Schafkopf für Freunde

Schafkopf-Forum

Verbesserungsvorschläge: GEBT MIR MEINE MILLION ZURÜCK !!!

DerMonaco du hast recht !!!

DerMonaco 02. Februar 2010, um 09:40 (im blog):

"Außerdem ist es schon extrem frustrieren, wenn man sich über Wochen mühsam nach oben spielt, und dann in einem Spiel alle seine Punkte verliert- ohne vorher darüber überhaupt Bescheid zu wissen."

ja, und es ist noch wesentlich frustrierender, wenn man sich über ein jahr mühsam nach oben spielt, und dann mit einem klick von euch alle seine ganze million verliert- ohne vorher darüber überhaupt bescheid zu wissen, dass dauerklopfen angeblich verboten ist!

Darum meine forderung: gebt mir meine mille zurück!

ich finde es schon dreist, wenn man im nachhinein willkürlich regeln definiert und hinterher alle danacht bestraft. NIEMAND KANN SICH AN REGELN HALTEN; DIE ER NICHT KENNT !!! ich bin doch kein hellseher.

Wenn du zu schnell Auto fährst wird dir dein Führerschein auch entzogen weil du dich eben nciht an die Regeln gehalten hast... Und da sagen se dir auch nich n par tage vorher bscheid...
Halte dich an die Regeln und du darfst deine "mühsam" erspielten Punkte behalten... wobei mühsam?? dass ich nich lache...oder is das ständige drücken mit der Maus auf den Klopfbutton so anstrengend?

so ein schmarrn beim klopfen muss man seine Spiele auch gewinnen sonst gibt es ja wohl keine Punkte

ja eben ... gewinnen musst ja wohl auch noch. und man verliert dann eben halt umso mehr!

dein beispiel ist übrigens saublöd gewählt, weil ich niergens zu schnell fahren kann wo kein schild steht !

echt? bei hundert steht kein Schild, aber Dein Auto schaft wohl keine 120?
tschulligung bitte weiter beim ödigsten Thema der Welt viel Spass

schon mal den spruch: "unwissenheit schützt vor strafe nicht" gehört?
ich kann nix dafür, ich wusste ja nicht, dass man niemanden umbringen darf, sperrt mich bitte nicht ein
lächerlich....

Nee, noch nie gehört, den Spruch! Aber "Unwissenheit schützt vor Strafe nicht" kenne ich...!

edmunia, bist wohl aus ösiland! bei mir jedenfalls gibts auf der autobahn jedenfalls kein tempolimit! drum müssts ihr ösis auch immer nochmal schnell vor der grenze richtig krachen lassen (im doppelten sinne).

da gibts sowas bei uns, das nennt sich Bundesstrasse, Staatsstrasse und dann gibts auch noch die sogenannte Kreis und Gemeinde Strassen. Die sind alle in Deutschland und auf allen darfst du exaktemente 100 (in Worten hundert) fahren voll ganz mit ohne jeglichem Schild auf dem Dir das nochmal explizit (schreibt ma des so?) mitgeteilt wird. Klingt unglaublich, is aber so.
Bei fragen wenden sie sich an ihre Fahrschule, ihren Polizist oder privaten Verkehrsüberwacher

und stell dir vor, bei uns geibts sogar autobahnen! wahnsinn ... unvorstellbar ...

manche fahrn trotzdem 200 , manche nur 1 mal andere öfter...

und stell dir vor, bei Sauspiel gibts sogar AGBs und Verhaltensregeln! wahnsinn...unvorstellbar...und die kann man lesen! (klingt komisch, ist aber so)

in den AGBs steht kein sterbenswörtchen von dauerklopfen und nur die AGBs sind rechtlich von bedeutung. und genau deswegen steht da auch nichts von dauerklopfen drin, weil das gegen die guten sitten wäre sowas einzuführen, das dürfen die garnicht. sowas darf garnicht in AGBs stehen, aber das soll euch dann mein anwalt erklären !

Nur weil mein Verlobter noch nicht zum zocken da ist..ich zitiere:

Verhaltensregeln:

An dieser Stelle wollen wir euch noch mal daran erinnern:
Absichtliches Schlechtspielen bzw. Falschspiel oder das Zuschustern von Spielgeld und Punkten ist verboten und führt zum sofortigen Ausschluss. Dauerklopfen entspricht ebenfalls nicht der Natur des Spiels. Die Spiele, auch die der Vergangenheit, werden annulliert. Ab sofort werden alle Dauerklopfer ohne weitere Verwarnung von Sauspiel ausgeschlossen.

AGBs:

6.2. Teilnahme am Schafkopfspiel

Jeder Teilnehmer ist verpflichtet, sich den Spielregeln entsprechend zu verhalten und seinen Mitspielern mit Respekt zu begegnen. Missbräuchliche Verhaltensweise sind ihm untersagt.

Missbräuchliches Verhalten liegt insbesondere in folgenden Fällen vor:

* Absichtlich fehlerhaftes oder irreführendes Spiel oder unvollständige Angaben.
* Absichtlicher Versuch der Störung des Spiels, gleich auf welche Art, z.B. durch Beleidigung anderer Teilnehmer in den Communities.
* Störung eines fairen Wettbewerbes und unfaires Verhalten jeder Art zum Zweck der Vorteilsverschaffung, z.B. durch Täuschung oder Absprache mit anderen Teilnehmern zur Vorteilsverschaffung gegenüber nicht eingeweihten Mitgliedern.

könntest du das Gespräch mit deinem Anwalt bitte aufnehmen und online stellen? Das könnte Unterhaltsam werden...

ich habe weder irreführend noch fehlerhaft gespielt.

ich habe niemanden beleidigt und auch nicht das spiel gestörrt.

ich habe mich auch mit niemandem abgesprochen oder ihm in die karten geschaut.

ICH HABE EINFACH NUR SCHAFKOPF GESPIELT UND DEN TARIF ERHÖHT !!!

überleg erst und schreib dann, weil das passt einfach nicht. verhaltensregeln die seit gestern nacht eingestellt sind gehen mich nichts an und sind rechtlich gesehen nicht das papier wert auf dem sie stehen. hat mit AGBs nichts zu tun!

ok, ein letztes mal, weil kuno immer noch nicht da ist...

Die Verhaltensregeln gibt es bedeutent länger wie seit heut n8...gab mal n blog dazu kannst ja gerne raussuchen...

ja und ? kann keiner von mir erwarten daß ich mir das ganze kleingedruckte da unten durchles. vielleicht steht ja bei kontakt noch dass man absofort keinen wenz mehr spielen darf!

außerden wie gesagt hat das rechtlich gar keine bedeutung, kannst ja gerne mal googlen...

Dein Spielgeld hat auch keinen materiellen Wert. Nix, niente, NADA.

Also reg dich ned so auf und halt dich an die Regeln der Plattform oder such dir eine neue.

Weil ich doch schon so lange nix mehr dazu gesagt hab:

Lieber Dauerklopfer, wenns dir ums rechtliche der AGB geht, lies mal 5.3, Mehrfachregistrierung.
Oder hier, Hausrecht bei Internetforen, http://www.foren-und-recht.de/urteile/Landgericht-Muenchen_I-20061025.html, recht vergleichbar.

Aber mal abgesehen vom hui-da-kommt-mein-Anwalt-Gedöns, versteh ich nicht, wie alle Welt meinen kann, dass es Teil der Grundrechte is, sich hier beteiligen zu dürfen.

Und was erwarten wir nun ? Richtig. Ignoranz und Umargumentation. *freu*

5.3. Eine Mehrfachregistrierung ist nicht gestattet. Ebenfalls unzulässig ist die Verwaltung mehrerer Teilnehmerkonten.

Als anerkannt Schizophrener bestehe ich auf das Zulassen mehrerer Teilnehmerkonten. Genauso wie man sich auf Parkinson berufen kann wegen Dauerklopfen.

Schof hat zur Abwechslung mal Recht was er schreibt.

Ehrlich erspielt nennst du das wenn deine Kumpels am Tisch absichtlich Spiele verlier um dir die Punkte zuschustern?

Wenn du so toll und gut bist warum spielst dann nicht in der ZS die Million wieder rein.

Ich lach mich schlapp über Euch und bin etwas Schadenfroh dass Eure wertvoll und ehrlich erspielten Punkte jetzt weg sind und Euch das gar nichts ausmacht Ihr sachlich argumentierenden Schafkopfspezialisten.

Die einzige Person die ich von Eurer Sippe leiden kann ist die UTE :-)))

de is tod^^

Mein Gott, dann gebt ihm halt seine Mille wieder. Frei nach dem Spruch: "Varus, Varus,gib mir meine Millionen wieder (oder waren's Legionen?) Am besten noch dazu in kleinen Scheinen. Die kann er sich dann ans Hirn tackern (falls vorhanden).
Mann, ich krieg schon Krämpfe, wenn ich einen mit nem 6-stelligen Punktekonte sehe! Wie man bei einem normalen 10/50 Tarif wie hier bei sauspiel auf ne Million kommen kann, is mir echt ein Rätsel!!