Schafkopf für Freunde

Schafkopf-Forum

Tratsch: mit und ohne klopfen

ihr könnts jetz sagen was ihr wollt, aber da wird einfach getürkt. da ich immer wieder mal mit und ohne klopfen spiel kann´s einfach kein zufall mehr sein. es kommen beim klopfen definitiv wesentlich öfter laufende zam als ohne. ich weiss, des thema ist schon öfter angesprochen worden, aber grad wieder hab ich mich dermassen geärgert, weils da wirklich in jeder runde 2-3 mal laufende gegeben hat. des hab ich einfach so beim spiel ohne klopfen noch nicht erlebt. des werd ich jetz mal wirklich statistisch so eingrenzen, dass ich an betrug nachweisen kann, weils a so nicht geht!

Bei meinen letzten 1000 Spielen in der ZS wars gefühlt andersrum, immer gabs ohne Klopfen Laufende...

Auf zu den nächsten 1000 Spielen, da isses vielleicht wieder so, andersrum oder ausgegleichen... Wer weiß... Wüsste mans wärs kein Zufall!

saltway, genau! ich stimm mit dir vollkommen überein das das ganze mal statistisch erfasst werden muss! mach das bitte, aber 1000 spiele sind hierbei noch keine representative menge. da sollte man schon jeweils ca. 10000 spiele auswerten. mindestens! der surf aka cross hilfft dir bestimmt beim erstellen einer Sehenswerten statistik.

Gruß, ein auf die Statistik gespanntes Schof...

du, saltway, des werd nix. die admins hier sind dermaßen gewiefte hinterfotzige betrüger, denen kommst du ned auf die schliche. die sind einfach zu gut...

ach ja, ich probier meine alte frage dazu nochmal mit nem neuen vergleich:
wenn ich der - irrigen, aber dennoch felsenfesten - überzeugung bin, dass starbucks seinen kaffee ned aus kaffeepulver, sondern aus zermahlener grottenolmkacke aufbrüht, warum trinke ich ihn dann weiterhin?

Ich finde das gemein was ihr den Admins unterstellt.
Bei Eurer Anzahl an Spielen solltet Ihr Frischlinge Euch etwas zurückhalten.
Denn Ihr habt keine Ahnung .

mit über 12.000 spielen in der zs ist er zwar kein frischling mehr, aber ich kann mich dem grottenolmkacke-argument nur anschließen...

Ich meinte baumbua und schof....
mit ihren so tollen Beiträgen.

Als Grottenolm-Gleichstellungsbeauftragter bin ich entsetzt über diese despektierlichen Äußerungen und erwarte eine Entschuldigung...

progi, nich die leute ärgern! du hast doch genau kapiert dass des ironisch war, also tu jetz nich so;-)

sideburns, ich wollte niemand verletzen. daher jetzt ganz offiziell: ich entschuldige mich ina aller form bei deinem grottenolm und hoffe, dass er sich nach wie vor gleich stellt.

ok dann nehm ich dich aus baumbua:-)
Gruss

7 € kassierns jetzt extra, wemma den Grottenolm ankucken will in Postojna! Na danke, dann zukünftig nur noch in meinem Kaffee!

sag mir was an meine Beitrag falsch ist, und ich werde ihn zurücknehmen. solltest du nichts in meinem Beitrag finden das falsch ist, so würde ich dich bitten damit aufzuhören haltlose beschuldigungen auszusprechen. Danke

Wow Schof,
Das letzte mal als jemand so eine geniale Verteidigungsrede gehalten hat ist scho ewig her. Damals lautete sie ungefähr:

"Wenn es nicht recht war, was ich gesagt habe, dann weise es nach. Wenn es aber recht war, warum schlägst du mich?"

Bettler hast Du no an Job fürs schof? Der hats voll drauf, räschbägd

anscheinend habe ich nichts falsches geschrieben, denn wie man im nebenfred liest, muss er es schon gelesen haben. aber er hat sich bisher eh noch nie zu solchen haltlosen äuserungen geäusert...

"— DerProgrammierer, 09. Oktober 2009, um 14:04 "

naja, aber das ist halt das Bild-Zeitung Prinzip. Anschuldigen, Anprangern, Verurteilen...und wenn einem das Gegenteil bewiesen wird, schweigend verschwinden...

schweigend verschwinden und vorher nochmal hernehmen kann ja bei manchen frauen auch nicht verkehrt sein ...
I will order a picturepaper .

schof du stimmst dem saltway überein dass oft laufende zam kommen damit es teurer wird und sauspiel mehr verdient und das ist Käse.
Mehr sog i net

progi, auch das schaf nicht ärgern - so ironieresistent KANN ein einzelner mensch doch gar ned sein.

falsch Proggi, les meinen Beitrag noch mal ganz da steht insgesamt:

"saltway, genau! ich stimm mit dir vollkommen überein das das ganze mal statistisch erfasst werden muss! mach das bitte, aber 1000 spiele sind hierbei noch keine representative menge. da sollte man schon jeweils ca. 10000 spiele auswerten. mindestens! der surf aka cross hilfft dir bestimmt beim erstellen einer Sehenswerten statistik.

Gruß, ein auf die Statistik gespanntes Schof..."

und auf diesen Satz beziehe ich mich:

"des werd ich jetz mal wirklich statistisch so eingrenzen, dass ich an betrug nachweisen kann, weils a so nicht geht!"

somit sage ich mit: "saltway, genau!" nur aus, das ich ihm zustimme das er es statistisch erfassen soll!vollkommen ohne jede Werteinschätzung was dabei zum vorschein kommt.

-"ich stimm mit dir vollkommen überein das das ganze mal statistisch erfasst werden muss!" was ich mit diesem Satz vollständig erkläre. somit sollte klar sein das meine zustimmung auf der tatsache beruht das er eine statistik erstellen will.

-"mach das bitte, aber 1000 spiele sind hierbei noch keine representative menge. da sollte man schon jeweils ca. 10000 spiele auswerten. mindestens!" Ich vordere ihn hiermit noch einmal ausdrücklich auf, seinen Plan eine Statistik aufzustellen in die Tat umzusetzten, und schlage ihm einen Rahmen vor, wieviele Spiele man dazu mindestens, meiner Einschätzung nach, Auswerten sollte.

-"der surf aka cross hilfft dir bestimmt beim erstellen einer Sehenswerten statistik." verweise ich ihn an einen Forumsbekannten Statistik liebhaber, damit er jemanden zur seite hat, der ihm helfen kann eine bessere Statistik aufzustellen.

Und nun sage mir, in welchem Satz ich behaubte das die Verteilung NICHT auf zufall beruht. Ich erwarte gespannt eine genau analyse meines Beitrags

scheee schof! etzt fehlt noch die einsicht des proggis und das wochenende ist gerettet,
hurraaaaaaaa

Ich finde des schof sollte mehr spieln und weniger labern.
GRuss

Ich finde des Proggi sollte mehr denken und weniger behaubten.
Gruss

PS: Ein einfaches "Da hab ich mich wohl verlesen" hätte mir als Entschuldigung ja schon gereicht...