Schafkopf für Freunde

Schafkopf-Forum

Fehlerberichte: Bandenspiel

Ich hab' da ein ernstes Problem: In den letzten Wochen ist es mir mehrfach aufgefallen, dass Spieler vor dem ersten Stich Unmengen an Zeit brauchen, dann ein an sich unsinniges Ausspiel bringen - das natürlich zum Erfolg führt! - und den Rest des Spiels extrem schnell sind. Bis zum nächsten Spiel, dann geht's wieder los. Ich kann nicht anders, als an Bandenspiel zu denken.

Martin

spielenummern den admins per kontakt melden, wenn du da irgendwelche zweifel hast.

nachdem du "nur" um punkte spielst, halte ich sowas für unwahrscheinlich... warum sollte man beim spiel um punkte bescheißen?? bringt doch nix...

für a paar unbeachtete kindle die nach anerkennung streben vielleicht

an den Pranger mit ihnen!!!

vielleicht testet die Bande das Betrugssystem im Punktespiel, und wenns zur Perfektion gekommen ist, dann ab in die ZS.
Wehret den Anfängen!

aber das phänomen fällt mir hin und wieder auch auf, des stimmt.

Ich brauch auch öfter mal länger beim 1. Stich...

und wieso?

Weil ich nach nem Spiel was im Internet such oder ne SMS schreib und und und...

Oder einfach schnell in die Küche renn und ohne Pause was zu trinken hol.

Dann bin ich wieder da und es geht normal weiter.

Wenns noch länger dauert spielt dann schonmal der PC ne planlose Karte aus und wenn man das Spiel dann noch gwinnt, schreien die ersten gleich Betrug oder wie?

Mal nicht so voreilig.

Gibt bestimmt genug die hier betrügen, aber das oben erwähnte is ja kein Beweis.

Also: nur weil du an nichts anderes denken kannst, heißt das noch lange nicht, dass es nichts anderes sein kann. Musst einfach noch länger drüber nachdenken *g*

Und in Zukunft achtest mal auf die unsinnigen Ausspiele die nicht klappen und nicht nur auf die, die klappen.

Genau! Schweinerei das man hier solange auf die Betrueger warten muss! Tauscht euch doch einfach Screenshoots per Skype Send-File aus anstatt das MUENDLICH zu bequatschen!!! ;-)

eschdi, da hast jetz a wieder recht, aber ich glaube nicht dass er nur betrug wittert (ich tus jedenfalls ned). aber als etwas erfahrner schafkopfer gibts da halt scho so spiele, die "a weng a gschmäckle" ham, wie der schwabe sagt. sicherheit gibts halt keine. den admins is das problem wohl auch bewusst, trotzdem schadets ja nix, mal drauf aufmerksam zu machen.

Natürlich kann man drauf aufmerksam machen...

Und dann sollte man sich mal überlegen an was es alles liegen kann, ich hab halt ein paar Gründe in die andere Richtung genannt.

Aber das Problem wurde doch schon früher diskutiert, hier steht auch nix neues drin, Admins wissen Bescheid, Lösungsvorschlag wurde vom Threadersteller leider nicht erwähnt.

;-)

Also ich brauch am Anfang auch manchmal etwas laenger. Zum Teil tue ich kurz was anderes, zum Teil ueberlege ich mir ob/wie/was ich mit meinen Karten spiele. Manchmal hab ich halt einen Fast-(Farb)Wenz und muss mir "kurz" ueberlegen ob der gewinnbar ist. Dann im Spiel (jemand spielt z.B. Geier -> Meine Karten sind nun quasi wertlos) schmeiss ich die Karten a recht schnell wech.

Auch wenns hier nicht ganz herpasst: Mich nerven die Andere-Sachen-Macher ganz schön... Wenn ständig einer bis zum Ende der Uhr "überlegt" und dann die einzige mögliche übrige Karte neilegt und vor dem nächsten Spiel auch wieder die Uhr fast ablaufen lässt, dann geht mir sowas ganz schön aufn Senkel. In der Kneipe schreib ich nach nem gewonnenen Solo auch net jedes Mal ne SMS an meinen Steuerberater für die Steuererklärung oder such nebenher bei E-Bay Dankeskarten für meine Mitspieler... Ich find entweder mer kartelt oder mer macht andere Dinge. Des gebietet einem die Höflichkeit so!

Tschast mei tu sents. ;-)

Jan

Ok, das mit der Wartezeit fuer die letzte Karte finde ich a ned gut. Ich waehle diese immer gleich aus direkt nachdem ich die vorletzte Karte auswerfe. Ich finde die letzten Karten sollten mehr oder minder automatisch reingeworfen werden, so nach 1-2 Sekunden. Zu schnell ist auch ned gut, sonst sieht man (bei einer langsamen Verbindung) den vorletzten Stich ned richtig.

Was ich mit "kurz was anderes machen" meinte ist meistens mir schnell das Spielprotokoll des gerade abgeschlossenen Spieles anzusehen.

Ja, des war a net direkt auf dich bezogen, des letzte Spiel schau ich mir auch immer mal gern an, wenns ka standard war...

aber es gibt halt leider immer wieder kameraden, die machen "anspruchsvollere" dinge nebenher. Mer selber merkt des und is vom ständigen (kurzen) warten genervt. mer merkt da an deutlichen unterschied zwischen überlegen, ner langsamen verbindung und email schreiben.

ich sag dann halt ein oder zweimal was, wenns mer zu blöd wird, na gibts a sperre und an neuen tisch... da bin ich mittlerweile schmerzfrei, es gibt ja hier sehr viele andere nette mitspieler. ;-)