Schafkopf für Freunde

Schafkopf-Forum

Tratsch: mei merkswürdigstes spui

schaugts eich amoi#68.093.241 o.
asbier - de spuierin - ziagt ois vorletzte kartn des eichel o und da gegna macht zwoa stich und gwinnt.
Wenns de ruaf ospuit, iss da gegna schwarz.
koa ma so an ausetza ham?

Sorry füa den fehla bei da nr.!

#68.093.241 - zum anklicken und mit anner 0 weniger, dass a geht... ;)

Jo, solche Fehler sind scho sehr merkwürdig... Wenn man sich allerdings die Statistik anschaut: Hier erst 110 Spiele und auch selber als Höchststand weniger als 2,- EUR:
Das ist sicherlich ne Anfängerin... Da kommt sowas (logischerweise) noch vor...

freili scho anfängerin - aba a zsammspui (und damit de ruaf) ghert do zum schoafkopf wias augustiner zur wiesn

Servus quick,

ja wenn'sd es ihr hoffentlich jetzt gsagt hast, dann weiß sie des wenigstens für's nächste Mal!

Passiert halt amal...

Viele Grüße,
Flo

schon ein sehr gravierender Fehler, sollte auch einem Anfänger nicht passieren. Vielleicht liest sie/er das, man lernt ja immer wieder mal dazu.

jhon, am besten du schreibst ihr ihren fehler einfac höfflich, un sagst ihr wie se s nächste mal s beser machen kann. darauf zu hoffen das er sie zufällig über den fred hier stolpert is keine lösung

Sei froh, dass grod 3 Buam warn ;-) Kaant aa schlimma kema:

[http://www.sauspiel.de/spiele/34398240-sauspi...]

schon mal auf den gedanken gekommen das sie sich verklickt hat? Glaub ned das des an nichtkönnen liegt.

naja, wunderlich is schon, warum sie die bumbel ruft, un nicht die alte (also ich ruf zumindest immer die farbe mit der höchsten schmier)

ich glaub auch, dass sie sich verklickt hat, oder nimmer gewusst, welche sau sie gerufen hat.

Ich würd das thema ad acta legen, kann mal passieren.

Jetzt muß ich tatsächlich mal meine Forums-Abstinenz unterbrechen...

Asbier hatte im dritten Stich ein "timeout". Danach passiert's doch öfter, daß man die Karten nicht mehr sieht, oder?

oder aber " as bier woar schuid"
...soll vorkommen....

Ihr schreibt alle von Stich 7 und 8 was ist mit den vorher? Wenn Se ned vollkommen sinnbefreit Trumpf zieht und zieht und........ sondern glei mal a Farb, dann kann sie hintennaus alles reparieren und hat halt dann "nur" as schwarz verzockt.
Des is doch fast der schlimmere Fehler oder meint ihr ned?

ja mei, mir hättens glaub ich alle ned so gmacht, aber mir ham alle so angfangt. hab neulich mal wieder nach circa 6 jahren mit am freund aus kindertagen gspielt und er hat mich an meine damalige kategorische weigerung erinnert, sauspiele mit weniger als 5 trümpfen zu spielen... darum, wer von euch ohne sünde ist, der werfe den ersten stein;-)

Is doch absolut sinnlos zu diskutieren, welchen Fehler jetzt ein Anfänger macht oder net...

Ihr ist doch eh nicht klar, dass sie es anders spielen kann und dann sicher gewinnt.

Jetzt können zwar alle kommen, die es ein bisschen bisser können und erklären wie schlecht des gespielt war, aber was bringts dir oder ihr?

Sie liests net, der Rest weiß es eh. Gut, jetzt hast allen gezeigt wie schlecht sie spielt, aber des war der einzige zweifelhafte Effekt.

Danke, mein geliebter eschdi, dass Du die Fahne der Vernunft noch nicht verbrannt hast und immer noch eifrig mit ihr wedelst! Es ist mir absolut unbegreiflich, wie man den Einwurf von Pete (der seine von mir stark bedauerte Forumsabstinenz über Bord wirft) derartig ignorieren kann! Wahrscheinlich weil er jedes Argument vorher und nachher aufs Absurdeste pulverisiert...

Wenn ma jeden Fehler nur einmal macht, is ma a Gouda. Aber es gibt immer wieder neie zum Macha. Hob hier kürzlich ein Wenz mit Kontra vergeigt, I geb kontra, schau verkehrt,wer spuid, spui extra fürn Wenzspieler, mir verliern, zahln 4 € jeder, 2 Mitspieler brecha zsamm, genga außm Netz und was sie de über mi denka, möcht I gor net wissn :-(( Und was i über den Fehla denk, sog I net!!

Ihr habt ja alle recht.
Den Schafkopf gibts ned, der des Spiel perfekt beherrscht, sprich fehlerfrei spielt. Wenn allerdings hier ein Spiel im Forum zur Diskussion eingestellt ist, dann find ich es vollkommen in Ordnung das Ding haarklein zu zerlegen und alle (vermeintlichen) Fehler auszuschlachten, denn deshalb steht es hier.
Keiner der Kommentare is bös gmeint.
Und zu Petes Beitrag: Glaub ned, dass es diesen Fehler (noch) gibt. Weshalb - verzeih den Wiederspruch Meisster - er auch nicht im Geringsten irgendetwas pulverisiert.

...ich find, an offensichtlichen Fehler muss mer net diskutiern... Genauso wie im fortgeschrittenen Staduim es net zu entschuldigen is, wenn mer a Solo vergeigt, blos weil mer die Trümpf net mitgezählt hat oder bei den Augen net aufm Laufenden is...
In ner richtig guten Runde is es auch nicht zu entschuldigen, wenn mer selber net weiß "ob der Grün Unter scho gfalln is oder noch fehlt" und mer deshalb des Solo als Gegenspieler vergeigt...

Sicher isses immer einfach, im Nachhinein mit Blick aufs komplette Spiel mit offenen Karten Spieler anzuprangern. Sicherlich gibts auch "einfache" Fehler, die nach weniger als nem halben Jahr Spielpraxis nicht mehr passieren dürfen, hier aber so ein "einfaches" Spiel zu zerrupfen find ich absolut übertrieben...

um den fred hier trotzdem mal zu nutzen ohne anprnagerungen zu stellen, würde ich euch gerne meine gerade eben vermalteides Sauspiel zeigen

#68.261.856

wichtig: den tratsch beachten...dann schreib i no Kampftrumpf un verklick mi...