Schafkopf-Turniere: Deutschlands höchstdotiertes Turnier in Münchsmünster / Ingolstadt

langquaider, 17. Januar 2010, um 00:54

Hallo liebe Sauspielgemeinde,

am 06.Februar 2010 um 14.00 Uhr findet in Muenchsmuenster bei Ingolstadt das 4. Turnier statt.

Alle Infos unter www.schafkopf-turnier.com

oder 09452 933826 oder mich direkt hier anschreiben

Allen weiterhin viel Kartenglueck

wuenscht euch

langquaider

1. Platz bis 5000.- € + Sitz im Finale
2. Platz bis 2500.- € + Sitz im Finale
3. Platz bis 2000.- € + 50 Finalpunkte
4. Platz bis 1600.- € + 45 Finalpunkte
5. Platz bis 1500.- € + 40 Finalpunkte
6. Platz bis 1400.- € + 35 Finalpunkte
7. Platz bis 1300.- € + 30 Finalpunkte
8. Platz bis 1200.- € + 25 Finalpunkte
9. Platz bis 1100.- € + 20 Finalpunkte
10. Platz bis 1000.- € + 15 Finalpunkte
11. - 20. Platz 100.- € + 10 Finalpunkte

Preisangaben sind berechnet auf 400 Teilnehmer. Bei unter 100 Teilnehmern werden ca. 70 % der Startgebühren sofort wieder ausgeschüttet.
Preispool bleibt prozentual variabel.

Jeweilige Rundenpreise unabhängig von der Teilnehmerzahl:
1. Platz 200 € 2. Platz 150 € 3. Platz 100 €

Verlosung von einem Laptop unter allen Teilnehmern.

Startgebühr: 100.- Euro

„großes Finale 2010“

Jackpot:
Ab 100 Teilnehmern fließen ca. 25 % der Einnahmen in den Jackpot, der im Finale ausgespielt wird. Wenn im Durchschnitt 120 Teilnehmer in jeder Vorrunde spielen, kommen ca. 35.000 € im Finale zur Ausspielung.

PaSaDa, 18. Januar 2010, um 09:24

Hab ja in der Zeitung darüber gelesen. Scheint echt gut zu sein. Ausschüttung soll toll sein. I kimm auf alle Fälle. Gibts wieder Verlosung ?

langquaider, 22. Januar 2010, um 13:38

Ja dere, es gibt wieder Verlosung, diesmal zusätzlich ein Laptop.

gruß langquaider

Ex-Sauspieler #34819, 29. Januar 2010, um 04:29

komme auch lang

langquaider, 06. Februar 2010, um 08:16

freut mich, bin schon auf den weg . sehn uns froni

pfroepfler, 16. Juli 2010, um 11:12

find ich ja geil, is also einfach mal eingestellt worden. Und was passiert mit dem Geld, das für das Finale einbehalten worden war?
Und an einem neuem System wird auch schon gearbeitet? Wie man geschickter "Gewinn" maximieren kann?
Wäre für eine Erläuterung sehr dankbar.

pfroepfler, 21. April 2011, um 15:06
zuletzt bearbeitet am 21. April 2011, um 15:06

hat eigentlich irgendjemand mal wieder was von dem Turnierleiter langquaider gehört?

Hexenblut, 21. April 2011, um 20:59

ich hab mich damals beworben, aber gekommen ist trotz Ankündigung nichts.............

zur Übersichtzum Anfang der Seite