Verbesserungsvorschläge: Anfänger am Tisch mit Profi Spieler

NormanBates, 18. November 2022, um 19:34

Wahrscheinlich konnte er mit so viel Sachlichkeit nicht umgehen...

grubhoerndl, 18. November 2022, um 19:39

Bitter ist, daß das ein alt-Account war. Meine Nummer ist glaube ich 6-stellig und ich bin schon 14 Jahre dabei…

hallertau1, 18. November 2022, um 19:43

Warum hat er dann so einen komischen Titel gewählt. Total widersinnig

grubhoerndl, 18. November 2022, um 19:48

wir werden es nur erfahren, falls er sich wieder anmeldet und sich zu erkennen gibt.

Naggada, 18. November 2022, um 21:01

Bin wieder da

grubhoerndl, 18. November 2022, um 21:04

Na dann!

NormanBates, 18. November 2022, um 21:39

Und immer noch naggad 😀

Wadelbeisser277, 19. November 2022, um 06:28

Naja, es macht ja nur keinen Spaß, wenn die Profis absolut keine Geduld oder Verständnis für den einen oder anderen Fehler haben.

spielfuehrer, 19. November 2022, um 09:53

...lehrjahre sind keine herrenjahre, wadelbeisser!

....und alles recht und gut, aber irgendwann muss mal schluss sein mit geduld und verständnis, da andernfalls der lernerfolg ausbleibt.

grubhoerndl, 19. November 2022, um 11:09

strenge lehrer haben, glaube ich, a la longue keine höhere erfolgsrate als welche, denen empathie wichtig ist.
oder, lothar?

Keana, 27. November 2022, um 14:36

Die Programmierung von Sauspiel passt hinten und vorne nicht. man müßte mal gründlich drüber gehen inkl. ELO

faxefaxe, 27. November 2022, um 14:44

Und dann kommst Du mal ins Plus? 😀

grubhoerndl, 27. November 2022, um 15:05
zuletzt bearbeitet am 27. November 2022, um 15:06

ich meine, es ist hinreichend nachgewiesen, daß der mischer seine arbeit gut macht. und dafür haben sie sich auch höherwertige statistik eingekauft.

das bisschen ELO sollte da keine echte herausforderung sein, zumal es bei der schwesterplatform fuchstreff seit 11 jahren implementiert ist!

und keana: die beiden sachen haben nix miteinander zu tun.

zur Übersichtzum Anfang der Seite