiniert!!!!Verstehst Spezi???

Wuzi39, 02. März 2010, um 15:25

Spezi!?! I dring grod grachal!!!

Ex-Sauspieler #90011, 02. März 2010, um 17:54
zuletzt bearbeitet am 02. März 2010, um 17:55

i woass ned, was der mecht.
aber sei goschn reisst er auf, wia nomoi was.
@hugo
schaut eher aus wia a goassnmass bei dir, verschluck de fei ned. kaffst da hoid nomoi so an topf.

RandallPatrick, 03. März 2010, um 09:18
zuletzt bearbeitet am 03. März 2010, um 09:20

Hätte vielleicht zu solch rhetorischen Stilmitteln wie "rechter" oder ^^ greifen sollen - dann wär auch dir (waldwart) klar geworden, dass das nicht ernst gemeint war.

Hexenmeister, 03. März 2010, um 11:07

gehts hier auch um a thema?

kennidi, 03. März 2010, um 11:15
zuletzt bearbeitet am 03. März 2010, um 11:16

nö. umsonst dagwesn, hexenmeister.

Hexenmeister, 03. März 2010, um 12:31

ums universum gehts kennidi

DR650, 03. März 2010, um 12:47

is des net des all ?

Hexenblut, 03. März 2010, um 13:55

allmächt, löscht doch einfach diesen sinnlosen Fred.

HerrBrezner, 03. März 2010, um 22:04

Also i glaub ja scho, dass a rechter hund is!
A kloans beispiel:
am sonntag treff ma uns zum schafkopf im hotel von meim spezi, nur zu dritt,weil uns fast imma der vierte abgeht, wolln grad anfanga na checkt oana ei, kimmt aus bayern und kann schafkopfa!!!!wahnsinn,oder???

kennidi, 04. März 2010, um 00:15

da hauts den stärksten waldwart um, gell.

DR650, 04. März 2010, um 13:12

des is da Hammer. ;-)

RandallPatrick, 04. März 2010, um 13:51

Unglaublich - dagegen is ja folgendes blos reiner Zufall: ich war vor zwei Jahren in Tansania, steh bei nem Imbiss in der Schlange und treff einen, der im selben deutschen Studienwerk ist wie ich. Oder letztens seh ich nen Bekannten und sag im Vorbeigehen rein aus Spaß "Hi. Alles Gute!" - darauf er: "Danke! Woher wusstest du, dass ich heut Geburtstag hab?" (hatte wirklich und ich wirklich keine Ahnung)

Hexenblut, 04. März 2010, um 14:40

Ahnung habe von nie von etwas. Aber macht ja nix, hauptsache keiner merkts

DR650, 05. März 2010, um 12:10

richtig, nur net auffallen. ;-)

grubhoerndl, 08. März 2010, um 23:19

jetz hab i no a Verständnisfrage: Zufall und Universum... gibts da an Zusammenhang?

und passt Du in der Karibik wirklich auf den Wald auf?

schliesslich die Kernfrage: kann man Dich besuchen?

kennidi, 09. März 2010, um 00:23

grubhoerndl, wart no bis silvester, dann gibts wieder raketen, dann fliag ma da in des universum amoi hi und schaun uns de leid dortn amoi o.

HerrBrezner, 09. März 2010, um 02:59

War es Zufall oder Schicksal?
Auf jeden Fall war es ein Unfall!

Haha, so guad!
Wer kennts?

Und freil gibts da an zusammenhang:
Universum,all ,zufall ,schicksall ,egall...?!
und bsucha kannst mi a, wennst da ois selba zoist,schafkopfa kemma imma braucha!

grüße vom dschungelwart

DR650, 10. März 2010, um 13:02

und wos hodds uns brochd???

Ex-Sauspieler #90011, 10. März 2010, um 13:44
zuletzt bearbeitet am 10. März 2010, um 13:44

waldwart, i glab, i hob di scho amoi gsehn.
kannt des sei, dass des im münchner tierpark hellabrunn gwesn is, in irgend so oam vo de affnkäfig. oder wars in an anderm irrenhaus.

grubhoerndl, 10. März 2010, um 13:48

alter schützt vor unflat nicht..... leider

wir führen hier eine diskussion über tiefenpsychologische zusammenhänge und du bist nur unfreundlich

"in-die-ecke-schäm"

Ex-Sauspieler #90011, 10. März 2010, um 14:07

mit da psychologie hab is ned a so, i schau liaba, dass mei gurgl ned verrost, host mi.

grubhoerndl, 10. März 2010, um 14:14

so schaun deine posts auch aus... prost

zur Übersichtzum Anfang der Seite