Schafkopf für Freunde

Schafkopf-Forum

Verbesserungsvorschläge: "Punktetische"

Wäre es technisch machbar, daß man Tische aufmachen kann, die z. B. anzeigen "ab 1000 bis 15000 Pkt" oder ähnlich?

Ich denke, das wäre hilfreich, weil sich bestimmt einige Spieler erst ab einer gewissen Punktzahl der Mitspieler wohlfühlen.

Gruß
Chili

Das ist ja der größte Witz, den ich höre. Was sagen denn die Punkte aus? Wenn einer viel Punkte hat, kann es sein, daß er schon sehr lange und sehr oft hier spielt.
Wenn jemand nicht mit guten Spielern spielen will, dann soll er die guten einfach nach und nach sperren, aber was das bringen soll ist mir echt unerklärlich. Von den guten kann man doch das Karteln lernen.

Was sollen denn die Admins noch alles machen, der nächste will nur mit dem gleichen Sternzeichen am Tisch sitzen und der nächste nur mit Frauen.

Übrigens können Spieler mit vielen Punkten auch Glück an nem Klopfertisch gehabt haben...
Wenn jemand mit erfahrenen Spielern spielen will wird er vermutlich im Vereinsheim recht gut bedient sein.

Bezgl. den Punkten: Mir ist es schon oft ergangen, daß Spieler mit kräftigem Minus am Tisch waren und dann klopfen und kontra geben, obwohl sie nichts haben. Das kann man dann bei anderen mehrheitlich schon ausschließen. Obwohls nur Punkte sind, aber manchmal ärgerts einem doch. Nix für ungut den Minusträgern ;-)

Aber für genau solche Leute ist die Sperrfunktion gedacht. Geh auf ihr Pofil und sperr sie. Und ihr werdet nie wieder am selben Tisch sitzen

klopferbachala mit 100000 pt können genausowenig wie welche mit -100000

Das sind aber dann bestimmte Klopfer, die nur des Klopfen oder Kontra/Re wegens, das machen. Aber das wird grad was dagegen unternommen. Ein bisschen geduld deswegen.

Am besten ist aber DU suchst Dir ein paar Freunde, bei denen es beim Spielen und evtl. auch beim tratsch klappt und spielst mit denen. Dann wirds bestimmt besser.

ich hatte hier auch schon leute mit minus 20.000 am tisch, die hervorragend gespielt ham, und leute mit plus, die nur mist gebaut ham - also, bin dagegen;-)

ich hab da einen bekannten, der spielt seit 40 jahren mindestens zweimal in der woche schafkopf. gehen wir mal davon aus, dass dieser bekannte sich einen account bei sauspiel erstellt. er fängt natürlich bei 0 punkten an, und wundert sich warum der gute chili nicht mit ihm spielen will.
tuts mir einen gefallen und bewertets die leute nicht nach irgendwelchen punkteständen. himmelschimmel