Schafkopf für Freunde

Schafkopf-Forum

Tratsch: Seit vier Tagen kein gescheites Spiel mehr bekommen.

Ich habe mal ne Saublöde Frage: Ich bekomme nun seit vier Tagen kein Spiel mehr auf die Hand. Damit meine ich wirklich keine Trümpfe zu bekommen und wenn dann immer nur eins oder zwei. Und wenn ich mal ein gutes Spiel bekomme, was ganz ganz selten war, dann hat ein anderer alle Trümpfe gegen mich! Inzwischen habe ich schon 17000 punkte verloren. Da wollen die Macher von den Spiel hier mir weis machen das die Karten nach Zufallsystem gegegen werden.
Bitte gebt mal eurer Erfahrungen auch mal preis, Danke!
Und ihr Macher gibt Bitte mal ne Stellung dazu ab.
Kann vielleicht sein das man zu einer bestimmen Zeit mehr Spiele bekommt?

Letzte woche 5000 punkte verloren letzten 3 Tage 5000 Punkte gewonnen
reicht das als erfahrung?

Wenn man nie ne zeitlang nur Mist bekäme wäre es kein Zufall!

Das scheinen einige einfach nicht einsehen zu wollen.

Servus,
ich weiß ja nicht ob du im wirklichen Leben auch spielst. So mit wirklichen Karten und echten Menschen. So wie man das halt früher gemacht hat. Ich tue dies regelmäßig; und habe ich mal eine Pechsträhne, bin ich froh wenn sie nur 4 Tage anhält.
Bei Saupiel habe ich über 10k Spiele hinter mir. Unregelmäßigkeiten sind mir dabei nicht aufgefallen. Offline an meinem Stammtisch übrigens schon. Da weiß ich nämlich: Wenn der Gust gegeben hat verlier ich das Spiel mit 59 Augen. Völlig egal wie gut meine Karten sind.

ich hatte tage da verlor ich in einer std 120-160 euro in der zockerstubn---mach mich trotzdem net verrückt---warum auch??---manchmal gewinn ich am abend 150 -200 euro---bei euch gehts um punkte------lächerlich-----was soll das rumgeheule?----

zum thema echtgeld man müsste die möglichkeit haben spieler die falsch bzw zusammenspielen und absprechen das leben ein bisschen schwerer zu machen man müsste mit einem mausklick das ganze spiel meldenkönnen das bestimmte personen registriert werden besonders beim klopfen

Michael hat recht :-))

Hast Du mal die Trümpfe der anderen Spieler am Tisch mitgezählt, ujack1961? Wenn's nämlich in Summe keine 14 (lang) bzw. 12 (kurz) werden, ist tatsächlich was faul.

Pete is back Juhuu!
So Phasen sind doch ganz normal.
Einen guten Spieler erkennt man erst, wenn er schlechte Karten hat. Da kann man sich beweisen.
Manchmal wünsche ich mir allerdings schon, dass ich den Mischer hier mal in die Finger kriege um ihm meine Meinung zu geigen und zum zwangshändwaschen zu schicken.

Schlechte Karten kennt jeder die Kunst dabei ist mit schlechten Karten zu gewinnen
Aber ich hatte auch schon bei 50 spielen am Stuck weder ein Spiel oder ein Gewinn und das gibst nur bei Sauspiel

Servus leimi,

diese Diskussionen haben wir ja immer wieder mal. Man muss aber auch fairerweise zugeben, dass die "gefühlten schlechten Serien" mit 50 Spielen ohne ein einziges eigenes Spiel in der Realität dann doch eher 15 sind ;)

...und die eigenen gewonnenen Soli und Wenze zwischendrin sind dann bei allen Pechvögeln die absoluten Ausnahmen, weil man wirklich seit Taaaagen kein vernünftiges Blatt auf der Hand hatte...und naja, ein Solo mit 4 Haxen nach 4 schlechten Blättern ist ja jetzt wirklich nicht so toll ;)

Ich möchte niemandem absprechen, dass auch mal eine schlechte Serie drin ist...ich z.B. bekomme seit über 2 Jahren ein unglaubliches Bombenblatt am anderen...aber bin wohl einfach zu ungeschickt, diese Soli auch heimzubringen.

Du kannst uns aber gerne auch mal so eine Serie schicken und wir schauen uns das an.

Viele Grüße,
Florian

Hallo!

Ich habe gerade in die Liste Deiner letzen Spiele gesehen und für gestern Nacht gleich einige gefunden. In dem Fall hat sich das erledigt mit Deiner Anfrage oder? Und auch wenn ich in Dein Profil schaue unter Initiative sieht alles vollkommen in Ordnung aus.

Viele Grüße,

Agnes

Loool ich habe auch ein paar Bomben gesehn.
Aber so offensive Spieler wie Floh oder ich wir spieln auch mal mit einem schlechteren Blatt ein Tout :-))))
Oder ohne 4 wo gar niemand daran denkt einen FW oder SOLO zu spieln.
Gerne kann ich mal ein paar Solis posten wo andere nicht mal ein Sauspiel machen.
Aber ich lass das lieber sonst schimpft mich die Agnes mal dass ich hier so viel unfrieden stifte :-)))

Also es waren nur 49 spiele und ich hatte 0 solis 0 Wenz 0 Toute 0 Geier und 1 Farbwenz .
Am abend habe ich dan nochmals gespielt und auf einmal gute karten (da is mer der Rotz die Backe hochgelaufen).
Bei manchen Tischen geht Nix,Tischwechsel und auf ein mal Nur gute Karten .
Die 49 spiele habe ich aus der Ehrentribüne entnommen ,also war es keine Einbildung.
Aber ist ja Wurst es geht ja um die " Gaudi ",nach einem tief kommt auch ein hoch
schönen Tag noch

der ist so von sich eingenommen dass es einfach nur noch peinlich ist. aber wie überall im leben so auch hier gibt es leute, die sich fürchterlich wichtig nehmen und nicht merken, dass andere nur noch über sie lachen können.

ich habe real die erfahrung gemacht, dass ich verliere, wenn ich mir zum anfang und gegen den durst a apfelschorle gönne. sobald ich danach an gin tonic bestellt (no ned amal gekriegt, geschweige denn an schluck trunken, nur bestellt!) hab, gehts bergauf.
warum, weiß ich ned, aber diese "unregelmäßigkeit" hab ich real seit jahren.

...der gewinn nimmt übrigens so ab dem 4. gin tonic normalerweise auch wieder ab, aber ich bin mir nicht sicher, ob das auch eine unregelmäßigkeit ist oder handfestere gründe hat^^.

ds für den Tipp i fang das Saufen etz a an (lach)

ach shit und ich habe immer Tee getrunken. Wooooooo bitte ist der Wodkaaaa?

Wer zum Schafkopf n Tee trinkt kann des spiel garnicht begreifen :)) *frechgrins*

Freitag abend, 19 Uhr Schafkopftunier, 64 Spiele, lange Karte mit Farbwenz, ein Solo und einen Wenz, natürlich verloren, -72 Punkte und er regt sich auf, tztztz

hallo ujack1961
da muss ich dir recht geben mir gehts auch nicht anders,und die frage hab ich mir ah scho gestellt
gruß
stefan

Nach 7 dürren Jahren kommen auch 7 fette (aber nicht immer)