Fehlerberichte: hinter einer Firewall

bip, 11. September 2007, um 08:56

i woass ja, dass ma des eigendlich ned derf, aber mei Administrator hod gmoant, er dad mir schon helfen, wenn ich genaue Vorgaben derfrag´, wos ma doa soid ...

Erst hatte ich das Problem, dass ich einen Port 80 und 8080 nicht frei hatte.
Das hat mir mein Lieblingsadmin nun so gelöst, dass ich direkt an der Fritzbox hänge. Seitdem geht wenigstens das Fenster zum "Spielen" auf, aber es sind keine Spieler oder Vereinsheim, etc zu sehen. Den Flash Player habe ich aber ...

Wer weiss Rat?

Breznsalzer, 11. September 2007, um 10:36

Hab selbes Problem... wüd gern mal in der mittagspause spielen, hab aber keine Anhnung, was man dazu beim Admin veranlassen müsste, damit es funzt.

mk, 11. September 2007, um 18:56

Wenn die Admins bei euch Port 8080 freischalten (Ohne Proxy Server), dann sollts gehn…. Wir arbeiten dran, des zu umgehen, is aber leider ned grad einfach.

Mein-ha, 11. September 2007, um 23:37

Aufpassen, wenn Chef draufkommt!
Auch wenns bloß Mittagspause is.
Unzulässige Nutzung von Firmeneigentum geht gnädigerweise vielleicht mit einer Abmahnung weg. Man könnte aber auch einen dickeren Strick draus drehen.
Obs des wert is?
Und wenn einer den Admin mitneiziagn mog, is der auch fällig!

Mein Weg: lieber abends und zuhause und in ruhe und mit am bierchen als unter stress und mit 8080

Bisler, 12. September 2007, um 16:48

Mein Weg: lieber (nach)mittags und in der Arbeit und in ruhe und mit am bierchen;-)

Mario19667, 07. Juni 2016, um 05:25

nutzt doch mittags euer handy ...???

zur Übersichtzum Anfang der Seite