Schafkopf für Freunde

Schafkopf-Forum

Tratsch: absichtliches schlecht spielen

Kann man was unternehmen, wenn ein Spieler z.B. immer Kontras gibt auch wenn es ganz offensichtlich ist, dass er nicht den hauch einer Chance hat, das Spiel zu gewinnen.
Da kann man schließlich einiges an Punkten einbüßen, wenn man so einen Deppen erwischt, der sich an Spaß draus macht andere Leute mitzureißen.

Du kannst eigentlich nur aufstehen und ihn auf Deine Feindesliste setzten.
Hatte auch mal so einen Deppen. Das Beste war aber, dass seine Freundin mit am Tisch saß und am meisten profitiert hat.

ja absichtlich schlecht spielen soll ja vorkommen lol

wie geht das sperren bzw. in die Feindschaft nehmen?

@ glassesfan da fragst mich mal ich bin darin experte

Gabs damals auch schon.

Und wie menschlich die Admins damals noch waren. Ein Traum.

...und Astern sind auch schöne Blumen. oder?

Oder du freust dich und bleibst sitzen. Denn auf lange Sicht wirst du öfter von seinen Fehlern profitieren als dass es dir schadet.

Ich bin mir nicht ganz sicher, kine, ob der Alois das noch mitbekommt. Vielleicht schickst Du ihm zur Sicherheit noch eine Postkarte.

Stimmt, ist schon eine Zeit her.

Ich find nur die Admin-Reaktion so schön menschlich.
Nix mit den sperren wir erst einmal. Zack, Zack. Wie es jetzt gehand habt wird.
Es kommt in vielen alten Beiträgen rüber. Damals traten die Admins noch ganz anders in Erscheinung.

Vielleicht hats damals ned so viel leut geben, die mit total unnötigem Scheiß gnervt ham.

Hmm? Welcher Admin?

der Brezensalzer war soweit ich das nachvollziehen könnte damals Admin.

Nö.

Ok hast recht. Hab ich mich von der Eichel täuschen lassen. Nobody is perfekt.